Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mit dem Folienlayout arbeiten (Diese erste Folie wird im Textlayout als "Titelfolie" bezeichnet)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mit dem Folienlayout arbeiten (Diese erste Folie wird im Textlayout als "Titelfolie" bezeichnet)"—  Präsentation transkript:

1 Mit dem Folienlayout arbeiten (Diese erste Folie wird im Textlayout als "Titelfolie" bezeichnet)

2 "Eine neue leere Präsentation starten" Im Menü Datei (D) den Unterpunkt NEU (N), kurz: ALT,D,N wählen Mit F6 in den Aufgabenbereich NEUE PRÄSENTATION wechseln Mit AB LEERE PRÄSENTATION markieren Mit EINGABE wählen (Dieser 2. Folie wurde das Layout TITEL und TEXT zugeordnet)

3 Ein Folienlayout zuweisen Die erste Folie in der Gliederungsbearbeitung markieren Im Menü ALT, FORMAT (T) das FOLIENLAYOUT (Y); kurz ALT,T,Y wählen (bzw. es bei geöffnetem Fenster mit F6 ansteuern) Der Aufgabenbereich Folienlayout öffnet sich

4 Im Aufgabenbereich Folienlayout arbeiten Mit RECHTS (vorwärts), bzw. LINKS (rückwärts) das Layout TITEL, TEXT UND INHALT suchen und mit EINGABE bestätigen Die KONTEXTMENÜTASTE drücken. Es erscheint folgendes Listenfeld: –Für alle Folien übernehmen (wenn es mehrere Folien gibt) –Für ausgewählte Folien übernehmen (W) –Layout neu anwenden (L) –Neue Folie einfügen (N) Mit (W) das Layout einer Folie zuweisen Mit F6 in den FOLIENBEREICH wechseln. Jaws sagt dies an. Die weitere Bearbeitung kann nur in diesem Fensterausschnitt erfolgen

5 Die Platzhalter ansteuern, Text einfügen Im Folienbereich kann der erste Platzhalter TITEL mit TAB angesteuert werden. "Obstsorten" eintragen Mit STRG+EINGABE zum nächsten Platzhalter springen. Die Sprachausgabe benennt diesen als "TEXTKÖRPER-PLATZHALTER" Hier können nun die Obstsorten eingetragen werden, die in der Präsentation vorgestellt werden sollen: Apfel, Birne usw.

6 Den Platzhalter "Objekt" ansteuern und ein Bild einfügen Mit STRG+EINGABE zum nächsten Platzhalter springen, hier wird ein "OBJEKT-PLATZHALTER" angesagt, in dem eine Grafik, ein Diagramm oder ein sonstiges Objekt eingefügt werden kann. In diesem Fall soll es ein Bild sein, das nach dem DOWNLOAD in einem Ordner gespeichert wurde. Der Pfad zum Ordner sollte klar sein Mit ALT im Menü EINFÜGEN (E), GRAFIK (G), kurz ALT,E,G wechseln. Mit EINGABE den Menüpunkt AUS DATEI WÄHLEN bestätigen. Es öffnet sich ein Dialogfeld, in dem die Datei ausgewählt und mit EINGABE eingefügt werden kann

7 Obstsorten Äpfel –Braeburn –Jonagold Birnen Himbeeren –usw.

8 Den Nährstoffgehalt der einzelnen Obstsorten beschreiben Es soll ein weiteres Mal das LAYOUT TITEL, TEXT und INHALT gewählt werden Der Titel heißt: Nährstoffgehalt der Äpfel Im ersten Platzhalter soll der Nährstoffgehalt in Form von Aufzählungspunkten aufgelistet werden Im nächsten Platzhalter Objekt soll ein Bild mit Äpfeln eingefügt werden

9 Nährstoffgehalt der Äpfel Nährstoffgehalt des Apfels (bei 100 g) –Vitamin C: 12 mg –Carotinoid : 8 mg –Vitamin B6 : 50 mg –Kalzium: 7 mg –Magnesium: 6 mg

10 Eine neue Folie mit demselben Layout erzeugen Wenn der letzte Platzhalter bearbeitet wurde, wird durch erneutes Drücken von STRG+EINGABE eine neue Folie mit demselben Layout erzeugt Erstelle in der nächsten Folie eine Aufzählung zu der Obstsorte BIRNE und füge ein Bild ein Wähle dazu das bekannte Layout: TITEL, TEXT, INHALT

11 Formatierung der Platzhalter Die Folie sieht nun für den Betrachter "fertig" aus. Die Obstsorten können als Text und Bild betrachtet werden. Die Größe und Position der Platzhalter, auch des Bildes, kann auch im nachhinein über die KONTEXTMENÜ- TASTE weiter bearbeitet werden. Beispiel Größe: Im Dialogfeld den Reiter GRÖßE auswählen, mit TAB in das Feld mit der Angabe für HÖHE und BREITE gehen. Die Bilder für diese Präsentation wurden zuvor in einem Bildbearbeitungsprogramm auf 40% verkleinert. Das entspricht circa einer HÖHE von 8-10 cm und eine BREITE von cm. So nimmt das Bild harmonisch ein Drittel der Fläche ein.

12 In der nächsten Übung solltest du dieser Präsentation eine Hintergrundfarbe zuordnen


Herunterladen ppt "Mit dem Folienlayout arbeiten (Diese erste Folie wird im Textlayout als "Titelfolie" bezeichnet)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen