Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Modul 2 Team- und Kommunikationsfähigkeiten. Lernergebnisse  2.1 Die bevorzugte Teamrolle  2.2 Wie man in einer Gruppe zusammenarbeitet  2.3 Kommunikationsfähigkeit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Modul 2 Team- und Kommunikationsfähigkeiten. Lernergebnisse  2.1 Die bevorzugte Teamrolle  2.2 Wie man in einer Gruppe zusammenarbeitet  2.3 Kommunikationsfähigkeit."—  Präsentation transkript:

1 Modul 2 Team- und Kommunikationsfähigkeiten

2 Lernergebnisse  2.1 Die bevorzugte Teamrolle  2.2 Wie man in einer Gruppe zusammenarbeitet  2.3 Kommunikationsfähigkeit

3 Gruppenarbeit Viele Organisationen verlassen sich auf Gruppenarbeit. Auch Universitäten, Hochschulen, Schulen und andere Bildungsträger haben das Thema Kommunikation im Team in ihre Ausbildung integriert.

4 Teamrollen Hast Du dich jemals gefragt, warum manche Teams gut funktionieren und andere nicht? Vor drei Jahrzehnten hat sich der britische Sozialwissenschaftler Belbin genau die gleiche Frage gestellt. Er erforschte die unterschiedlichen Rollen von Teammitgliedern und erkannte, dass der Erfolg von Teams in der optimalen Kombination unterschiedlicher Rollenmodelle begründet liegt. Insgesamt hat er in seinen Forschungen neun Rollenmodelle in Teams identifiziert.

5 Teamrollen nach Belbin: der Neuerer / Erfinder der Weichensteller der Koordinator/ Integrator der Macher der Umsetzer der Teamarbeiter der Perfektionist der Beobachter der Spezialist

6 Interview mit Dr. Belbin (Englisch) Interview mit Dr. Belbin

7 Teamrollen nach Belbin Team Management System

8 Die wichtigsten Vorteile der Teamarbeit Schnelles Lernen Aufteilung der Arbeit Vernetzung Gesunder Wettbewerb Kreativität entdecken Arbeitszufriedenheit Erhöhte Arbeitsgeschwindigkeit

9 Theorie der Gruppenentwicklung nach Tuckman Bruce Tuckman entwickelte seine Theorie zur Gruppenentwicklung Forming Storming Norming Performing Adjourning

10 Kommunikationstalent Unabhängig von der Größe der Firma, in der du arbeitest, ist Kommunikationstalent in der Regel eine wichtige Grundlage für den Erfolg. Effektive Kommunikation bedeutet, dass du deine Meinungen und Statements anderen Personen klar und deutlich vermitteln kannst. Es geht aber auch um das Aufnehmen von Informationen, die andere senden. Beides mit möglichst wenig Informationsverlust und Verzerrung.

11 Offene und geschlossene Fragen geschlossene Fragen: offene Fragen

12 Aktives Zuhören Sei aufmerksam Zeig, das Du zuhörst Gib Rückmeldung Verschiebe dein Urteil Reagiere angemessen

13 Aktives Zuhören Positivbeispiel Negativbeispiel

14 Lernergebnisse  2.1 Die bevorzugte Teamrolle  2.2 Wie man in einer Gruppe zusammenarbeitet  2.3 Kommunikationsfähigkeit


Herunterladen ppt "Modul 2 Team- und Kommunikationsfähigkeiten. Lernergebnisse  2.1 Die bevorzugte Teamrolle  2.2 Wie man in einer Gruppe zusammenarbeitet  2.3 Kommunikationsfähigkeit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen