Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

13.08.2007Autor / Thema der Präsentation1 NPS-Befragung. Konzept und Vorgehensweise.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "13.08.2007Autor / Thema der Präsentation1 NPS-Befragung. Konzept und Vorgehensweise."—  Präsentation transkript:

1 Autor / Thema der Präsentation1 NPS-Befragung. Konzept und Vorgehensweise.

2 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“2 Erfolgsmessung des TSN als Social Network mit dem strategischen Ziel der Vernetzung. Aktivierungs -index Qualitäts- index Vernetzungsindex Quantitative Messung von Wachstum, der Reichweite und der Nutzeraktivität:  Anzahl registrierte User  Anzahl Views  Aktivitätsindex  Social Features/Anzahl User/Zeit  Comments/Anzahl User/Zeit  Content/Anzahl User/Zeit Qualitative Messung des Net Promoter Scores von Nutzen, Tauglichkeit, Relevanz des TSN Ausblick auf 2014: Qualitative und quantitative Auswertung von Netzwerkeffekten (Etablierung von Experten, Bereichsübergreifende Kollaboration, Soziale Gravitation) KPI TSN ¼-jährliche AuswertungKontinuierliche Auswertung

3 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“3 Berechnung des Net Promotor Score (NPS).

4 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“4 Bewertung des NPS durch Treiberanalyse.

5 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“5 Konkrete Handlungsfelder identifizieren.

6 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“6 Auf einer Skala von 0-10, wie wahrscheinlich ist es, dass Sie das TSN Ihren Kollegen weiterempfehlen? 6 Beispiel NPS-Ergebnisse über Subgruppen und Antwortskala nach Geschlecht. Über 60% der Frauen empfehlen das TSN sicher weiter, bei den Männern ist es weniger als die Hälfte. Insgesamt erzielt das TSN einen NPS von 30,0. *Basis N=27 (Frauen), N=33 (Männer), N=60 (Gesamt) Promotor en Passive Detraktor en NPS = 44,5 63,0 18,5 Frauen NPS = 18,2 45,5 27,3 Männer NPS = 30,0 53,3 23,3 Gesamt

7 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“7 TSN ist leicht zu bedienen. TSN übertrifft meine Erwartungen. TSN unterstützt mich bei meiner Arbeit. Wenn ich das TSN nutze, fühle ich mich frustriert. Nutzung des TSN macht mir Spaß. TSN ist nützlich. R² = 0.53 = nicht-relevante Treiber für den NPS = relevante Treiber für den NPS Identifikation relevanter Treiber für den NPS des TSN. Beispiel Treiberanalyse für den Net Promotor Score. Der NPS des Telekom Social Networks wird durch die Treiber Spaß bei der Nutzung und Unterstützung bei der Arbeit beeinflusst. Diese beiden Treiber erklären 53% der Varianz des NPS.

8 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“8 Eckdaten der geplanten NPS-Erhebung.  ZielsetzungWie hoch ist die Bereitschaft der Nutzer, dass TSN weiterzuempfehlen? Welche Faktoren beeinflussen die Weiterempfehlung? Wie überzeugt sind die Nutzer vom TSN und wie bewerten sie es?  Zielgruppealle registrierte Nutzer, d.h. national und international  MethodikOnlinebefragung in 11 Sprachen  ErhebungVollerhebung; alle Nutzer werden per angeschrieben und zur Teilnahme an der Befragung eingeladen  ZeitraumQ1/ bis 31. März 2013

9 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“9 Eckdaten der geplanten NPS-Erhebung.  Häufigkeitquartalsweise  KBR/DRSBefragung ist mit dem Datenschutz abgestimmt und der Kategorie C zugeordnet worden. D.h. der KBR musste nur informativ eingebunden werden.  Beteiligteintern: COM, Telekom Deutschland Marketingbereich extern: Rogator und GuX  AnalyseEs wird ein Ergebnisbericht erstellt, der die Einzelergebnisse enthält, die Auswertung der offenen Fragen, die Treiberanalyse sowie einen Benchmarkvergleich zu anderen NPS Studien im Telekom Konzern.

10 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“10 Vorschlag Kommunikationskonzept.  Alle registrierten TSN-Nutzer werden per angeschrieben und zur Befragung eingeladen. Die ist kurz gehalten und in deutsch bzw. englisch verfasst. Sie enthält den Link zum Fragebogen. Dort können sich die Teilnehmer ihre Landessprache auswählen, in der sie dann Detailinformationen sowie den Fragebogen angezeigt bekommen.  Status UpdateMeldung im TSN zum Start der Befragung mit Link zum Blog Eintrag.  TSN BlogIn einem Blog im TSN wird in deutsch und englisch über die Nutzerbefragung informiert. Dort werden auch später die Ergebnisse veröffentlicht. Der Blog dient nicht nur zur reinen Information, sondern bietet auch den Nutzern die Möglichkeit, Fragen zur Befragung zu stellen.

11 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“11 Vorschlag Kommunikationskonzept.  AnnouncementNach Bedarf wird zusätzlich zum Reminder im TSN ein Announcement mit Hinweis auf laufende Befragung gesetzt.  TSN WikiAuf einer Wiki Seite wird die Methodik der NPS-Messung, die bei der Nutzerbefragung angewendet wird, erläutert. Diese Information bietet sich an, als Wiki-Eintrag aufzubereiten. Auf den Wiki- Beitrag wird von dem Blogeintrag aus verlinkt und umgekehrt. https://tsn.telekom.de/docs/DOC https://tsn.telekom.de/docs/DOC  COM internFür die Mitarbeiter aus dem COM Bereich wird es auf dem TSN in der interne COM Gruppe ein Posting mit Links zu den Hintergrundinfos geben. Die Ergebnisse werden nach Abschluss der Befragung in einem Präsenztermin (z.B. Freitagscafé) präsentiert.

12 4. März 2013G. Fritz / Konzept „NPS“12 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.


Herunterladen ppt "13.08.2007Autor / Thema der Präsentation1 NPS-Befragung. Konzept und Vorgehensweise."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen