Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Photovoltaik Die Verwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie © Fabian Römer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Photovoltaik Die Verwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie © Fabian Römer."—  Präsentation transkript:

1 Photovoltaik Die Verwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie © Fabian Römer

2 Solarzellen bestehen aus Halbleitern, die aus Silizium hergestellt werden. Si © Fabian Römer

3 Jedes Siliziumatom hat vier Elektronen auf der äußeren Schale. Si © Fabian Römer

4 Werden nun viele Siliziumatome zusammengefügt bilden immer zwei benachbarte Elektronen von unterschiedlichen Atomen eine Elektronenpaarbindung und es entsteht ein Silizium-Kristallgitter. Si © Fabian Römer

5 In einer Solarzelle werden zwei verschiedene Halbleiter benötigt: ein positiv (p-Halbleiter) und einen negativ (n-Halbleiter) geladener. Si p-Halbleitern-Halbleiter © Fabian Römer

6 Ein n-Halbleiter entsteht, wenn in das Kristallgitter Atome aus der fünften Gruppe (mit fünf Elektronen auf der äußersten Schale), wie z.B. Phosphor, eingebaut werden. Es gibt dann mehr Elektronen als Bindungsmöglichkeiten. Si p-Halbleitern-Halbleiter SiP Ein p-Halbleiter entsteht, wenn in das Kristallgitter Atome aus der dritten Gruppe (mit drei Elektronen auf der äußersten Schale), wie z.B. Bor, eingebaut werden. Dann gibt es mehr Bindungsmöglichkeiten als freie Elektronen. B © Fabian Römer

7 In einer Solarzelle werden nun beide Halbleiter in Kontakt gebracht, damit zwischen ihnen ein Elektrisches Feld entsteht. p-Halbleitern-Halbleiter Si P B © Fabian Römer

8 In einer Solarzelle werden nun beide Halbleiter in Kontakt gebracht, damit zwischen ihnen ein Elektrisches Feld entsteht. p-Halbleitern-Halbleiter © Fabian Römer

9 Treffen nun Photonen auf die Solarzelle werden Elektronen aus dem Kristallgitter gelöst. Die Photonen geben also einen Teil ihrer Energie an die Elektronen ab und diese können dann nicht wieder in das Kristallgitter zurück. p-Halbleitern-Halbleiter Durch das elektrische Feld werden die Elektronen zu dem Frontkontakt an dem n-Halbleiter gezogen. Nun liegt zwischen dem Frontkontakt und dem Rückseitenkontakt eine Spannung an, die verwendet werden kann. Über den Rückseitenkontakt gelangen die Elektronen zurück in den Halbleiter und gliedern sich wieder in das Kristallgitter ein. © Fabian Römer

10 Neu startenBeenden © Fabian Römer


Herunterladen ppt "Photovoltaik Die Verwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie © Fabian Römer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen