Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mögliche Hegemassnahmen zu Gunsten des Rehwilds Ganzjährig (H.R. Andreoli) Im Frühjahr (H.R. Andreoli) Im Frühsommer (Peter Kobler) Kantonale Hegekommission.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mögliche Hegemassnahmen zu Gunsten des Rehwilds Ganzjährig (H.R. Andreoli) Im Frühjahr (H.R. Andreoli) Im Frühsommer (Peter Kobler) Kantonale Hegekommission."—  Präsentation transkript:

1 Mögliche Hegemassnahmen zu Gunsten des Rehwilds Ganzjährig (H.R. Andreoli) Im Frühjahr (H.R. Andreoli) Im Frühsommer (Peter Kobler) Kantonale Hegekommission BKPJV

2 Ganzjährig: Temporäre Sicherungsmassnahmen zwischen Rückzugsgebiet und Äsungsgebiet Vermeidung von Strassenunfällen mit Wild

3 Visuelle Mittel für die Fahrzeuglenker Akustisches Mittel für das Wild

4 Zusammenarbeit Wildhut Bezirkstiefbauamt Hegesektion

5 Im Frühjahr: Massnahmen im Lebensraum Wald Optimierung der natürlichen Winteräsung

6 Verbisshölzer auf den Stock setzen Freiflächen schaffen und evtl. Verbisshölzer pflanzen

7 Zusammenarbeit Förster Wildhut Hegesektion

8 Im Frühsommer (Setzzeit /Mähzeit): Massnahmen im Lebensraum «Fettwiesen» Rehkitze vor dem Mähtod retten

9 Konzept «Rehkitze vor dem Mähtod retten» Amt für Jagd und Fischerei gibt in Zusammenarbeit mit der Kantonalen Hegekommission einen Info-Flyer heraus. Hegesektionen Organisieren sich materiell und personell (Materialdepot/ Pikettliste). Geben den Landwirten vor Ort eine Kontaktadresse bekannt. Sind bei Bedarf bei den Verblendungs- massnahmen behilflich. Landwirte Informieren sich. Beobachten vor dem Mähen. Holen bei Bedarf via Kontaktadresse Hilfe bei der Hegesektion. oder Führen selbst Verblendungs- massnahmen gemäss Info-Flyer durch. Bündner Bauer (Verbandszeitung) Aufruf und Infos in Zusammenarbeit mit der KaHeKo. Beilage: Info -Flyer KaHeKo_

10 Zusammenarbeit Landwirtschaft Wildhut Hegesektion

11 Aufruf zur Rehkitz-Rettung vor dem Mähtod

12 Schreie von einem angemähten Kitz sind sehr eindringlich und gehen einem unter die Haut. Die Ausrede Auf der Jagd werden sie sowieso geschossen ist nicht stichhaltig und rücksichtslos. Mit einem kleinen Aufwand können viele Rehkitze vor dem Mähtod gerettet werden. Dem Rehnachwuchs eine Chance geben

13 Kleiner Aufwand = Grosser Ertrag Es gibt verschiedene wirksame Möglichkeiten. Jedoch gibt es keine Methode, die zu 100% wirksam ist.

14 Die Wiese wird am Vorabend rundherum gemäht. Danach wird die Maschine stehen gelassen. Die Rehgeiss wird verunsichert und holt das Rehkitz aus der bisher vertrauten Umgebung. Anmähen der Wiese

15 Blinklampen Weisse Tücher oder Futtersäcke Akustische Signale ( Piepser, Radio etc.) Wichtig: Verblendmassnahmen erst kurz vor Mähbeginn treffen Am Vorabend!!! Verblenden der Wiesen Folgende Hilfsmittel können am Vorabend in den Wiesen aufgehängt werden:

16 Von INNEN nach AUSSEN Wiese trotzdem verblenden! NICHT VON AUSSEN NACH IHNEN!!!! Wahl der Mähmethode Die Wahl der Mähmethode kann auch wirksam sein.

17 Das Kitz liegt ruhig im Gras, nun ist folgendes wichtig: Nicht mit blossen Händen anfassen. ( z.B. mit Grasbüschel) Das Kitz in eine andere Wiese bringen. Diese sollte aber nicht zum gleichen Zeitpunkt gemäht werden. Weit genug entfernen, sonst ist es möglich, dass es zurück kommt. Am einfachsten liegen lassen und einen Holzharass darauf legen, diesen mit Steinen beschweren und mit Gras bedecken. Kitz gefunden, was nun???

18 Ist das Rehkitz unter dem Harass versteckt, kann mit dem Mähen sorglos begonnen werden. Wichtig ist, den Ort mit einem Stock zu markieren, damit der Maschinist auch sieht, wo es liegt. Es sollte etwa 2m rund um den Harass nicht gemäht werden. Am Ende des Mähvorgangs den Harass langsam entfernen und das Kitz wird die Ricke ( Rehgeiss) bald auffinden. Dies ist weitaus die sicherste Methode, um das Kitz zu schützen. Findet man am Abend vorher das Kitz, kann der Harass schon vor der Dunkelheit darauf gesetzt werden. Wichtig dabei ist, dass dieser gut beschwert wird. Für die Ricke wird es ein grosser Stress werden, wenn das Kitz unter dem Harass liegt. Wird es jedoch vermäht, ist der Stress noch grösser und hält über Tage an. Am Morgen sollte darum auch früh begonnen werden mit dem Mähen! Wie geht es weiter ???

19 Trotz aller Vorkehrungen kann dies geschehen, denn eine Methode die zu 100% wirksam ist, gibt es nicht. Nun ist es wichtig, richtig zu handeln. Aber wie??? Rehkitz wird angemäht …

20 Ist das Kitz bereits tot, weit genug entfernt ablegen. Die Rehgeiss bleibt noch tagelang beim toten Kitz, wenn dieses in der Nähe entsorgt wird. Lebt das Kitz noch, dann sofort die Wildhut informieren und dessen Anweisungen befolgen. Sehr wichtig: Wildhut immer informieren, auch wenn das Kitz bereits tot ist!!! Informieren

21 Zuständiger Sektionshegeobmann Wildhut Wo kann ich Hilfe anfordern?

22 Für weitere Fragen oder zur Mithilfe zur Rehkitzrettung ist der zuständige Hegeobmann oder Wildhüter jeder Zeit bereit, so gut wie möglich Auskunft oder Unterstützung zu geben. Informationen gibt es auch beim Amt für Jagd und Fischerei Graubünden. Weitere Fragen

23 Danke für Ihre Aufmerksamkeit Für die Kantonale Hegekommission Hansruedi Andreoli, Präsident Peter Kobler, Vorstandsmitglied KoAWJ – Weiterbildungstag 2014


Herunterladen ppt "Mögliche Hegemassnahmen zu Gunsten des Rehwilds Ganzjährig (H.R. Andreoli) Im Frühjahr (H.R. Andreoli) Im Frühsommer (Peter Kobler) Kantonale Hegekommission."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen