Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Multivariate Analyseverfahren - Dozentenservice Backhaus Erichson Plinke Weiber Multivariate Analysemethoden – Eine anwendungsorientierte Einführung Foliensammlung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Multivariate Analyseverfahren - Dozentenservice Backhaus Erichson Plinke Weiber Multivariate Analysemethoden – Eine anwendungsorientierte Einführung Foliensammlung."—  Präsentation transkript:

1 Multivariate Analyseverfahren - Dozentenservice Backhaus Erichson Plinke Weiber Multivariate Analysemethoden – Eine anwendungsorientierte Einführung Foliensammlung Multivariate Analysemethoden 13. Auflage - 2010 Kapitel 16: Auswahlbasierte Conjoint-Analyse Backhaus, Klaus/Erichson, Bernd/Plinke, Wulff/ Weiber, Rolf (2010): Multivariate Analysemethoden – Eine anwendungsorientierte Einführung, 13. Aufl. Berlin u.a. 2010.

2 Multivariate Analyseverfahren - Dozentenservice Darstellung eines Choice-Sets Abbildung 16.1, S. 561. Backhaus, Klaus/Erichson, Bernd/Plinke, Wulff/ Weiber, Rolf (2010): Multivariate Analysemethoden – Eine anwendungsorientierte Einführung, 13. Aufl. Berlin u.a. 2010.

3 Multivariate Analyseverfahren - Dozentenservice Ausgewählte Vor- und Nachteile auswahlbasierter und traditioneller Conjoint-Analysen Abbildung 16.2, S. 562. Backhaus, Klaus/Erichson, Bernd/Plinke, Wulff/ Weiber, Rolf (2010): Multivariate Analysemethoden – Eine anwendungsorientierte Einführung, 13. Aufl. Berlin u.a. 2010.

4 Multivariate Analyseverfahren - Dozentenservice Benutzeroberfläche des Programms Sawtooth Software SSI Web Abbildung 16.3, S. 564. Backhaus, Klaus/Erichson, Bernd/Plinke, Wulff/ Weiber, Rolf (2010): Multivariate Analysemethoden – Eine anwendungsorientierte Einführung, 13. Aufl. Berlin u.a. 2010.


Herunterladen ppt "Multivariate Analyseverfahren - Dozentenservice Backhaus Erichson Plinke Weiber Multivariate Analysemethoden – Eine anwendungsorientierte Einführung Foliensammlung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen