Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Väterarbeit – die GRUNDTVIG Tagungen 2012/13 Qualitative Rückmeldungen zu Tagungswirkungen auf Teilnehmer (Evaluation 02-03/2014)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Väterarbeit – die GRUNDTVIG Tagungen 2012/13 Qualitative Rückmeldungen zu Tagungswirkungen auf Teilnehmer (Evaluation 02-03/2014)"—  Präsentation transkript:

1 Väterarbeit – die GRUNDTVIG Tagungen 2012/13 Qualitative Rückmeldungen zu Tagungswirkungen auf Teilnehmer (Evaluation 02-03/2014)

2 Ziel der Befragung, Beteiligung und Fragen  Ziel: Hypothesenbildung zu (erwünschten und ungeplanten) Wirkungen der Tagungen auf die Teilnehmenden / Reflexion  Beteiligung: 9 Teilnehmer; Bezug zu den Tagungen in Berlin , Salzburg (A) , Aarau (CH) , Unna (D)  Umsetzung in deutscher Sprache: alpha-survey.de/530b7af8bba5c (1. Befragung, Februar 2014, Ergebnisse auf Folgeseiten in weißer Schrift)alpha-survey.de/530b7af8bba5c  2. Befragung am Ende der Tagung in Krakau ( ) auf deutsch und polnisch (auf den Folgeseiten orange dargestellt)  Fragen:  „Gab es in den von dir besuchte(n) Tagung(en) etwas ganz Neues, was du gelernt hast?“  „Gab es etwas, wovon Du inspiriert wurdest? Falls ja, was hat dich inspiriert?“  „Hat Dir etwas gefehlt oder hat Dich etwas geärgert? Ggf.: Was war es?“  „Hast du im Rahmen der Tagung eine Bestärkung erfahren, die bedeutsam war? Falls ja, worin wurdest du (wie) bestärkt?“  „Welche (vielleicht bleibende) Wirkung(en) hat/haben die Tagung(en) bei Dir hinterlassen?“  „Hast du im Anschluss an die Tagung(en) etwas angefangen umzusetzen, das Du - ohne den/die Tagungsbesuch(e) - nicht aufgegriffen hättest? Falls ja, was?“  „Gibt es generell noch etwas, was Du zurückmelden möchtest?“  Ziel: Hypothesenbildung zu (erwünschten und ungeplanten) Wirkungen der Tagungen auf die Teilnehmenden / Reflexion  Beteiligung: 9 Teilnehmer; Bezug zu den Tagungen in Berlin , Salzburg (A) , Aarau (CH) , Unna (D)  Umsetzung in deutscher Sprache: alpha-survey.de/530b7af8bba5c (1. Befragung, Februar 2014, Ergebnisse auf Folgeseiten in weißer Schrift)alpha-survey.de/530b7af8bba5c  2. Befragung am Ende der Tagung in Krakau ( ) auf deutsch und polnisch (auf den Folgeseiten orange dargestellt)  Fragen:  „Gab es in den von dir besuchte(n) Tagung(en) etwas ganz Neues, was du gelernt hast?“  „Gab es etwas, wovon Du inspiriert wurdest? Falls ja, was hat dich inspiriert?“  „Hat Dir etwas gefehlt oder hat Dich etwas geärgert? Ggf.: Was war es?“  „Hast du im Rahmen der Tagung eine Bestärkung erfahren, die bedeutsam war? Falls ja, worin wurdest du (wie) bestärkt?“  „Welche (vielleicht bleibende) Wirkung(en) hat/haben die Tagung(en) bei Dir hinterlassen?“  „Hast du im Anschluss an die Tagung(en) etwas angefangen umzusetzen, das Du - ohne den/die Tagungsbesuch(e) - nicht aufgegriffen hättest? Falls ja, was?“  „Gibt es generell noch etwas, was Du zurückmelden möchtest?“

3 Etwas ganz Neues gelernt?  „Ich habe gelernt, dass international vernetzte Männerarbeit sehr fruchtbar und informativ ist. Die unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten haben manch grundsätzlich verschiedene Probleme und Anforderungen, aber auch Zugänge zu Männern.“  „Ja. Ansätze in der Väterarbeit sind an der verschieden Orten sehr unterschiedlich. Es gibt ein sehr weites Spektrum.“  „… Zweitens wurde mir bewusst, dass es jeweils einen Pionier mit einer Vision und glückliche Umstände braucht, damit ein Projekt gedeihen kann.“  „Problemerkennung, die vor dem Projekt noch nicht „sichtbar“ waren; eine Änderung der Denkweise bezogen auf die Vater-Kind Beziehung“  unterschiedliche Vaterbilder in den verschiedenen Ländern  unterschiedliche Kultur und Geschichte ist prägend für das Verständnis von Väterarbeit. Das hätte ich nicht gedacht  interessante und innovative Ansätze: VA in Kitas, Teilzeitmann, unterschiedl. Beratungsansätze, unterschiedl. kulturelle Ansätze – ähnliche Grundproblematiken  „Ich habe gelernt, dass international vernetzte Männerarbeit sehr fruchtbar und informativ ist. Die unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten haben manch grundsätzlich verschiedene Probleme und Anforderungen, aber auch Zugänge zu Männern.“  „Ja. Ansätze in der Väterarbeit sind an der verschieden Orten sehr unterschiedlich. Es gibt ein sehr weites Spektrum.“  „… Zweitens wurde mir bewusst, dass es jeweils einen Pionier mit einer Vision und glückliche Umstände braucht, damit ein Projekt gedeihen kann.“  „Problemerkennung, die vor dem Projekt noch nicht „sichtbar“ waren; eine Änderung der Denkweise bezogen auf die Vater-Kind Beziehung“  unterschiedliche Vaterbilder in den verschiedenen Ländern  unterschiedliche Kultur und Geschichte ist prägend für das Verständnis von Väterarbeit. Das hätte ich nicht gedacht  interessante und innovative Ansätze: VA in Kitas, Teilzeitmann, unterschiedl. Beratungsansätze, unterschiedl. kulturelle Ansätze – ähnliche Grundproblematiken

4 Was hat dich inspiriert?  „… Eine solche Dichte an fachlichem Hintergrund und Austauschmöglichkeiten hatte ich bislang noch nicht erlebt. …“  „Beindruckt hat mich vor allem der anschließende Dialog mit den betroffenen Vätern. …“  „Am meisten hat mich beeindruckt, dass es möglich ist mit großen wie mit kleinen Veranstaltungen Männer und ihre Kinder zu erreichen und allen ein tolles Erlebnis zu bescheren.“  „Dass Pfarrer sich in der Väterarbeit engagieren hat mir die Institution Kirche wieder näher gebracht.“  „die vielen zum Teil sehr privaten Gespräche“  „Aufgrund der Tagung, die Arbeit mit Vätern und Kindern anfangen…“  „… Eine solche Dichte an fachlichem Hintergrund und Austauschmöglichkeiten hatte ich bislang noch nicht erlebt. …“  „Beindruckt hat mich vor allem der anschließende Dialog mit den betroffenen Vätern. …“  „Am meisten hat mich beeindruckt, dass es möglich ist mit großen wie mit kleinen Veranstaltungen Männer und ihre Kinder zu erreichen und allen ein tolles Erlebnis zu bescheren.“  „Dass Pfarrer sich in der Väterarbeit engagieren hat mir die Institution Kirche wieder näher gebracht.“  „die vielen zum Teil sehr privaten Gespräche“  „Aufgrund der Tagung, die Arbeit mit Vätern und Kindern anfangen…“

5 Bedeutsame Bestärkung erfahren?  „Ich habe von den TeilnehmerInnen sehr viel Anerkennung erfahren für das, was ich und wie ich es mache.“  „Ich wurde bestärkt in der Wichtigkeit des Themas, in der Vielfalt der Herangehensweisen und in der Offenheit für unerwartete Verbündete.“  „Mir wurde sehr deutlich, dass mein Fokus - immer auf die Kinder schauen - genau die richtige inhaltliche Setzung ist.“  Offenheit in Bezug auf die bestehenden Probleme; „nur wer spricht, dem kann geholfen werden“  „ich wurde bestärkt drin, dass ich mich beruflich noch stärker in der Väterarbeit engagieren möchte“  „Die Arbeit die wir zur Zeit tun wird von den anderen nationalen Gruppen gut geheißen und teilweise kopiert“  „Ich habe von den TeilnehmerInnen sehr viel Anerkennung erfahren für das, was ich und wie ich es mache.“  „Ich wurde bestärkt in der Wichtigkeit des Themas, in der Vielfalt der Herangehensweisen und in der Offenheit für unerwartete Verbündete.“  „Mir wurde sehr deutlich, dass mein Fokus - immer auf die Kinder schauen - genau die richtige inhaltliche Setzung ist.“  Offenheit in Bezug auf die bestehenden Probleme; „nur wer spricht, dem kann geholfen werden“  „ich wurde bestärkt drin, dass ich mich beruflich noch stärker in der Väterarbeit engagieren möchte“  „Die Arbeit die wir zur Zeit tun wird von den anderen nationalen Gruppen gut geheißen und teilweise kopiert“

6 Bleibende Wirkung(en) der Tagung(en)?  „Der Austausch von verschiedensten Zugangsweisen und alle haben ihren ‚Diamanten‘“  „Be creative (campen, kochen, Geschichten,...)“  „Qualifizierte Väterarbeit ist nur mit einer guten Vernetzung möglich.“  eine wohltuende Wirkung der verschiedenen Sichtweisen der Professionen und Betroffenen erlebt und verarbeitet  Ideenreichtum, über den Horizont schauen, ungewöhnliches umsetzen  „Der Austausch von verschiedensten Zugangsweisen und alle haben ihren ‚Diamanten‘“  „Be creative (campen, kochen, Geschichten,...)“  „Qualifizierte Väterarbeit ist nur mit einer guten Vernetzung möglich.“  eine wohltuende Wirkung der verschiedenen Sichtweisen der Professionen und Betroffenen erlebt und verarbeitet  Ideenreichtum, über den Horizont schauen, ungewöhnliches umsetzen

7 Umsetzung nach der/den Tagung(en)?  „Eigentlich nicht!“ (3 Nennungen)  Projekt Vätergeschichten (3 Nennungen),  Vätertreffpunkt à la ‚Papaladen‘, Kekse backen  „Nichts Spezielles. Ich habe einige Inputs erhalten, die in meine weitere Arbeit einfließen.“  Projekt Vätergeschichten (4 Nennungen)  Projekt Teilzeitmann  Vater-Kind-Übernachtung (2 Nennungen)  langfristig Männerhaus  „Eigentlich nicht!“ (3 Nennungen)  Projekt Vätergeschichten (3 Nennungen),  Vätertreffpunkt à la ‚Papaladen‘, Kekse backen  „Nichts Spezielles. Ich habe einige Inputs erhalten, die in meine weitere Arbeit einfließen.“  Projekt Vätergeschichten (4 Nennungen)  Projekt Teilzeitmann  Vater-Kind-Übernachtung (2 Nennungen)  langfristig Männerhaus

8 Schlussfolgerungen  GRUNDTVIG Tagungen als …  … Orte der Bestärkung für die eigene Arbeit und für das Arbeitsfeld „Väterarbeit  … Lernorte über die verschiedenen Ausgangslagen der Väterarbeit in verschiedenen ‚Systemen‘ mit dazu passenden Lösungen  … Impulsgeber für konkreten Ideentransfer (z.B. Projekt Vätergeschichten,…)  … Orte der Vernetzung  … Chance, auf Pioniere im eigenen Arbeitsfeld zu treffen  „Als Impuls war es zu viel, als nachhaltiges Netzwerk ist es noch zu wenig. Daher bleibt die Frage, werden die Anfänge dieses Netzwerkes in der Zukunft weiterleben?“  GRUNDTVIG Tagungen als …  … Orte der Bestärkung für die eigene Arbeit und für das Arbeitsfeld „Väterarbeit  … Lernorte über die verschiedenen Ausgangslagen der Väterarbeit in verschiedenen ‚Systemen‘ mit dazu passenden Lösungen  … Impulsgeber für konkreten Ideentransfer (z.B. Projekt Vätergeschichten,…)  … Orte der Vernetzung  … Chance, auf Pioniere im eigenen Arbeitsfeld zu treffen  „Als Impuls war es zu viel, als nachhaltiges Netzwerk ist es noch zu wenig. Daher bleibt die Frage, werden die Anfänge dieses Netzwerkes in der Zukunft weiterleben?“


Herunterladen ppt "Väterarbeit – die GRUNDTVIG Tagungen 2012/13 Qualitative Rückmeldungen zu Tagungswirkungen auf Teilnehmer (Evaluation 02-03/2014)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen