Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ICF Zürich Logo. Serienlogo Joël Vögeli JOËL VÖGELI.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ICF Zürich Logo. Serienlogo Joël Vögeli JOËL VÖGELI."—  Präsentation transkript:

1 ICF Zürich Logo

2 Serienlogo

3 Joël Vögeli JOËL VÖGELI

4 Simon Lämmle SIMON LÄMMLE

5 Andi Pantli ANDI PANTLI

6 Leo Bigger LEO BIGGER

7 1. Franz von Assisi 1. Franz von Assisi: Wächst unbeschwert und reich auf! Franz von Assisi, 1181 – 3. Oktober 1226 Franz von Assisi, 1181 – 3. Oktober 1226

8 Assisi «Warum dienst du dem Knecht statt dem Herrn?» Franz: «Was willst du Herr, das ich tun soll?» Der Herr: «Kehre zurück in deine Heimat, denn ich will dein Gesicht in geistlicher Weise erfüllen.»

9 Damalige Situation 1 Damalige Situation: Gewalt zwischen StädtenGewalt zwischen Städten

10 Damalige Situation 2 Damalige Situation: Gewalt zwischen StädtenGewalt zwischen Städten Soziale UngerechtigkeitSoziale Ungerechtigkeit

11 Damalige Situation 3 Damalige Situation: Gewalt zwischen StädtenGewalt zwischen Städten Soziale UngerechtigkeitSoziale Ungerechtigkeit Zerfall der KircheZerfall der Kirche

12 Damalige Situation 1 Damalige Situation: Gewalt zwischen StädtenGewalt zwischen Städten Soziale UngerechtigkeitSoziale Ungerechtigkeit Zerfall der KircheZerfall der Kirche Unterdrückung der FrauenUnterdrückung der Frauen

13 2. Franz von Assisi 2. Franz von Assisi: Ein radikaler Aussteiger

14 Zitat 1 «Bis heute habe ich dich meinen Vater genannt auf dieser Erde; von nun an will ich sagen: Vater, der du bist im Himmel.»

15 Zitat 2 «Franziskus, geh und baue mein Haus wieder auf, das, wie du siehst, ganz und gar in Verfall gerät.»

16 Situation der Kirche 1 Situation der Kirche: starke Machtpolitik- Hierarchiestarke Machtpolitik- Hierarchie

17 Situation der Kirche 2 Situation der Kirche: starke Machtpolitik- Hierarchiestarke Machtpolitik- Hierarchie luxuriöser Lebensstilluxuriöser Lebensstil

18 Situation der Kirche 3 Situation der Kirche: starke Machtpolitik- Hierarchiestarke Machtpolitik- Hierarchie luxuriöser Lebensstilluxuriöser Lebensstil ausschweifender Lebensstilausschweifender Lebensstil

19 Matthäus 19, 21 MATTHÄUS 19, 21 «Willst du vollkommen sein, so geh hin, ver- kaufe, was du hast, und gib's den Armen, so wirst du einen Schatz im Himmel haben; komm und folge mir nach!»

20 Lukas 9, 3 LUKAS 9, 3 «Nehmt nichts mit auf den Weg, keinen Wanderstab und keine Vorratstasche, kein Brot, kein Geld und kein zweites Hemd.»

21 Lukas 9, 23 LUKAS 9, 23 «Wer mein Jünger sein will, der verleugne sich selbst, nehme täglich sein Kreuz auf sich und folge mir nach.»

22 3. Franz von Assisi 3. Franz von Assisi: Ein radikaler Nach- folger von Jesus!

23 Klostergelübde 1 Das Kloster- Gelübde: Gelübde Gott nachzufolgenGelübde Gott nachzufolgen

24 Klostergelübde 2 Das Kloster- Gelübde: Gelübde Gott nachzufolgenGelübde Gott nachzufolgen Gelübde der ArmutGelübde der Armut

25 Klostergelübde 3 Das Kloster- Gelübde: Gelübde Gott nachzufolgenGelübde Gott nachzufolgen Gelübde der ArmutGelübde der Armut Gelübde des GehorsamsGelübde des Gehorsams

26 Klostergelübde 4 Das Kloster- Gelübde: Gelübde Gott nachzufolgenGelübde Gott nachzufolgen Gelübde der ArmutGelübde der Armut Gelübde des GehorsamsGelübde des Gehorsams Gelübde der KeuschheitGelübde der Keuschheit

27 Klostergelübde 4 Situation des Reichtums: Sie haben eine soziale Bewegung ausgelöst, dass die Reichen sich um die Armen gekümmert hatten.

28 Situation der Frauen 1 Situation der Frauen: Sie hatten keine RechteSie hatten keine Rechte

29 Situation der Frauen 2 Situation der Frauen: Sie hatten keine RechteSie hatten keine Rechte Ehe: sich dem Mann „unterwerfen“Ehe: sich dem Mann „unterwerfen“

30 Situation der Frauen 3 Situation der Frauen: Sie hatten keine RechteSie hatten keine Rechte Ehe: sich dem Mann „unterwerfen“Ehe: sich dem Mann „unterwerfen“ Kinder: hohe Sterbens- rate bei GeburtenKinder: hohe Sterbens- rate bei Geburten

31 Situation der Frauen 4 Situation der Frauen: Sie hatten keine RechteSie hatten keine Rechte Ehe: sich dem Mann „unterwerfen“Ehe: sich dem Mann „unterwerfen“ Kinder: hohe Sterbens- rate bei GeburtenKinder: hohe Sterbens- rate bei Geburten Versorgung: ohne Heirat schwierig durchzukommenVersorgung: ohne Heirat schwierig durchzukommen

32 Franz und Klara von Assisi

33 Orden Orden der armen Frauen

34 Klarissenklöster 1 Anzahl Klarissenklöster: 1253: 150 Klöster1253: 150 Klöster

35 Klarissenklöster 2 Anzahl Klarissenklöster: 1253: 150 Klöster1253: 150 Klöster 1400: 400 Klöster1400: 400 Klöster

36 Klarissenklöster 3 Anzahl Klarissenklöster: 1253: 150 Klöster1253: 150 Klöster 1400: 400 Klöster1400: 400 Klöster 2010: 16`000 Klöster2010: 16`000 Klöster

37 Situation der Gewalt Situation der Gewalt: Sie legten die Waffen in den Klöstern ab!

38 4. Franz von Assisi 4. Radikales Lebensziel bestimmt radikalen Lebensstil

39 Radikaler Lebensstil 1 Radikaler Lebensstil: GlaubeGlaube

40 Radikaler Lebensstil 2 Radikaler Lebensstil: GlaubeGlaube GemeinschaftGemeinschaft

41 Radikaler Lebensstil 3 Radikaler Lebensstil: GlaubeGlaube GemeinschaftGemeinschaft GemeindeGemeinde

42 Radikaler Lebensstil 4 Radikaler Lebensstil: GlaubeGlaube GemeinschaftGemeinschaft GemeindeGemeinde GebenGeben

43 Radikaler Lebensstil 1 Radikaler Lebensstil: GlaubeGlaube GemeinschaftGemeinschaft GemeindeGemeinde GebenGeben Gleich- berechtigungGleich- berechtigung

44 ICF Zürich Logo


Herunterladen ppt "ICF Zürich Logo. Serienlogo Joël Vögeli JOËL VÖGELI."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen