Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Philip Bargiel 8DY Informatik. * Mainboard * Prozessor * Arbeitsspeicher * Speichermedien * Grafikkarte Philip Bargiel 8DY 2.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Philip Bargiel 8DY Informatik. * Mainboard * Prozessor * Arbeitsspeicher * Speichermedien * Grafikkarte Philip Bargiel 8DY 2."—  Präsentation transkript:

1 Philip Bargiel 8DY Informatik

2 * Mainboard * Prozessor * Arbeitsspeicher * Speichermedien * Grafikkarte Philip Bargiel 8DY 2

3 3 Bios- Batteri e Northbridg e Peripheriesteck plätze AGP- Steckplatz PCI - Steckplatz IDE- Anschlüss e RAM- Steckplatz CPU- Sockel

4 Philip Bargiel 8DY 4 Das Mainboard ist das Herzstück des Computer´s. Es ist sozusagen die Steuer- und Verteilungszentrale. Die Hauptplatine beinhaltet : Steckplätze für Erweiterungen und anderen Komponenten wie z.B den Prozessor, Speicherbausteine und Erweiterungskarten wie Grafik-, Sound- und Netzwerkkarten sowie Bausteine, die die Komponenten miteinander verbinden.

5 Philip Bargiel 8DY 5 Ein Prozessor ist eine elektronische Schaltung, welche Befehle andere Maschinen oder elektrische Schaltungen steuert und dabei einen Prozess vorantreibt, was meist Datenverarbeitung beinhaltet. Am populärsten sind Prozessoren als zentrale Recheneinheiten von Computern, in denen sie Befehle ausführen

6 Philip Bargiel 8DY 6 In einem Computersystem werden unterschiedlich, physikalische Medien verwendet um Daten dauerhaft abzuspeichern. Es gibt hierfür unterschiedliche Medien zur Verfügung: Brennbaren Medien wie CDs, DVDs und Blu- ray CDs. Diese haben eine niedrige Kapzitatsrate. Ein anderer Dateiverwatungstyp sind Festplatten und Flashspeicher. Diese Dateiträger, erreichen eine sehr hohe Kapazität. Eine kleine Variante des Flash-Speicher werden als USB-Sticks verwendet. SSD- Festplatte DVD, Floppy, HDD

7 Philip Bargiel 8DY 7 Der Arbeitsspeicher hält während des laufenden Betriebs das Programm sowie die Anwendungsdaten bereit, sodass der Prozessor diese direkt verarbeiten kann. Da der Prozessor unmittelbar auf den Hauptspeicher zugreift, beeinflussen dessen Leistungsfähigkeit und Größe die Leistungsfähigkeit der gesamten Rechenanlage. Arbeitsspeicher wird charakterisiert durch die Zugriffsgeschwindigkeit und die Datenübertragungsrate sowie die Größe.

8 Philip Bargiel 8DY 8 Eine Grafikkarte steuert in einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei Ausführung eines Programmes berechnet der Prozessor die Daten, leitet diese an die Grafikkarte weiter und die Grafikkarte wandelt die Daten so um, dass der Monitor alles als Bild wiedergeben kann. Grafikkarten werden entweder als PC- Erweiterungskarten PCI, AGP oder PCI Express, mit der Hauptplatine verbunden oder sind im Chipsatz auf der Hauptplatine enthalten. Die wichtigsten Komponenten moderner Grafikkarten sind: GPU, Video-RAM, sowie die Anschlüsse für externe Geräte PCI-Anschluss GPU Video-RAM Externe Anschlüsse z.B. DVI od.VGA


Herunterladen ppt "Philip Bargiel 8DY Informatik. * Mainboard * Prozessor * Arbeitsspeicher * Speichermedien * Grafikkarte Philip Bargiel 8DY 2."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen