Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IGEL Technology ® IGEL Technology GmbH Unternehmenspräsentation 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IGEL Technology ® IGEL Technology GmbH Unternehmenspräsentation 2008."—  Präsentation transkript:

1 IGEL Technology ® IGEL Technology GmbH Unternehmenspräsentation 2008

2 IGEL Technology ® Agenda IGEL Technology – Wer sind wir? Entwicklung des Thin Client Marktes Thin Client Vorteile (Gesamtkosten, ROI, Umweltaspekte) Unser Produktportfolio IGEL Remote Management Suite Technologieführerschaft Referenzen Fragen / Diskussion

3 IGEL Technology ® IGEL Technology GmbH, Bremen (Deutschland) - Management und Finanzen - Vertrieb, Key Account und Marketing - Lager und Logistik - Verwaltung - Support, Dienstleistungen und Training- center IGEL Technology GmbH, Augsburg (Deutschland) - Software Entwicklung - Imageanpassungen - Produktentwicklung - Projekt Management - Trainingcenter IGEL Technology Inc. Fort Lauderdale (Florida, U.S.A.) - Vertrieb, Marketing - Projekt Management - Support und Dienstleistungen - Trainingcenter - US spezifische Softwareentwicklung - Administration, Lager und Logistik - Softwareanpassungen Das Unternehmen IGEL Technology Ltd. Reading (UK) - Vertrieb, Marketing - Projekt Management - Support und Dienst- leistungen - Trainingcenter IGEL Technology

4 ® Weltweit einer der erfahrensten und erfolgreichsten Lieferanten und Hersteller von Thin Client Technologien. Positionen: -Rang 4 unter den erfolgreichsten Thin Client Herstellern weltweit (gemäß IDC Report Q2-2007), Marktführer in D/A/CH Region, Rang 3 in Europa INTERNATIONALES Unternehmen mit INTERNATIONALEN Kunden: Ansässig in: -Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, USA und China - Distributoren in Deutschland, Holland, Österreich, Schweiz, Italien, Spanien, Schweden, Dänemark, Belgien, Australien, China, Polen und Südafrika Einführung IGEL Technology

5 ® Vorreiter im Thin Client Markt Der Thin Client Markt entwickelt sich sehr gut, Wachstumsraten von 35 % in im 1. Halbjahr 2007 plus 25 % Thin Clients stellen eine deutlich zuverlässige sowie kostengünstige Alternative für PC`s in zahlreichen Umgebungen dar Thin Clients bieten eine höhere Sicherheit, bessere Handhabung sowie einen schneller erreichten ROI (dies gilt auch für PC`s, die als Thin Client genutzt werden) Bewusstsein der Vorteile der Thin Client Hardware für die IT muß verstärkt werden Thin Clients wachsen weiter in hohem Tempo – IGEL ist Vorreiter In 2008 wird ca. 1 von 10 Desktop Client Geräten in Unternehmen ein Thin Client sein IGEL Technology

6 ® IGEL Services Lagerung Sitz in Bremen, Deutschland, und Fort Lauderdale, USA, mit direktem Zugang zum europäischen und US amerikanischen Markt Weltweite Zustellung durch qualifizierte Logistikpartner Rasche Bearbeitung und Abwicklung. Jederzeit bereit für große Volumen. Qualitätskontrolle – jeder IGEL Thin Client wird vor Auslieferung getestet. Aktuelle Firmware: IGEL beflasht jeden Thin Client vor Versand mit der neusten Firmware. Anpassungen für individuelle Kundenwünsche möglich (Umsetzung in Entwicklungsabteilung in Augsburg) Dienstleistungen IGEL bietet einen schnellen und einfach zu handhabenden RMA Reparaturen, Garantiefälle und abschließende Qualitätskontrolle werden innerhalb von maximal 3-4 Tagen abgeschlossen Lagerung und Dienstleistungen

7 IGEL Technology ® Lösungen Ermöglicht Organisationen den bedarfsgerechten Zugang zu Ressourcen IGEL Thin Client Lösungen bieten sicheren, einfachen und sofortigen Zugang zu Anwendungen und Informationen, wodurch der Zugriff und die Administration in heutigen, komplexen Computerumgebungen vereinfacht wird. Diese Lösungen richten sich an Organisationen vertikaler Segmente, die spezifischen Zugriffsproblemen ausgesetzt sind: - Einsatz und Update der Applikationen in Minuten anstatt Monaten - Möglicher Fernzugang zu sämtlichen Unternehmensressourcen aller Büros - Ortsunabhängiger Zugang Ihrer Mitarbeiter zu allen Informationen - Anwendungen und Informationen bleiben sicher und zugänglich, egal was, wann und wo IGEL Technology

8 ® TC-OS Umfeld (2006) ~ 53% Windows / CE / XPe ~ 27% Linux ~ 20% andere Zahlen des Thin Client Marktes

9 IGEL Technology ® IGEL Thin Client Modell Zentrale Verwaltung und Administration Lebensdauer über 5 Jahre Höchste Sicherheit, keine Eintrittsmöglichkeit für Viren, Trojaner oder Würmer Äußerst zuverlässig, da keine beweglichen Teile (Lüfter, Festplatte, etc.) Geringer Energieverbrauch (9-20 Watt) Keine lokalen Benutzeranwendungen Sehr niedrige Support-Kosten Günstiger Einkaufspreis Für Büroangestellte an der Verkaufsstelle, an öffentlichen Stationen….. Fat Client Modell Lokale Verwaltung und Administration Lebensdauer ca.3-4 Jahre Geringe Sicherheit, lösbare Teile Geringe Sicherheit durch Angriffsflächen für Viren, etc. Hoher Verschleiß durch bewegliche Teile (Lüfter, Festplatte, CD, etc.) Hoher Energieverbrauch ( Watt) Allgemeine, lokale Benutzeranwendungen Enorme Support-Kosten Relativ hoher Einkaufspreis Für Power User, CAD, … Thin Clients vs. PC´s

10 IGEL Technology ® Gesamtkostenvergleich Investitionskosten Hardware Software Training Laufende Kosten Installation Support Wartung Energieverbrauch Aufrüstungen Laufende Kosten Investitionskosten Euro IGEL Technology

11 ® Thin Clients sind günstiger als PCs Thin Clients verfügen über längere Lebensdauer als PCs: - keine beweglichen Teile Arbeitsplatz Support Kosten für Thin Clients fallen nahezu weg: - Erhebliche Einsparungen - Benutzerverursachte Probleme sind so gut wie ausgeschlossen Energiekostensenkung und weitere Umweltaspekte Thin Client Vorteile Return on Investment (ROI)

12 IGEL Technology ® Ein Beispiel zum ROI Stromkosten Energiekostenreduktion

13 IGEL Technology ® Mathematische Grundlagen Ein aktuelles PC-System benötigt ca. 150 Watt, ein IGEL Smart lediglich 20 Watt Laufzeit pro Tag ca. 9 Stunden an 220 Tagen pro Jahr 1 kWh kostet ca. 0,14 Es sind 1000 Clients installiert Zu berechnen: Watt x Std. x Clients 1000 x Tage = kWh Energiekostenreduktion

14 IGEL Technology ® Kalkulation für einen PC: Kalkulation für einen Thin Client (IGEL-2110 LX): 20 Watt x 9 Std.. x 1000 Clients x 220 Tage = kWh Watt x 9 Std.. x 1000 Clients x 220 Tage = kWh 1000 Mathematische Grundlagen Energiekostenreduktion

15 IGEL Technology ® Einsatz von IGEL Thin Clients senken den Verbrauch von kWh auf kWh pro Jahr Die Ersparnis ist: ,00 pro Jahr (1000 clients) bzw ,60 pro Jahr (100 clients) Spart Kosten und schont die Umwelt! Das Ergebnis Energiekostenreduktion Weitere Infos unter:

16 IGEL Technology ® IGEL Thin Clients Firmware Updates sind kostenlos Integration von Zukunftstechnologien Neutralisation von IGEL durch die Nutzung und Implementierung von Standardoberflächen Kostenlose Updates der IGEL Remote Management Suite Investitionsschutz

17 IGEL Technology ® IGEL Thin Clients Unser Produktportfolio Thin Client Series Migrations Tools Elegance ProScribe Serie PanaVeo Serie

18 IGEL Technology ® Lizenzfreie IGEL Remote Management Software enthalten Keine zusätzlichen Lizenzgebühren In drei attraktiven Farben erhältlich IGEL wird die vorgeschriebene Garantiezeit auf 3 Jahre verlängern (Bei Registrierung innerhalb von 90 Tagen nach Zustellung) Ausführlicher Software Support für DSL, VPN und USB WLAN Dual View Betrieb möglich Widescreen Auflösungen möglich (Maximum von 1920 x 1440) Allgemeine IGEL Client Eigenschaften

19 IGEL Technology ® WEEE konform Alle Produkte sind RoHS konform Alle Produkte sind frei von Blei Alle Produkte sind Lüfterlos Allgemeine Leistungen / Gemäß Vorschriften Alle Produkte verfügen über USB 2.0 Alle Clients sind über die Remote Management Suite zu verwalten Alle Produkte unterstützen WLAN via USB, PCI oder PCMCIA

20 IGEL Technology ® Smart Serie IGEL-1110 Legacy IGEL LX Smart IGEL CE Smart IGEL XP Smart Compact Serie IGEL-3210 LX Compact IGEL-3210 CE Compact IGEL-3610 XP Compact Winestra Serie IGEL LX Winestra IGEL CE Winestra IGEL XP Winestra Thin Client Hardware Übersicht IGEL Produkt Serie Premium Serie IGEL LX Premium IGEL LX Premium IGEL XP Premium

21 IGEL Technology ® TC Card IGEL-TC5210 LX/CF IBM Netvista Upgrade IGEL-2210 Winestra IGEL-2810 Premium PanaVeo Serie Neu !!! IGEL-7302 LX PanaVeo IGEL-7304 LX PanaVeo IGEL-7602 XP PanaVeo IGEL-7604 XP PanaVeo Pro Scribe Serie Neu !!! IGEL-8600 XP Pro Scribe Elegance Serie Neu !!! IGEL-9317 LX Elegance IGEL-9617 XP Elegance Thin Client Hardware Übersicht IGEL Product Serie

22 IGEL Technology ® Standard Eigenschaften CPU Via Eden 400 MHz CN 700 Chipset and Via V4 Bus technology Integrierter VGA Port – 1920x1440 Integrierter DVI Port – 1600x1200 1x COM, 4x USB 2.0 (2 x Front), 2 x PS2, 1 x RS232C Audio: built-in speaker + 1x Line Out Touch screen Unterstützung (nur LX) Externe Stromversorgung Wireless LAN supported by USB Max. Energieverbrauch 24 Watt Die schlanke Lösung IGEL Smart Serie Kategorie Einstiegs-Thin Client oder LegacyTerminal für Host-Umgebungen

23 IGEL Technology ® Leistungen Hardware 128 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu1024 MB) Software IGEL embedded Flash Linux / Windows CE 5.0 Citrix ICA 10 Client RDP 6 Client Extended Citrix Program Neighborhood Funktion IGEL-2110 LX / CE Smart IGEL Smart Serie

24 IGEL Technology ® Leistungen Hardware 512 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu 1024 MB) Software Microsoft Windows XP Embedded OS incl. SP2 Citrix ICA 10 Client, RDP 6 Client Microsoft IE6.0 Browser Shockwave plugin, Media Player 9 Adobe Acrobat Reader Thinprint client IGEL-2510 XP Smart NEU!! IGEL Smart Serie

25 IGEL Technology ® Standard Eigenschaften CPU VIA Eden – 600 MHz CN 700 Chipset and Via V4 Bus technology Intergrierter VGA Port – 1920x1440 Intergrierter DVI Port – 1600x1200 1X Com, 1x LPT, 3x USB 2.0, Sound Touch screen support (nur LX & XP) Interne Stromversorgung Max. 30W Stromverbrauch IGEL embedded flash Linux, MS CE 5.0 or MS XPe Die clevere Lösung IGEL Compact Serie Kategorie Compact Thin Client mit integriertem Smartcard Reader.

26 IGEL Technology ® Leistungen Hardware 128 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu 1024 MB) Software IGEL embedded Flash Linux / Windows CE 5.0 Citrix ICA 10 Client, RDP 6 Client Firefox Browser / Microsoft IE 6.0, Flashplayer / Mediaplayer Adobe Acrobat Reader, Full PNB Extended Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite IGEL-3210 LX / CE Compact IGEL Compact Serie

27 IGEL Technology ® Leistungen Hardware 512 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu 1024 MB) Software Microsoft Windows XPe Citrix ICA 10 Client, RDP 6 Client Microsoft IE 6.0, Media Player Adobe Acrobat Reader Extended Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite IGEL-3610 XP Compact IGEL Compact Serie

28 IGEL Technology ® Standard Eigenschaften CPU VIA Eden – 1 GHz CN 700 Chipset und Via V4 Bus technology Integrierter VGA Port – 1920x1440 Integrierter DVI Port – 1600x1200 Freier PCI-slot 2x COM, 1x LPT, 2x USB 2.0, Sound Touch screen support (nur LX & XP) Max. 34W Stromverbrauch AVM Fritz! PCI (ISDN//DSL) support Token Ring / Fiber Optics card optional Wireless LAN via USB/PCI unterstützt IGEL Winestra Serie Die flexible Allround Lösung Kategorie Flexible Thin Clients für Anwendungen mit hohem Verbindungspotenzial.

29 IGEL Technology ® IGEL-4210 LX / CE Winestra Leistungen Hardware 128 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu 1024 MB) Software IGEL embedded Flash Linux / Windows CE 5.0 Citrix ICA 10 Client, RDP 6 Client Firefox Browser / Microsoft IE 6.0, Flashplayer / Mediaplayer Adobe Acrobat Reader Extended Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite IGEL Winestra Serie

30 IGEL Technology ® IGEL-4210 CE Winestra Leistungen Hardware 128 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu 1024 MB) Software Microsoft CE5.0 Citrix ICA 9.x Client, RDP 5.2 Client Firefox Browser, Flashplayer Adobe Acrobat Reader Program Neighborhood Lite Powerterm Emulation Suite IGEL Winestra Serie

31 IGEL Technology ® IGEL-4610 XP Winestra Leistungen Hardware 1 GB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu 1024 MB) Software Microsoft Windows XPe Citrix ICA 10, RDP 6 Firefox Browser, Flashplayer Adobe Acrobat Reader Extended Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite IGEL Winestra Serie

32 IGEL Technology ® Standard Eigenschaften CPU VIA C3 – 1,3 GHz CN 700 Chipset and Via V4 Bus technology Integrierter DVI Port – 1600x1200 Integrierter VGA – 1280x1024x24 Bit Freier PCI und PCMCIA-slot 2x COM, 1x LPT, 4x USB 2.0, Sound Touch screen support Max. 44W Stromverbrauch Token Ring / Fiber Optics card optional Wireless LAN support IGEL Premium Serie Die leistungsstarke Lösung Kategorie Premium Thin Client für anspruchsvolle Anwendungen, integrierter Smartcard Reader.

33 IGEL Technology ® IGEL-5210 / 5310 LX Premium Leistungen Hardware 128 / 256 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu 1024 MB) Software IGEL embedded Flash Linux Citrix ICA 10 Client, RDP 6 Client Mozilla Browser, Flashplayer, Realplayer, Adobe Reader SAPGUI, SUN JRE Extended Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite IGEL Premium Serie

34 IGEL Technology ® IGEL-5610 XP Premium Leistungen Hardware 1 GB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR2 RAM (bis zu 1024 MB) Software Microsoft XPe Citrix ICA 10 Client, RDP 6 Client IE 6.0, Flash, Adobe Acrobat Reader Extended Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite IGEL Premium Serie

35 IGEL Technology ® IGEL PanaVeo Serie – der erste 4-fach Thin Client der Welt Zielmärkte –Hoher Informationsfluß –Platzmangel –Aufwendige Grafik –Tagungsräume, Schaltzentralen, Digitale Werbung, Öffentliche Informationsdarstellungen etc. Wie –2 analoge oder digitale Monitore gleichzeitig (DualView) –4 analoge oder digitale Monitore gleichzeitig (QuadView) Ergebnis : Der erste funktionsorientierte 4-fach Thin Client der Welt

36 IGEL Technology ® Kategorie PanaVeo Thin Client for aufwendige Grafikleistungen. Standard Eigenschaften Intel® Celeron® M 800 MHz CPU Matrox EpicA Grafikkarte 2x COM, 1x LPT, 4x USB 2.0 (2 Front), Sound in & output, 1x PCI Externe Stromversorgung Max. 81W Stromverbrauch Wireless LAN support Die Multidisplay Lösung IGEL PanaVeo Serie

37 IGEL Technology ® Die Multidisplay Lösung IGEL PanaVeo Serie Besonderheiten Multidisplay und Multimedia: eine außergewöhnliche Video Leistung von Matrox Geringer Strombedarf gepaart mit einer exzellenten Grafik Geräuschlos, da keine Festplatte oder Lüfter Zugang zu web-basierten Anwendungen durch Nutzung des lokalen Browsers/Java Vierfach-Ansicht Monitor Unterstützung

38 IGEL Technology ® Diverse Remote Sessions können auf den Monitoren abgebildet werden oder eine Remote Session auf mehreren Monitoren Matrox EpicA IGEL PanaVeo Serie

39 IGEL Technology ® IGEL-7302 LX PanaVeo IGEL PanaVeo Series Leistungen Hardware 256 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR RAM (bis zu 1024 MB) Software IGEL embedded Flash Linux Citrix ICA 9.x Client, RDP 6 Client Mozilla Browser, Flashplayer, MPlayer Erweiterte Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite

40 IGEL Technology ® IGEL-7304 LX PanaVeo IGEL PanaVeo Serie Leistungen Hardware 256 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR RAM (bis zu 1024 MB) Software IGEL embedded Flash Linux Citrix ICA 9.x Client, RDP 6 Client Mozilla Browser, Flashplayer, MPlayer Erweiterte Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite

41 IGEL Technology ® IGEL-7602 XP PanaVeo IGEL PanaVeo Series Leistungen Hardware 1 GB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR RAM (bis zu 1024 MB) Software IGEL embedded Flash Linux Citrix ICA 9.x Client, RDP 6 Client Mozilla Browser, Flashplayer, MPlayer Erweiterte Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite

42 IGEL Technology ® IGEL-7604 XP PanaVeo IGEL PanaVeo Serie Leistungen Hardware 1 GB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR RAM (bis zu 1024 MB) Software Microsoft XPe Citrix ICA 9.x Client, RDP 5.2 Client IE 6.0, Flash, Adobe Acrobat Reader, Media Player 9.0 Erweiterte Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite

43 IGEL Technology ® Ultra mobiler Thin Clint IGEL ProScribe Serie Zielmärkte –Ultra mobile Benutzer –Robuste Umgebungen –Sicherheitsbewusst –Transport, Hersteller, Gesundheit, Behörden etc. Ergebnis: IGEL Vorteile übertragen auf strapazier- fähige, ultra-mobile Umgebungen

44 IGEL Technology ® Kategorie Pro Scribe Thin Clients für das flexible und mobile Arbeiten. Standard Eigenschaften Via C3 LP CPU 1 GHz Integrierte 12.1 XGA display mit 1024 x 768 pixels und 24 bit PCMCIA Anschluss 2x USB 2.0, Sound in & output VGA Out Interner wireless LAN support Optional Smartcard reader / writer IP53 Wasser-und Staubabweisend 1 Meter bruchsicher Die mobile Lösung basierend auf einer Philips Plattform IGEL ProScribe Serie

45 IGEL Technology ® Die mobile Lösung IGEL ProScribe Serie Besonderheiten Gewicht nur 1,84 Kg Bis zu 3 Stunden Akkulaufzeit Optionale docking station Zugang zu web-basierten Anwendungen durch Nutzung des lokalen Browsers/Java

46 IGEL Technology ® Specifications Hardware 1 GB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR RAM (bis zu 1024 MB) Software Microsoft XPe Citrix ICA 9.x Client, RDP 5.2 Client IE 6.0, Flash, Adobe Acrobat Reader, Media Player 9.0, SAP GUI for Java Erweiterte Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite IGEL-8600 XP ProScribe IGEL ProScribe Serie

47 IGEL Technology ® Integrierte 17 LCD Thin Client IGEL Elegance Serie Zielmärkte –Platzmangel –Multi user –Öffentliche Standorte mit Info Terminals –Sicherheitbewusst –Rezeptionen, Verkaufsstellen, Bibliotheken, Gesundheitswesen etc. Ergebnis : Der unpack, plug-in and go Thin Client

48 IGEL Technology ® Kategorie Elegance Thin Clients. Attraktives Industriedesign. Die integrierte Lösung IGEL Elegance Serie Standard Eigenschaften Via Eden CPU 1 GHz Integrierter Thin Client in 17 Screen Max resolution 1280x1024 Pixel PCMCIA Anschluss 2 x Com, 1 x LPT, 4 x USB 2.0 (2 Front), Sound Ein-und Ausgang Interner Wireless LAN Support Integrierter Smartcard Reader / Writer Optional Touch Panel Externe Stromversorgung VGA out (DualView Option)

49 IGEL Technology ® Die integrierte Lösung IGEL Elegance Serie Besonderheiten Leistungsstarker Thin Client integriert in einem Top- Quality TFT Display Erleben Sie die Synthese ultimativer Funktionalität und Design: elegant, robust und kompakt. Der integrierte Smartcard Reader und das WPA-PSK geschützte WLAN gewährleistet die Datensicherheit und Flexibilität für Ihre Mitarbeiter Aktuelle RDP und ICA Clients für optionale Kommunikation zwischen Server und Thin Client.

50 IGEL Technology ® IGEL 9317 LX Elegance IGEL Elegance Serie Leistungen Hardware 256 MB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR RAM (bis zu 1024 MB) Software IGEL embedded Flash Linux Citrix ICA 9.x Client, RDP 6 Client Mozilla Browser, Flashplayer, MPlayer Erweiterte Citrix Program Neighborhood Funktion Powerterm Emulation Suite

51 IGEL Technology ® IGEL 9617 XP Elegance IGEL Elegance Serie Leistungen Hardware 1 GB Compact Flash (Firmware) 256 MB DDR RAM (bis zu 1024 MB) Software Microsoft XPe Citrix ICA 9.x Client, RDP 5.2 Client IE 6.0, Flash, Adobe Acrobat Reader, Media Player 9.0, SAP GUI for Java Powerterm Emulation Suite Erweiterte Citrix Program Neighborhood Funktion

52 IGEL Technology ® IGEL TC-Cards (IGEL-TC5200 CF) IGEL Migration Tool Kategorie Thin Client Upgrade Kit für die Umwandlung normaler PCs in Clever Clients. Standard Eigenschaften Basierend auf Compact Flash Adapter 40/44 Pin IDE-Schnittstelle Einfache Einrichtung mit Slot-Brücke Flexibler Einsatz in x86 Plattformen IGEL-TC5200 CF 128 MB Compact Flash Ermöglicht IGEL-5200 LX Premium Funktion

53 IGEL Technology ® IGEL Netvista Upgrade (IGEL-2210, IGEL-2810) IGEL Migration Tools Kategorie Thin Client Upgrade-kit für die Umwandlung von IBM Netvista Thin Clients in IGEL Clever Clients. Standard Eigenschaften IGEL Embedded Flash Linux Citrix ICA 9 Client, RDP 6 Client Local Window Manager, Local Shell Powerterm Emulation Suite, ThinPrint IGEL-2210 Winestra Upgrade kit für IBM Netvista 2200 IGEL-2810 Premium Upgrade kit für IBM Netvista 2800 Internet Browser und JVM

54 IGEL Technology ® IGEL Remote Management Suite Gesamte Remote Verwaltung für IGEL Netzwerke aller Größenordnungen Zentrale Installation, Konfiguration und Update Management inklusive Buddyupdate Spiegeln der Bildschirme ermöglicht einfachen und effektiven Benutzer Support und Helpdesk Keine zusätzlichen Lizenzgebühren Remote Management Tool IGEL Technology

55 ® IGEL Remote Management Suite Remote Zugang zu jedem Client (Wake-up, shut-down, reboot) Verschlüsselte Verbindung On- and offline Konfiguration Erstellen und übertragen Sie Gruppenprofile Zentrale Update Administration

56 IGEL Technology ® IGEL Remote Management Suite Übersicht und Sicherheit Übersicht IGEL Remote Management Suite zur Verwaltung der IGEL Thin Clients IGEL RM verwaltet alle Thin Client Optionen IGEL RM verwaltet und speichert alle Einstellungen jeder Sitzung IGEL RM reduziert die Gesamtkosten (TCO) erheblich Sicherheit SSL-geschützte Kommunikation User / Passwort Authentifikation Lokale Zertifikate auf der Client Seite Komplette Backup-Funktion Kommunikation zwischen RM Konsole und RM Server ist durch HTTPS und XML gesichert, demnach sind auch Firewalls sicher überbrückbar

57 IGEL Technology ® IGEL Remote Management Suite Funktionen Volle Kontrolle über jede einzelne IGEL Client Einstellung. Remote Shutdown, Neustart und Wake up. On- und offline Konfiguration, sofort oder nach nächstem Neustart. Remote Firmware Update, online oder nach nächstem Neustart. Real-Zeit online status display (auch wenn Client ausgeschaltet ist). Homogene Konfigurationsoberfläche seitens des Servers und des Clients. Anmerkungsfelder oder Notizen wie Ort, Installationsdatum, Bestandsnummern, … Abfrage in lokalen Netzwerken nach definierbaren IP-Umgebungen. Client Registrierung sowohl vom Server als auch vom Client möglich. Basierend auf SAP DB (freie SQL-Datenbank) oder Oracle. Externer Zugang via MS Access oder ODBC Schnittstelle möglich. Unmittelbare grafische Benutzer Schnittstelle (GUI) namens IGEL Konsole. Organisation und Management von Client-Gruppen in Untergruppen. Gruppenschablonen gemäß Vorgabe. Buddy Update möglich

58 IGEL Technology ® Firmware update von einem bereits aktualisierten Thin Client Buddy Update –Erleichtert das Updaten der Firmware in Außenstellen –Es muss nur noch ein Client aktualisiert werden –Alle anderen können das Update von dem aktualisierten Client über die LAN Verbindung bekommen und müssen nicht die langsamere Verbindung übers Internet zum updaten benutzen IGEL Remote Management Suite FTP Update Server Update über die langsame Internetverbindung Client mit aktueller Firmware Verteilt Firmware über LAN

59 IGEL Technology ® Eigene Entwicklung, höchste Flexibilität Sicherheitslösungen auf Grundlage des integrierten Smardcard Readers IGEL Remote Management Suite kostenlos dazu Integrierter Cisco VPN – Client VoIP SIP Client Verschiedene Farben, Größen, Ausstattungen (CPU Leistung etc.) Anpassbar gemäß den Anforderungen Service, Unterstützung, Entwicklung, Lösungen Technologieführerschaft

60 IGEL Technology ® Vorteile Sicher Eingebauter Kartenleser für eine komfortable und sichere Handhabung von User- Rechten, das Risiko durch Viren, Würmer etc. wird durch das TC-Konzept eliminiert. Zuverlässig Ein qualitativ hochwertiges, lüfterloses Metallgehäuse ohne bewegliche Teile gewährleistet eine langfristige Zuverlässigkeit, kontinuierlichen Betrieb und höchste Erreichbarkeit. Effizient Einfache und ausfallsichere Firmware Updates, die zentrale Verwaltbarkeit und ein niedriger Energieverbrauch verringern die Gesamtkosten (TCO) erheblich im Vergleich zum herkömmlichen PC. Leicht zu handhaben IGEL Remote Management Suite bietet Funktionen, um Gruppen-Profile zu erstellen und über die Anwender-freundliche Management Konsole zu verwalten. Anpassbar Auf Grundlage von Kundenwünschen können Clever Clients von IGEL auf die bestehende IT-Infrastruktur abgestimmt werden.

61 IGEL Technology ® Der integrierte Kartenleser ermöglicht die feine Einbindung von IGEL Clever Clients in zahlreiche Sicherheitsauthentifikations - Lösungen. Automatische Anmeldung Lokale und Server-gestützte Anwendungen können automatisch gestartet werden, sobald die Smartcard in den Thin Client eingeführt wurde. Sitzungsschutz ICA & RDP Sitzungen werden abgebrochen, sobald die Smartcard entfernt wird, diese werden an exakt derselben Stelle wieder fortgeführt, sobald die Smartcard wieder eingesteckt und der User erneut angemeldet ist. Desktop Sicherung Wird die Smartcard entfernt, ist der Thin Client sofort gesperrt. Ein Bildschirmschoner fordert den User auf, die Karte wieder einzustecken, die PIN einzugeben, um die Arbeit an dem Thin Client fortzuführen. Erreichbarkeit von Anwendungen Nach einer Unterbrechung kann dieselbe ICA & RDP Sitzung auf jedem beliebigen Client im Netzwerk fortgesetzt werden; unten im Lager oder irgendwo auf der Welt IGEL Technology IGEL Smartcard – Schlüssel zu Daten und Anwendungen

62 IGEL Technology ® IGEL Partnerschaften Citrix Systems Inc. Citrix Zugangszubehör: VoIP über einen Thin Client mit Secure Access Gateway VPN Im Image integriert Program Neighborhood

63 IGEL Technology ® IGEL wird sowohl technologisch, als auch im Marketing und im Vertrieb von Thin Clients eine führende Position weltweit einnehmen IGELs eingebundene LINUX Software ist eine unabhängige, eigenständige Entwicklung als Kernlösung für jegliche Unternehmen. IGEL bietet umfangreiche Lösungen für jede Kundenanforderung und eine individuelle Softwareentwicklung IGEL bietet gesamte und hoch professionelle Management Lösungen für tausende von Thin Clients in einem heterogenen Netzwerk IGEL bietet regionale Beratung durch kompetente Partner IGEL ist ein verlässlicher, loyaler, vertrauenswürdiger und konkurrenzfähiger Partner! Many functions. One device: IGEL Technology Zusammenfassung

64 IGEL Technology ® Referenzen aus der Versicherungsbranche IGEL Technology

65 ® Sonstige Referenzen aus der Finanzbranche (1)

66 IGEL Technology ® Sonstige Referenzen aus der Finanzbranche (2) 1 von 120 Sparkassen

67 IGEL Technology ® IGEL Technology Fragen / Diskussion


Herunterladen ppt "IGEL Technology ® IGEL Technology GmbH Unternehmenspräsentation 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen