Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

MenSe flexible Vorschubwalzen. May-2008Seppo Mentula2 Patententierte flexible Vorschubwalzen Flexible Vorschubwalzen –Außenrohr aus Stahl mit angeschweißten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "MenSe flexible Vorschubwalzen. May-2008Seppo Mentula2 Patententierte flexible Vorschubwalzen Flexible Vorschubwalzen –Außenrohr aus Stahl mit angeschweißten."—  Präsentation transkript:

1 MenSe flexible Vorschubwalzen

2 May-2008Seppo Mentula2 Patententierte flexible Vorschubwalzen Flexible Vorschubwalzen –Außenrohr aus Stahl mit angeschweißten Spikes –Innenrohr mit Befestigungszentrierung –Die Rohre sind aneinander mit flexibler Gummivulkanisierung befestigt. –In drei Richtungen flexible Konstruktion –Optimale Greifoberfläche je nach Holzart (standard - schonend - agressiv und für Eukalyptusbäume). Die Spikes können ausgetauscht werden/die Vorschubwalzen lassen sich wiederinstand- setzen. Höhere Rentabilität mit kleineren Kosten

3 May-2008Seppo Mentula3 Optimale Arbeitseffizienz und Rentabilität Genau, schnell und produktiv –Weicherer Vorschub, kein Rutschen –Flexibles Rollen über Ast- und Zweiggruppen –Optimale Mess- und Sägevorgänge –Beste Greifeigenschaften unter allen Umständen –Überragende Fahreigenschaften –Vibrationsdämpfung schont die Konstruktion des Harvesters –Niedrigerer Oberflächendruck und optimale Greifoberfläche vermindern Oberflächenschäden am Stamm –Wartungsfrei

4 May-2008Seppo Mentula4 Kundenvorteile der MenSe-Vorschubswalzen Technische Eigenschaften Kundenvorteile Flexible Konstruktion Vibratiotionsdämpfung Besserer Griff am Stamm, kein Rutschen Bessere Ergonomie; geräusch- und vibrationslos Niedriger PressdruckGeringe Schäden an der Rinde, bessere Arbeitsgeschwindigkeit und Genauigkeit Flexible Konstruktion Vibrationsdämpfung Schont die Konstruktion des Harvesters und vermindert den Wartungsbedarf Niedriger Pressdruck Kleinere Leistung = niedrigerer Brennstoffverbrauch Unterschiedliche Spikes und Greifoberflächen Optimaler Griff für unterschiedliche Holzarten, geringe Oberflächenschäden, höhere Qualität

5 May-2008Seppo Mentula5 Optimale Greifoberfläche Spikes/Greifoberflächen Standardspikes Schonende Spikes: geringere Oberflächenschäden, Stämme mit dünner Rinde Aggressive Spikes: für Holzarten mit dicker Rinde Vorschubwalzen für Eukalyptusbäume: Spezialwalze zum Entrinden

6 May-2008Seppo Mentula6 Spezielle Vorschubwalzen Konusförmige Vorschubwalzen –Durch die bogenförmige Greifoberfläche wird eine größere Greifoberfläche ermöglicht. –Fester Griff mit niedrigeren Pressdrücken. –Der Vorschub von kleineren Stämmen wird erleichtert. –Für folgende Harvesterkopfmodelle erhältlich: TJ/ Deere 758 und H480, Waratah HTH470 und H480. Ekstrabreite Vorschubwalzen –Erleichtern die Arbeit mit gröβeren Stämmen. –Der Stamm wird besser im Harvesterkopf zentriert, Rutschen wird vermindert; der Halt von Stämmen mit Biegungen auf den Vorschubwalzen wird verbessert. –Ausgezeichnete Greifeigenschaften –Eignen sich für folgende Harvesterkopf- modelle: Deere/TJ 745 und 754, Waratah HTH450 und HTH 460, Valmet 350.

7 May-2008Seppo Mentula7 Traditionelle Stahlvorschubwalzen Konstruktion und Eigenschaften –Leicht, kostengünstig –Ohne Flexibilität in der Konstruktion und im Einsatz –Optimale Greifoberfläche je nach Holzart (standard - schonend - aggressiv und für Eukalyptus- bäume) –Die Spikes können ausgetauscht werden/die Vorschubwalzen lassen sich wiederinstandsetzen.

8 May-2008Seppo Mentula8 Größere Kubikmetermengen mit niedrigeren Kosten Bessere Messgenauigkeit Bessere Qualität der Holzwaren Bessere Arbeitsergonomie verringerte Vibrations- und lärmbelästigung Beste Gesamtrentabilität; Kubikmeter/Tag Geringste Gesamtkosten: Kosten durch die Vorschubrollen, den Einsatz der Arbeitsmaschine und die Wartung


Herunterladen ppt "MenSe flexible Vorschubwalzen. May-2008Seppo Mentula2 Patententierte flexible Vorschubwalzen Flexible Vorschubwalzen –Außenrohr aus Stahl mit angeschweißten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen