Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ausgabe vom 15.September 2013 © 2012/2013 VfL 05 Aachen Vereinszeitung Verein für Leibesübungen 1905 Aachen e.V. Internet: www.vfl05.de Der Spieltag, Sonntag.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ausgabe vom 15.September 2013 © 2012/2013 VfL 05 Aachen Vereinszeitung Verein für Leibesübungen 1905 Aachen e.V. Internet: www.vfl05.de Der Spieltag, Sonntag."—  Präsentation transkript:

1 Ausgabe vom 15.September 2013 © 2012/2013 VfL 05 Aachen Vereinszeitung Verein für Leibesübungen 1905 Aachen e.V. Internet: Der Spieltag, Sonntag Uhr VfL 05 Aachen III – SF Hörn III Uhr VfL 05 Aachen II – SV Hörn II Uhr VfL 05 Aachen I – Arm. Eilendorf II

2 Impressum Herausgeber: VfL05 Aachen e.V. Redaktion Leo Pennings, Germanusstraße Aachen 0241/ / Texte & Inhalt Leo Pennings - (Cartoons) Internet - VfL05 Aachen e.V. Geschäftsführer: Leo Pennings Germanusstraße 3, Aachen Tel.: 0241 / und 0178 /

3 Seite 01Seite 20 Ralf Hamacher, ein Freund von mir, gehört die Firma „Grenzland Solar“. Solaranlagen sind in, und lohnen sich. Jetzt soll es sich auch für die einzelnen Mannschaftskassen lohnen. Bei Kauf einer Solaranlage gibt es Geld für die Mannschaftskassen. Machen Sie einen unverbindlichen, kostenlosen Solarscheck. Infos bei Leo Pennings Infos bei Leo Pennings Geld für die Mannschaftskassen

4 Seite 19Seite 02 Danke für die Darstellung!!!!!!!!! Grias di Leo, sch ö nen Gru ß aus Bayern. Ich wollt mich mal melden und h ö ren, wie`s so geht und l ä uft beim VFL. Hab gesehen, dass ihr die ersten beiden Spiele verloren habt. Da konnte bestimmt wieder jemand schlecht schlafen;). Spielt ihr mittlerweile die 4er-Kette, wie sie immer so viele gefordert haben? Wie du sicher wei ß t ist die Gegend hier ziemlich sch ö n, aber wenn ich meinen Pass nicht mitgenommen h ä tte, w ü rd ich vor Einsamkeit und Langeweile eingehen ;). Ich vermisse zwar die Strategen vom VFL nen bisschen, aber die Jungs vom FC Lindenberg sind auch top und so hab ich dreimal pro Woche Auslauf. Im Nachhinein mussich euch f ü r f ü r eure Arbeit beim VFL nochmal nen Kompliment machen. Ich hab jetzt mit S ö nnern und Lindenberg zweimal Vereine gehabt, in denen (zumindest zeitweise) irgendwelche Vorst ä nde ihren Dickkopf durchsetzen wollen und die Mannschaften dann unter der schlechten Stimmung leiden. Und dadurch, dass bei uns keiner (so ganz glaub ich das zwar immer noch nicht) Geld bekommen hat und meines Erachtens kein Geld f ü r Bl ö dsinn rausgeschmissen wurde, war dann doch immer genug da um nach dem Spiel zusammen zu essen und trinken und die Mannschaftskasse zu f ü llen, wovon letztlich alle was haben. Also Lob an eure Arbeit und weiter so?. Gr üß mir die Mannschaft und viel Erfolg beim Derby gegen BTV am Sonntag, Tobias Eine Mail von Tobias Roeben, der nach dem Studium nach Lindenberg ins Allgäu ist (berufliche Gründe) So ein Lob tut auch dem Vorstand einmal gut Die neue Saison der mit Spannung erwartete neue Kreisliga B, Staffel 2. ist gestartet. Allen "Experten"- und vielen Trainermeinungen nach, eine Staffel, in der es kein "Fallobst" mehr gibt und alle Teams eng beieinander stehen werden. Es soll also spannend werden und es bleibt abzuwarten, wie hoch das Gefälle von den Spitzenplätzen bis zu den unteren Plätzen, bzw. wie dicht das Gedränge im Mittelfeld sein wird. Im Vorfeld der langen Vorbereitung machten sich die üblichen Prognosen und Phrasen bezüglich der neuen Staffel breit und so könnte man die Kreisliga B Staffel 2 kurz und knackig als eine Liga bezeichnen, in der jede Mannschaft jedes Team schlagen kann, es keinen eindeutigen Favoriten gibt, kein Team vor Saisonstart die Favoritenrolle annehmen möchte und es abzuwarten ist, wie die Zweitvertretungen von ihren ersten Teams personell unterstützt werden. Dies verspricht eine Liga, in der man sich bei einer kleinen Niederlagenserie im unteren Tabellenbereich wieder findet und in der auf den oberen Plätzen nur die Mannschaften stehen werden, die es Woche für Woche schaffen, die Spiele konzentriert und mit 100 prozentigem Einsatz anzugehen. Mahnung von mir an die 1. Mannschaft

5 Seite 03Seite 18 Termine – Termine – Termine Die nächsten Termine AH I – VfL 05 AH II – FC Branderhof Team VfL 05 Jugendabteilung Lacrosse Auch die Lacrosse Saison hat noch nicht begonnen Am Freitag, den findet im Vereins- heim ein Oktoberfest (oder Halloween) statt. Am Samstag, den unsere gro ß e Weihnachtsfeier (wo folgt später) Am Sonntag, den spielt die 1. evtl. in TSV Heimaterde (Heimatverein Karl, Max und Sunny) An dem Wochenende 4./ findet evtl. wieder der 05 Tag statt oder am 11./ Am Samstag, den findet in der Soccerhalle ein Soccerhallenturnier f ü r die Senioren statt. Wir spielen von 12 bis 17 Uhr ein eigenes Turnier aus Fr Hauset?Sportplatz Hauset Eisenbahner SV17.00Steinebrück Fr GW Lichtenbusch19.00Steinebrück Blau Weiss Aachen?Sportplatz Gillesbachtal Vaals19.00 UhrVaals VfB Vichttal19.00 UhrZweifall spielfrei UhrVfL 05 Aachen E1:VfR Aachen Forst E UhrVfL 05 Aachen E2:SV Eilendorf E UhrVfL 05 Aachen D1:GW Lichtenbusch D UhrVfL 05 Aachen B2:Eintr. Kornelimünster B UhrVfB 08 Aachen F1:VfL 05 Aachen F UhrRaspo Brand F2:VfL 05 Aachen F UhrRaspo Brand B2:VfL 05 Aachen D UhrGermania Freund B1:VfL 05 Aachen B1

6 Seite 17Seite 04 Hoffentlich trifft er das Ding ???? Nach dem Pass suchen alle den Ball Unsere heutiger Gegner der 1. Mannschaft Arminia Eilendorf II ist ein schwerer, vor allem aber Schwer einzuschätzender Gegner. Es hängt ja wie immer bei einer Zweivertretung davon Ab, was kommt von oben (aus dem Landesligakader, oder was muss man evtl. nach oben abgeben. Vor allem hat die Truppe einen tollen Torjäger, Per Augustin, in Ihren Reihen. Per hat auch schon bei Westwacht Aachen in der Landesliga gespielt, und ist immer ein großer Unruhe- Stifter und absolut torgefährlich. Mann sieht schon, nach 3 Spielen 8 Tore geschossen, davon 5 Pierre Augustin. Das sagt schon einiges über den Spieler. Es wird natürlich nicht leicht, aber in dieser Gruppe Gibt es keinen leichten Gegner. Der schwersten ist allerdings „Überheblichkeit“. Dieser Gegner hat uns gegen Roetgen besiegt. Gott sei Dank, konnten wir gegen BTV diesen Gegner besiegen und das Spiel mehr als verdient gewinnen. In der Hoffnung, die Mannschaft hat es verstanden, dann ist auch gegen die starke Arminia etwas drin. Ich denke die Truppe wird meine Mahnung beherzigen Leo Pennings

7 Seite 05Seite 16 Hinweis An alle Mitglieder Aus gegebenen Anlass möchten wir nochmals alle Mitglieder darauf hinweisen, jede Änderung der Anschrift, Bankverbindung, Telefon u. Handy Nr. etc., diese doch bitte dem Verein (Vorstand) mitzuteilen. Die Mitgliederliste kann dann umgehend aktualisiert werden.

8 Seite 15Seite 06 Der VfL...ist mein Verein... mein Herz das schlägt für Steinebrück am Stein... Marcel Hagemann aus Argentinien

9 Seite 07Seite 14 Einfach super !!!!!!!!!!!!!! So wurde VfL 05 auf dem Lichterfest im Burtscheid Präsentiert. Vielen Dank an Alexandra Schorn und Kathy Zipprath Die dies super toll hinbekommen haben. Lichterfest 2013 in Burtscheid

10 Seite 13Seite 08 Tabelle 1. MannschaftTabelle 2. Mannschaft PlatzVereinSp.GUVPToreDiff. 1Rasensport Brand :56 2Germania Freund :24 3SV Eilendorf II :65 4SV Breinig II :43 5ASA Atsch :34 6FC Roetgen II :50 7Arm. Eilendorf II :80 8B T V Aachen :62 9VfB Vichttal II :20 10VfL 05 Aachen :30 11Germania Eicherscheid II :9-2 12SF Hörn :8-3 13SV Kalterherberg :5-4 14FV Haaren II :9-6 15FC Stolberg II :13-9 PlatzVereinSp.GUVPToreDiff. 1Schwarz Rot Aachen :515 2FV Haaren III :411 3SF Hörn II :39 4VfJ Laurensberg II :415 5Yurdumspor Aachen II :715 6B T V Aachen III :7-2 7Eintr. Verlautenheide II :43 8VfL 05 Aachen II :42 9Rasensport Brand II :6-2 10Germania Freund II :611 BFC Destan :6 12SV Horbach :9-2 13FV Vaalserquartier IV :6-3 14Munzurspor Aachen :8-5 15OSV Orsbach II : VfB 08 Aachen II :38-34

11 Seite 09 Seite 12 Tabelle 3. Mannschaft PlatzVereinSp.GUVPToreDiff. 1Conc, Oidtweiler IV :0 2VfR Aachen Forst II :220 3VfL 05 Aachen III :519 4FC Bosna Aachen :212 5Cenc. Baesweiler :310 6Armada / Euchen II :611 7SV Kohlscheid III :52 8 SV Loverich / Floverich :12-7 9SF Hörn III :30 10Eintracht Warden II : JSV Baesweiler II : SC Bardenberg II : Sparta Würselen II : Germania Freund IV : J S C Aachen : Rhen. Rothe Erde II :24-23

12 Seite 11Seite 10 ZEICHENERKLÄRUNG Erzeugt: :33 Neuer Spieler Torhüter Jonas Diete aus Kaarst Spieler der 3. Mannschaft Christian Esmaeli Markus Amthor Lukas Osuch Matthias Beierle


Herunterladen ppt "Ausgabe vom 15.September 2013 © 2012/2013 VfL 05 Aachen Vereinszeitung Verein für Leibesübungen 1905 Aachen e.V. Internet: www.vfl05.de Der Spieltag, Sonntag."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen