Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

19.05.2009Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland Mosaikplots Einführung Kategoriale Daten Schrittweiser Aufbau eines Mosaikplotes Erweiterte Mosaikplots.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "19.05.2009Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland Mosaikplots Einführung Kategoriale Daten Schrittweiser Aufbau eines Mosaikplotes Erweiterte Mosaikplots."—  Präsentation transkript:

1 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland Mosaikplots Einführung Kategoriale Daten Schrittweiser Aufbau eines Mosaikplotes Erweiterte Mosaikplots Probleme bei Mosaikplots 1

2 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 1. Einführung Anwendungsbereich von Mosaikplots: Analyse von kategorialen Daten Grafische Darstellung von (komplexen) Kontingenztafeln Qualitative Zusammenhänge zwischen mehreren Variablen aufzeigen 2

3 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 2. Kategoriale Daten Unterscheide Daten nach Informationsgehalt: NominalUnterscheidung (Geschlecht, Farben) OrdinalUnterscheidung und Ordnung (Schulnoten, Präferenzen) MetrischUnterscheidung, Ordnung und Abstand (Temperatur, BIP) Informationsgehalt bestimmt mögliche Rechenoperationen. Kategoriale Daten 3

4 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 3. Schrittweiser Aufbau eines Mosaikplotes Beobachtungen Datensatz Suicide method2 poison gas hang drown gun knife jump other sex age.group male female

5 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 3. Schrittweiser Aufbau eines Mosaikplotes 1 1 5

6 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 3. Schrittweiser Aufbau eines Mosaikplotes method2 poison gas hang drown gun knife jump other sex male female

7 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 3. Schrittweiser Aufbau eines Mosaikplotes 7

8 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 4. Erweiterte Mosaikplots Mosaikplots zeigen also Zusammenhänge auf, aber sind diese auch statistisch relevant? Mass für Abhängigkeit zwischen kategorialen Daten: Chi-Quadrat-Statistik Unter Unabhängigkeit würde man erwarten Daraus folgt Teststatistik Idee: Mosaikplot unter Unabhängigkeit als Benchmark oder die Pearson-Residuen direkt im Mosaikplot zeigen 8

9 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 4. Erweiterte Mosaikplots Daten unter UnabhängigkeitVorhandene Daten 9

10 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 4. Erweiterte Mosaikplots Nur einzelne Residuen sichtbar => kein Test auf Unabhängigkeit! 10

11 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 5. Probleme eines Mosaikplots Mehrere Mosaikplots für den selben Datensatz Viele Variablen / Ausprägungen Kleine oder fehlende Werte 11

12 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 5. Probleme eines Mosaikplots Mehrere Mosaikplots für den selben Datensatz Kein eindeutiges Verfahren zur Erstellung von Mosaikplots ! 12

13 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 5. Probleme eines Mosaikplots Ziel: Erkläre die Art der Selbstmorde (method2) Vorgehen: Mit einer Variablen mit möglichst wenig Ausprägungen beginnen, im Idealfall dichotom. Den Mosaikplot für neue Variablen immer abwechslungsweise splitten. Die zu erklärende Variable als Letztes einfügen, und durch Einfärben hervorheben. 13

14 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 5. Probleme eines Mosaikplots 14

15 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 5. Probleme eines Mosaikplots Viele Variablen / Ausprägungen (A Mosaic of Television Ratings, J. A. Hartigan and Beat Kleiner, 1984) 15

16 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 5. Probleme eines Mosaikplots Lösung: Subplots 16

17 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 5. Probleme eines Mosaikplots Kleine oder fehlende Werte 17

18 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 5. Probleme eines Mosaikplots Kleine oder fehlende Werte Mosaikplots eignen sich weniger für Kontingenztabellen mit kleinen Zelleinträgen Beliebig grosse Zelleinträge sind hingegen kein Problem. 18

19 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 6. Fairs Affairs affairs gender age age2 yearsmarried 0: 451 female: 315 1: 6 1: 276 1: 52 1: 150 male : 286 2: 270 2: 259 2: 193 3: 203 3: 66 3: 356 4: 79 5: 43 children religion education rating no : 171 1: 212 1: 205 1: 82 yes: 430 2: 319 2: 316 2: 93 3: 70 3: 80 3: 426 > summary(Affairs_mp) 19

20 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 6. Anwendungsbeispiel: Fairs Affairs

21 Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland 6. Anwendungsbeispiel: Fairs Affairs


Herunterladen ppt "19.05.2009Präsentation Seminararbeit - Tobias Byland Mosaikplots Einführung Kategoriale Daten Schrittweiser Aufbau eines Mosaikplotes Erweiterte Mosaikplots."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen