Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informatik II Grundlagen der Programmierung Programmieren in C Wiederholung Kontrollstrukturen Hochschule Fulda – FB ET Sommersemester 2014

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informatik II Grundlagen der Programmierung Programmieren in C Wiederholung Kontrollstrukturen Hochschule Fulda – FB ET Sommersemester 2014"—  Präsentation transkript:

1 Informatik II Grundlagen der Programmierung Programmieren in C Wiederholung Kontrollstrukturen Hochschule Fulda – FB ET Sommersemester Peter Klingebiel, HS Fulda, DVZ

2 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ2 2 Wdh: Kontrollstrukturen Alle Programme können mit drei Arten von Kontrollstrukturen ausgedrückt werden Sequenzen –Anweisungen werden der Reihe nach abgearbeitet Selektionen, bedingte Verzweigungen –if –if / else –if / else if / else if / else –switch Iterationen, Schleifen, Wiederholungen, –while –do / while –for

3 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ3 3 Wdh: Sequenzen Anweisungen werden nacheinander abgearbeitet und ausgeführt

4 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ4 Wdh: Selektionen 1 Bedingte Anweisung if Syntax: if (ausdruck) anweisung Struktogramm

5 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ5 Wdh: Selektionen 2 Bedingte Anweisung if … else if (ausdruck) anweisung else anweisung

6 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ6 Wdh: Selektionen 3 if(ampel == grün) gehen; else if(ampel == rot) stehen; else // Ampel aus gucken; alternativ switch(ampel){ case grün: gehen; break; case rot: stehen; break; default: gucken; }

7 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ7 Wdh: Selektionen 4 Mehrfachverzweigungen if … else if … else if (ausdruck_1) anweisung_1 else if(ausdruck_2) anweisung_2 else if(ausdruck_3) anweisung_ else if (ausdruck_n) anweisung_n else /* kann auch fehlen */ anweisung_else

8 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ8 Wdh: Selektionen 5 Syntaxdiagramm

9 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ9 Wdh: Selektionen 6 Mehrfache Alternative / Fallunterscheidung switch switch(expression){ case const1: statements1; break; case const2: statements2; break;... default: statements_default; }

10 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ10 Wdh: Selektionen 7 Syntaxdiagramm

11 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ11 Wdh: Selektionen 8 switch(ampel) { case grün: fahren; break; case rot: anhalten; break; case gelb: gas_geben; break; case dunkelgelb; vollgas_geben; break; default: was_nun??? }

12 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ12 Wdh: Iterationen 1 Iterationen / Schleifen / loops 40 Jahre Rubiks Cube (Zauberwürfel)

13 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ13 Wdh: Iterationen 2 Abweisende Schleife while, manchmal auch kopfgesteuerte Schleife genannt Syntax while (ausdruck) anweisung Bedingung ausdruck wird vor Ausführung vom Schleifenkörper anweisung geprüft Schleifenkörper wird nur ausgeführt, wenn Bedingung ausdruck wahr ist

14 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ14 Wdh: Iterationen 3 Struktogramm

15 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ15 Wdh: Iterationen 4 Nicht-annehmende Schleife do while, machmal auch: fußgesteuerte Schleife Syntax do anweisung while (ausdruck) Bedingung ausdruck wird erst am Ende des Schleifenkörperts geprüft Somit wird die Schleife mindestens einmal durchlaufen

16 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ16 Wdh: Iterationen 5 Struktogramm

17 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ17 Wdh: Iterationen 6 Laufanweisung oder abweisende Schleife mit for Syntax for(ausdruck1; ausdruck2; ausdruck3) anweisung

18 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ18 Wdh: Iterationen 7 Schleifensteuerung break –bricht die Ausführung einer Schleife oder einer switch-Anweisung ab und verlässt diese continue –bricht den aktuellen Schleifendurchlauf ab und setzt mit Ausführung des Schleifenkopfes fort Endlosschleife (i.d.R. intern beendet) while(1)... for(;;)...

19 Programmieren in C - Peter Klingebiel - HS Fulda - DVZ19 Wdh: Iterationen 8 Schleifen betreten und verlassen


Herunterladen ppt "Informatik II Grundlagen der Programmierung Programmieren in C Wiederholung Kontrollstrukturen Hochschule Fulda – FB ET Sommersemester 2014"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen