Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Blaise Pascal Sein Leben und seine Erfindung. Sein Leben Blaise Pascal Geboren 19. Juni 1623 in Clermont Ferrand Gestorben am 19. August 1662 in Paris.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Blaise Pascal Sein Leben und seine Erfindung. Sein Leben Blaise Pascal Geboren 19. Juni 1623 in Clermont Ferrand Gestorben am 19. August 1662 in Paris."—  Präsentation transkript:

1 Blaise Pascal Sein Leben und seine Erfindung

2 Sein Leben Blaise Pascal Geboren 19. Juni 1623 in Clermont Ferrand Gestorben am 19. August 1662 in Paris Französischer Mathemathiker, Physiker, Literat und Philiosoph

3 Zu seiner Person Im Alter von 2 Jahren starb seine Mutter Er hat 2 Schwestern Seit Vater hatte einen Amtsadelstitel (Anwalt) Äußerst hochbegabt Wurde vom gebildetem Vater selbst und vielen Privatlehrern unterrichtet Arbeitete für den obersten Steuereintreiber

4 Seine Erfindung- Die Pascaline

5 Was ist die Pascaline? eine der ersten mechanischen Rechenmaschine der Welt Pascal begann mit der Arbeit an der Maschine als er 19 war Aus Holz, Messing und Elfenbein gefertigt Er verfeinerte sein Werk immer wieder und so gab es am Ende ca. 50 verschiedener Modelle

6 Wie funktioniert die Pascaline? Die Pascaline besteht aus vielen Zahnrädern Man kann an verschiedenen Stellen Zahlen einstellen, die addiert werden sollen Es greifen so einige Zahnräder in einander Durch das Einstellen der verschiedenen Zahlen erscheinen durch die Zahnräder auf der Ergebnisleiste die richtigen Ziffern Bei dem späteren Modell kann man Zahlen bis addieren. Allerdings konnte man mit der Pascaline nur addieren ODER subtrahieren

7 ENDE Hat jemand noch eine Frage?


Herunterladen ppt "Blaise Pascal Sein Leben und seine Erfindung. Sein Leben Blaise Pascal Geboren 19. Juni 1623 in Clermont Ferrand Gestorben am 19. August 1662 in Paris."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen