Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Herzlich Willkommen!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Herzlich Willkommen!"—  Präsentation transkript:

1 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Herzlich Willkommen!

2 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Wahlen 1978 CSU (52,67%) Stimmen Max Häring Josef Vetter Rudolf Herzog Franz Bayer Georg Gabler Helmut Horn FCWG (47,33%) Stimmen (Pius Zinner) Rudolf Sturm Hannes Emonds Helmut Betz Xaver Mayer Ludwig Bittl Robert Ziegelmeier

3 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah FCWG Max Häring sen. Helmut Betz Ludwig Bittl Franz Bayer Franz Kerler Johann Bayer jun. Reinhold Valenta FCWG Helmut Horn Rudolf Herzog Johann Liepold Josef Bauer Josef Vetter Hans Eichiner Rupert Schneider Wahlen 1984

4 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah FCWG Birgit Linke Reinhold Valenta Rupert Schneider Josef Vetter Johann Liepold Reinhard Eichiner Hans Thiermeyer jun. Franz Bayer FCWG Gerhard Poralla Helmut Horn Max Häring Isidor Engelhardt Michael Zinner Grüne Jürgen Schmid Wahlen 1990

5 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah CSU/FW Stimmen (56,7%) Eichiner Reinhard Thirmeyer Hans Schneider Ruppert Bayer Franz sen. Englhardt Isidor Bayer Johann Poralla Gerd Valenta Reinhold FCWG Stimmen (36%) Kerler Franz Neumeyer Michael Johann Liepold Michael Morgott Rotter Richard B 90/Die Grünen Uwe Sachser (später FCWG) Wahlen 1996

6 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah CSU/FW Stimmen (60,38 %) Eichiner Reinhard Poralla Gerd Biehler Helmut Schneider Ruppert Thirmeyer Hans Halbmeyer Albert Bayer Johann Valenta Reinhold Mühlenbeck Rosa FCWG-FW Stimmen (39,62 %) Liepold Johann Frey Alfons Kerler Franz Rotter Richard Beck Josef Wahlen 2002

7 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah CSU Stimmen (52,26 %) Eichiner Reinhard Niederreiter Bernhard Schneider Ruppert Halbmeyer Albert Thirmeyer Hans Mühlenbeck Rosa Poralla Gerd Bauer Irene FCWG-FW Stimmen (47,74 %) Frey Alfons Beck Josef Rotter Richard Liepold Johann Bittl Anton Bayer Franz Kerler Franz Alberter Richard Wahlen 2008

8 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Unsere Mannschaft 2014

9 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Unsere Ziele

10 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Wir wollen unsere Gemeinde fit für die Zukunft machen! Am 16. März 2014 bestimmen Sie über die Zusammensetzung des Gemeinderats. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen. Wir werden unsere Entscheidungen stets von diesen Grundsätzen leiten lassen:

11 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah … geht jeden etwas an. Naturschutz und Energie Wir wollen die Nutzung von regenerativen Energiequellen in der Gemeinde vorantreiben.

12 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Tourismus und Kultur Alles, was unsere Gemeinde für den Gast attraktiv macht, steigert auch die Wohnqualität in unserer Gemeinde. Deshalb brauchen wir mutige Impulse und neue Ideen für unsere touristische kulturelle Entwicklung.

13 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Gut geplante Infrastruktur geht alle an Wir stehen für den Erhalt und die Weiterentwicklung der vorhandenen gemeindlichen Infrastruktur. Ein gezielter, bedarfsgerechter Ausbau z. B. von Straßen, Geh- und Radwegen sowie der Schule und des Kindergartens stehen im Vordergrund.

14 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Soziales Leben …für alle Generationen fördern. Wir unterstützen bürgerschaftliches Engagement und schaffen attraktive Angebote für unsere Jugend, Familien und Senioren.

15 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Wohnen und Arbeiten in der Gemeinde … muss attraktiv bleiben. Ortskerne zu gestalten und mit Leben zu füllen ist uns ebenso wichtig wie für die örtliche Wirtschaft Gewerbeflächen und Expansionsmöglichkeiten anzubieten.

16 Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah


Herunterladen ppt "Parteiunabhängig Sachbezogen Bürgernah Herzlich Willkommen!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen