Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA 12.09.07 Bremen Workshop der FAG Technische Infrastruktur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA 12.09.07 Bremen Workshop der FAG Technische Infrastruktur."—  Präsentation transkript:

1 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Workshop der FAG Technische Infrastruktur auf der 11. Verbundkonferenz zu dem Thema: IDM-Konnektor von OCLC PICA: Bindglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und dem PICA- Lokalsystem

2 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen IDM-Konnektor – Bindeglied zwischen dem Meta Directory der Hochschule und dem PICA-Lokalsystem Gliederung: Warum Entscheidung f ü r den IDM-Konnektor? Verwaltung von Personendaten an der FSU Voraussetzungen f ü r den Einsatz einer zentralen Nutzerverwaltung innerhalb der Hochschule Zielstellung f ü r die Anbindung an das Metadirectory via IDM- Konnektor Einbindung des IDM-Konnektors zur Ü bernahme und Aktualisierung der OUS-Nutzerdaten

3 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Warum Entscheidung f ü r den IDM-Konnektor? 10. Verbundkonferenz: Vorstellung eines eigenen Konnektors in Verbindung mit Codex-Metadirectory Eigenentwicklung nachteilig bei Anbindung sich ä ndernder LBS- Systeme IDM-Konnektor als definierte Schnittstelle zum Metadirectory Nutzung Identity-Server

4 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Verwaltung von Personendaten an der FSU Mehrfach-Erfassung der Daten zu Angeh ö rigen der Hochschule (Mitarbeiter, Studenten, … ) in den jeweiligen Einrichtungen bzw. Verwaltungsbereichen Unterschiedlich erfasste Daten und Datenstrukturen Kein nachtr ä glicher Datenabgleich innerhalb der Hochschule bei Ä nderungen an den Nutzerdaten in einer Einrichtung Keine durchg ä ngige Meldung ü ber den Ablauf der Universit ä ts- zugeh ö rigkeit (insbesondere bei Mitarbeitern) In der Bibliothek -Einmalige Offline-Einspielung der Mitarbeiterdaten Offline- Ü bernahme Studentendaten jeweils zum Semesterbeginn -Manuelle Erfassung der Landesnutzer

5 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Voraussetzungen f ü r den Einsatz einer zentralen Nutzerverwaltung innerhalb der Hochschule Unter anderem: Erhebung der erfassten Daten bzw. Datenstrukturen in den beteiligten Einrichtungen Festlegen der jeweiligen Datenhoheiten Unter welchen Bedingungen sollen welche Daten der Quellsysteme in die angeschlossenen Zielsysteme flie ß en Datenkonsolidierung f ü r eine Erstbef ü llung des zentralen Verzeichnisses aus den Quellsystemen Codex-Metadirectory = Th ü ringen weites Projekt Abstimmung der beteiligten Partner

6 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Voraussetzungen f ü r den Einsatz einer zentralen Nutzerverwaltung innerhalb der Hochschule F ü r die ThULB bedeutet das: Neufestlegung zur Erfassung von Nutzerdaten

7

8 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Voraussetzungen f ü r den Einsatz einer zentralen Nutzerverwaltung innerhalb der Hochschule F ü r die ThULB bedeutet das: Neufestlegung zur Erfassung von Nutzerdaten … und was wir von einem zuk ü nftigen LBS erwarten: -Definierte Struktur der Personennamen: Vorname und Namenszus ä tze getrennt Geburtsname separate Felder f ü r Anredetitel, Akademischer Grad, Adelstitel -eindeutig gekennzeichnete Adressfelder (Hauptwohnsitz, Nebenwohnsitz / Semesteranschrift, Dienstanschrift) und einer einfachen M ö glichkeit, die Zuordnung zu ä ndern

9 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Voraussetzungen f ü r den Einsatz einer zentralen Nutzerverwaltung innerhalb der Hochschule F ü r die ThULB bedeutet das: Neufestlegung zur Erfassung von Nutzerdaten Ü berdenken der Belegungen f ü r Nutzertyp und Nutzerstatus

10 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Studierende FSU (HIS-SOS) Mitarbeiter Kernuni (HIS-SVA) Mitarbeiter Klinikum MetadirectoryMetadirectory OUS-Nutzertypen in Abh ä ngigkeit der Datenquelle Selfservice ThULB -Studierende and. Hochschulen.. -Landesnutzer OUS NT=1 NT=4 NT=6 NT=2 NT=9

11 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Nr.Text für NutzerstatusTextbeispiel lt. OUS_R 0Ausleihe erlaubt 1 2 3Nur mit Zustimmung 4Nur Lesesaalbenutzung 5Nutzertypänderung infolge Rollenänderung MD 6Aus MD eingespielter Datensatz und abgemeldete Benutzer 7Postsperre (postalisch nicht zu erreichen) 8Ausweissperre (Nutzerausweis verloren) Ausweissperre (Nutzerausweis verloren 9Personalsperre (ungebührliches Betragen) OUS-Nutzerstatus in Verbindung mit MD

12 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Voraussetzungen f ü r den Einsatz einer zentralen Nutzerverwaltung innerhalb der Hochschule F ü r die ThULB bedeutet das: Neufestlegung zur Erfassung von Nutzerdaten Ü berdenken der Belegungen f ü r Nutzertyp und Nutzerstatus Prozessbeschreibung f ü r das Anlegen, Ä ndern und L ö schen eines Nutzers Datenkonsolidierung

13 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Zielstellung f ü r die Anbindung an das Metadirectory via IDM-Konnektor sind: Ü bernahme PICA-relevanter Personendaten aus Metadirectory- Quellsystemen Immer aktuelle und verl äß liche Daten Selfservice mit Datenabgleich gegen das MD f ü r Nutzer, deren Datenquelle PICA ist Keine Erfassung von Nutzern im OUS selbst Steuerung des Zugriffs auf Informationsangebote der Bibliothek ü ber einen zentralen Authentifizierungs-/Autorisierungsserver in Anlehnung an den Nutzertyp Voraussetzung f ü r Authentifizierung/Autorisierung via Shibboleth

14 IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA Bremen Einbindung des IDM-Konnektors zur Übernahme und Aktualisierung der OUS-Nutzerdaten Voraussetzungen: LBS3Port mit einem speziellen IDM-Patch IDM-Installation / -konfiguration Programmierung der Stylesheets für benötigte Reader / Writer entsprechend der lokalen Erfordernisse


Herunterladen ppt "IDM-Konnektor von OCLC PICA – Bindeglied zwischen dem Metadirectory der Hochschule und LBS PICA 12.09.07 Bremen Workshop der FAG Technische Infrastruktur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen