Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

0 INFORMATIONEN zum INGENIEURBERUF Diese Folien sind mit Anmerkungen und Hinweisen versehen, die sie in der Notizansicht sichtbar machen können. Gehen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "0 INFORMATIONEN zum INGENIEURBERUF Diese Folien sind mit Anmerkungen und Hinweisen versehen, die sie in der Notizansicht sichtbar machen können. Gehen."—  Präsentation transkript:

1 0 INFORMATIONEN zum INGENIEURBERUF Diese Folien sind mit Anmerkungen und Hinweisen versehen, die sie in der Notizansicht sichtbar machen können. Gehen Sie dazu bitte in der Menüleiste zunächst auf Ansicht und wählen dort Notizen. Verein Deutscher Ingenieure Bezirksverein Bayern Nord-Ost e.V.

2 1 Verein Deutscher Ingenieure Bezirksverein Bayern Nord-Ost e.V.

3 2 INFORMATIONEN zum INGENIEURBERUF Unterstützt durch die Studenten der Uni Erlangen Verein Deutscher Ingenieure Bezirksverein Bayern Nord-Ost e.V.

4 3 Technik begeistert!

5 4 Technik im Alltag Verein Deutscher Ingenieure Bezirksverein Bayern Nord-Ost e.V.

6 5 Luftfahrttechnik Großraumflugzeug Flügeltechnik Triebwerk Militärflugzeug Helikopter Quelle: Wikipedia

7 6 Raumfahrttechnik Space Shuttle Astronaut Raumstation ISS Satellit Quelle: Wikipedia

8 7 Energietechnik Kernkraftwerk Staudamm Strommasten Windenergie Aufbau der Windräder Quelle: Wikipedia

9 8 Schifffahrtstechnik ContainerschiffVerladen von Containern Autotransportschiff U-Boot Tragflächenboot Forschungs-U-Boot

10 9 Fahrzeugtechnik Limousine Kleinwagen Motor Motorrad Formel 1

11 10 Öffentliche Verkehrsmittel Deutsche Bahn Transrapid U-Bahn Straßenbahn

12 11 Haushaltsgeräte Geschirrspülmaschine Kühlschrank Toaster Kaffeemaschine Staubsauger

13 12 Kosmetikapparate Föhn Elektrische Zahnbürste Rasierapparat Scherkopf Quelle: Wikipedia

14 13 Audiogeräte Mikrofon Lautsprecher CD als Datenträger I-Pod Mp3-Player Quelle: Wikipedia

15 14 Computer Notebook TFT-Bildschirm BildpunkteApple Design Quelle: Wikipedia

16 15 Foto- & Videotechnik Digitale Kamera Digitale Videokamera Speicherkarten Prinzip der Spiegelreflexkamera Foto-Handy Quelle: Wikipedia

17 16 Informations- & Kommunikationstechnik Mobiltelefon Schnurloses Telefon GPS PDA Quelle: Wikipedia

18 17 Technik gestern und heute Quelle: Wikipedia

19 18 Technik gestern und heute Quelle: Wikipedia

20 19 Technik gestern und heute Quelle: Wikipedia

21 20 Technik gestern und heute Quelle: Wikipedia

22 21 Tätigkeit eines Ingenieurs

23 22 Lebenslauf Firma XY Name: Max Mustermann Firma: Superfirma Herkunft: Ausbildung: Arbeitsleben:

24 23 Die Firma XY Firma XY (Logo) Produkt 1 Produkt 2 Produkt 3 Produkt 4 Produkt 5 Produkt 6

25 24 Produkt XY Produkt 3 TP

26 25 Produkt XY Produkt 3 VertriebKonstruktion FertigungMontage Produkt-Planung Arbeitsvorbereitung Qualitätssicherung

27 26 Eigene Tätigkeiten

28 27 Ausbildung zum Ingenieur

29 28 Technik ist angewandte Naturwissenschaft ! Chemie Maschinenbau Biologie Physik Mathe / Informatik BauwesenE-Technik Werkstoffwiss.

30 29 Wie werde ich Ingenieur? STUDIUM Was? Wo? Maschinenbau, Elektrotechnik, Werkstoffwissenschaften, Bauingenieurwesen. Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Chemie- und Bioingenieurwesen, Mechatronik, Energietechnik. Luft- und Raumfahrttechnik, Verkehrstechnik, Fahrzeugtechnik, Umwelttechnologie, Nanotechnologie, Bionik. Universität Fachhochschule (FH) Berufsakademie (BA) Wie? DiplomBachelor/MasterPromotion

31 30 Wo bekomme ich weitere Infos zum Studium? (Übersicht über Studiengänge in Deutschland) (Übersicht über Hochschulen in Deutschland) rund ums Studium und die Berufswahl) Studienberater an den Universitäten Schülerinformations-/-schnuppertage an den Universitäten Schüler-Technik-Camps Industriepraktikum während der Schulzeit oder vor dem Studium der verschiedenen Ingenieure) der Studenten und Jungingenieure des VDI) zum Ingenieursstudium und –beruf)

32 31 Wo bekomme ich weitere Infos zur Technikwelt? zur Förderung des Technikstandorts Deutschland) virtuellewelt.vdi-online.de(Infoportal zur Welt der Technik) Wettbewerb für Schüler) Naturwissen- schaft/Technik) Museum in München) Center in Winterthur) & Anregungen zum Selbermachen) der Studenten und Jungingenieure des VDI an der Universität Erlangen Infos über Stammtisch, Firmenexkursionen, Seminare und Vorträge


Herunterladen ppt "0 INFORMATIONEN zum INGENIEURBERUF Diese Folien sind mit Anmerkungen und Hinweisen versehen, die sie in der Notizansicht sichtbar machen können. Gehen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen