Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Patrick Cato. Wochenplan Montag: - HTML Grundlagen - Hintergrund - Bilder einfügen - Links Dienstag: -Frames -Tabellen -Formulare Mittwoch -CSS -Grundlagen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Patrick Cato. Wochenplan Montag: - HTML Grundlagen - Hintergrund - Bilder einfügen - Links Dienstag: -Frames -Tabellen -Formulare Mittwoch -CSS -Grundlagen."—  Präsentation transkript:

1 Patrick Cato

2 Wochenplan Montag: - HTML Grundlagen - Hintergrund - Bilder einfügen - Links Dienstag: -Frames -Tabellen -Formulare Mittwoch -CSS -Grundlagen Webdesign Donnerstag/Freitag -Java Script -Webmaster (Was brauche ich für die Homepage -dynamische Programmierung? HTML GrundbefehleGrundverständnis InternetGrundlagen WebdesignWebmaster (Grundlagen)

3

4 HTML Syntax Was braucht man? HTML Editor Geduld Browser

5 HTML Grundsyntax oder Niemals mischen!!!!!!!! GROß oder klein.HTM oder.HTML Meta-Informationen Kernseite

6 Meine erste HTML Seite HTML Befehle nennt man tags Die Seite als.htm oder.html abspeichern

7 Texte formatieren  Was fehlt?

8 Grundlegende Tags (neuer Absatz, kein Endtag) Alternative Schreibweise fett kursiv Hallo, ich bin ein unterstrichener Text zentriert Absatz Überschrift 1 Hervorhebung 2 3 2^3

9 Grundlegende Tags Hallo, ich bin ein Text der Grösse 5 Hallo, ich bin ein Text in Arial Hallo, ich bin ein roter Text

10 Nice to know…. oder Linie Laufband

11 Ä, ü, ö, ß ä -> ä Ä -> Ä ö -> ö Ö -> Ö ü -> ü Ü -> Ü ß -> ß € -> € & -> &  Viele Browser erkennen nicht die deutschen Sonderzeichen

12

13 Webseite Eine Internetseite ist mehr als nur eine Seite Webseite LinksBilderFarbenDynamik

14 Bilder einfügen (Bild anordnen) Oder

15 Bilder einfügen

16 Musik einfügen Musik

17 Links erstellen Linktext Mail an Hans Verweise in Ordnerstruktur “../ziel.html” (falls Seite im übergeordneten Verzeichnis liegt)  Auch Bilder können verlinkt werden (funktioniert wie Textlink) 

18 Mehre Links auf einem Bild

19

20

21 Frames (Seiten unterteilen)

22 Beispiel Frames

23 Tabellen Berlin Hamburg München Miljöh Kiez Bierdampf Buletten Frikadellen Fleischpflanzerl

24 Vor- und Nachteile von CSS Größere Layoutmöglichkeiten: Das Design ist konsistent zwischen den Browser (siehe unten). Kürzere Zeiten zur Erstellung und Pflege von Websites: Von einer einzigen Datei aus kann ein komplettes Website-Design erstellt und bei Bedarf geändert werden. Schnellere Übertragung: CSS macht zahlreiche HTML-Wiederholungen überflüssig. Weniger Code bedeutet schnelleren Download. Homepage funktioniert auch noch bei alten Browsern: Auch bei Browsern, die CSS nicht unterstützen, wird die Homepage noch angezeigt (allerdings dann ohne CSS-Design). Unterschiedliche Unterstützung durch Browser: Größter Nachteil ist die teilweise uneinheitliche Unterstützung durch Browser. Deshalb sollten nicht alle CSS-Definitionen eingesetzt werden.

25 CSS Grundgerüst h1 { color: red font-family: Arial; font-size:28pt; font-style:normal; font-weight:bold; background-color:blue } p { color: blue font-family: Arial; font-style:italic; }  Zwischen 

26 Navigationsmenü a:link {color:red} a:visited {color:yellow} a:hover {font- weight:bold;color:black;}

27 Bereiche mit Div definieren

28 Boxen definieren #box { background-color: yellow; } Inhalt von div bock  Box 1

29 #box{ Background-color: yellow // Hintergrund Width: 200px; // Breite der Box Height: 100px; // Höhe der Box Padding:20px; // innenabstand Border: solid 20px black; // rahmen } //Kommentare WEGLASSEN!

30 BOX vergößern (oben, rechts, unten, links) Padding:10px 20px 30px 0px;


Herunterladen ppt "Patrick Cato. Wochenplan Montag: - HTML Grundlagen - Hintergrund - Bilder einfügen - Links Dienstag: -Frames -Tabellen -Formulare Mittwoch -CSS -Grundlagen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen