Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Finasterid 1 mg (PROPECIA) bei der Behandlung von Männern im Alter 41 bis 60 Jahre mit androgenetischer Alopezie Whiting et al. European Journal of Dermatology.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Finasterid 1 mg (PROPECIA) bei der Behandlung von Männern im Alter 41 bis 60 Jahre mit androgenetischer Alopezie Whiting et al. European Journal of Dermatology."—  Präsentation transkript:

1 Finasterid 1 mg (PROPECIA) bei der Behandlung von Männern im Alter 41 bis 60 Jahre mit androgenetischer Alopezie Whiting et al. European Journal of Dermatology 2003, Band 13, S

2 2-wöchige Placebo Run-in Placebo (N=138) Finasterid 1 mg (N=286) 2-Jahre Doppel-Blind Periode Randomisierung 2:1 (Fin:Pbo) Alter (Jahre) (N=148) (N=138) (N=76) (N=62) Studien Design

3

4 AusgangsbefundNach 24 Monaten Mittlerer Rückgang: Finasterid=0% Placebo= 7%

5 AusgangsbefundNach 24 Monaten Leichter Rückgang: Finasterid=6% Placebo= 16%

6 AusgangsbefundNach 24 Monaten Keine Veränderung: Finasterid=55% Placebo= 74%

7 AusgangsbefundNach 24 Monaten Leichte Verbesserung: Finasterid=26% Placebo= 3%

8 AusgangsbefundNach 24 Monaten Mittlere Verbesserung: Finasterid=11% Placebo= 1%

9 AusgangsbefundNach 24 Monaten Starke Verbesserung: Finasterid=2% Placebo= 0%

10 Zusammenfassung der Übersichtsfotographien - Monat 24 6% 23% 55% 74% 39% 4% Negative Beurteilung Keine Veränderung Positive Beurteilung Prozent der Patienten Finasterid 1 mg N = 258 Placebo N = 117

11 Zusammenfassung der Patientenbeurteilung - Month 24 Finasterid 1 mg N = 260 Placebo N = % 69% 36% 40% 43% 27% 58% 40% 34% 53% 16% 23% 27% Kahle Stelle wird weniger Aussehen der Haare Haar- wachstum Stop des Haarausfalles Zufriedenheit mit den Geheimratsecken Zufriedenheit am Vertex Prozent der Patienten Zufriedenheit mit den Haaren allgemein

12 Unerwünschte Arzneiwirkungen (UAW´s) 1% Fin 1 mg (N = 286) Placebo (N = 137) Anzahl Patienten mit: Sexuelle Nebenwirkungen8.7% (25) 5.1% (7) Verminderte Libido4.9% (14)4.4% (6) Erektile Dysfunktion3.8% (11)0.7% (1) Ejakulationstörungen2.8% (8)0.7% (1)

13 Zusammenfassung l Die Einnahme von Finasterid 1 mg hat bei Männern im Alter von Jahren mit erblich bedingtem Haarausfall effektiv Haarausfall gestoppt bzw Haarneuwachstum gefördert. Dies wurde durch 3 unabhängige Methoden bewiesen l Verbesserungen wurden nach spätestens 6 Monaten beobachtet und verstärkten sich über 24 Monate l Finasterid 1 mg/ Tag wurde gut vertragen


Herunterladen ppt "Finasterid 1 mg (PROPECIA) bei der Behandlung von Männern im Alter 41 bis 60 Jahre mit androgenetischer Alopezie Whiting et al. European Journal of Dermatology."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen