Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Können, wollen und mögen von Frau Klamer. Modalverben Können, wollen und mögen sind drei Modalverben. Mann muss IMMER ein zweites Verb am Satzende im.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Können, wollen und mögen von Frau Klamer. Modalverben Können, wollen und mögen sind drei Modalverben. Mann muss IMMER ein zweites Verb am Satzende im."—  Präsentation transkript:

1 können, wollen und mögen von Frau Klamer

2 Modalverben Können, wollen und mögen sind drei Modalverben. Mann muss IMMER ein zweites Verb am Satzende im Infinitiv haben, wenn man ein Modalverb benutzt. Beispiel 1: Kann sie Deutsch? Beispiel 2: Wollen Sie mitkommen, Herr Nelson? Beispiel 3: Mögt ihr tanzen?

3 Was sind die zwei Verben in den Sätzen? Beispiel 1: Kann sie Deutsch? Beispiel 2: Wollen Sie mitkommen, Herr Nelson? Beispiel 3: Mögt ihr tanzen? Beispiel 1 – Verb 1: kann Verb 2: (sprechen) Beispiel 2 – Verb 1: wollen Verb 2: mitkommen Beispiel 3 – Verb 1: mögt Verb 2: tanzen

4 Das Verb können ich du er/sie/es wir ihr sie/Sie kann kannst kann können könnt können

5 Wer kann das? Deutsch Golf spielen Ski fahren Klavier spielen gut kochen mein Freund/ meine Freundin meine Eltern ich/wir mein Bruder/ meine Schwester der Lehrer/ die Lehrerin

6 Unsere Sätze Mein Freund kann Golf spielen. Meine Eltern können Deutsch sprechen. Meine Eltern können nicht gut kochen. Meine Freundin kann Klavier spielen. Ich kann gut Deutsch sprechen.

7 Kannst du das? Könnt ihr das? Gedichte schreiben Auto fahren tippen stricken zeichnen malen backen die Wäsche waschen du ihr

8 Das Verb wollen ich du er/sie/es wir ihr sie/Sie will willst will wollen wollt wollen

9 Das Verb mögen ich du er/sie/es wir ihr sie/Sie mag magst mag mögen mögt mögen

10 Vorsicht! 1. Modalverben, die für ich und er/sie/es konjugiert sind, haben KEINE Endungen! z.B. ich kann/will/mag er/sie/es kann/will/mag 2. Es gibt eine Stammvokaländerung für alle Modalverben mit den Subjekten ich, du und er/sie/es. z.B. ich kann sie können ihr könnt du willst wir wollen Sie wollen er mag ihr mögt wir mögen


Herunterladen ppt "Können, wollen und mögen von Frau Klamer. Modalverben Können, wollen und mögen sind drei Modalverben. Mann muss IMMER ein zweites Verb am Satzende im."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen