Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jünger sind entschieden! Lukas 14, 25-35 Es gingen aber große Volksmengen mit ihm; und er wandte sich um und sprach zu ihnen: Wenn jemand zu mir kommt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jünger sind entschieden! Lukas 14, 25-35 Es gingen aber große Volksmengen mit ihm; und er wandte sich um und sprach zu ihnen: Wenn jemand zu mir kommt."—  Präsentation transkript:

1

2 Jünger sind entschieden!

3

4 Lukas 14, Es gingen aber große Volksmengen mit ihm; und er wandte sich um und sprach zu ihnen: Wenn jemand zu mir kommt und hasst nicht seinen Vater und die Mutter und die Frau und die Kinder und die Brüder und die Schwestern, dazu aber auch sein eigenes Leben, so kann er nicht mein Jünger sein; und wer nicht sein Kreuz trägt und mir nachkommt, kann nicht mein Jünger sein. Denn wer unter euch, der einen Turm bauen will, setzt sich nicht vorher hin und berechnet die Kosten, ob er das Nötige zur Ausführung habe? Damit nicht etwa, wenn er den Grund gelegt hat und nicht vollenden kann, alle, die es sehen, anfangen, ihn zu verspotten, und sagen: Dieser Mensch hat angefangen zu bauen und konnte nicht vollenden.

5 Jünger sind entschieden!... Oder welcher König, der auszieht, um sich mit einem anderen König in Krieg einzulassen, setzt sich nicht vorher hin und ratschlagt, ob er imstande sei, dem mit zehntausend entgegenzutreten, der gegen ihn mit zwanzigtausend anrückt? Wenn aber nicht, so sendet er, während er noch fern ist, eine Gesandtschaft und bittet um die Friedensbedingungen. So kann nun keiner von euch, der nicht allem entsagt, was er hat, mein Jünger sein. Das Salz nun ist gut. Wenn aber auch das Salz kraftlos geworden ist, womit soll es gewürzt werden? Es ist weder für das Land noch für den Dünger tauglich; man wirft es hinaus. Wer Ohren hat zu hören, der höre!

6 Jünger sind entschieden! 1. Jesus zuerst!

7 Jünger sind entschieden! 1. Jesus zuerst! Lukas 14,26 Wenn jemand zu mir kommt und hasst nicht seinen Vater und die Mutter und die Frau und die Kinder und die Brüder und die Schwestern, dazu aber auch sein eigenes Leben, so kann er nicht mein Jünger sein;

8 Jünger sind entschieden! 1. Jesus zuerst! Lukas 14,26 Wenn jemand zu mir kommt und hasst nicht seinen Vater und die Mutter und die Frau und die Kinder und die Brüder und die Schwestern, dazu aber auch sein eigenes Leben, so kann er nicht mein Jünger sein; Lukas 14,26 (NL) »Wer mir nachfolgen will, muss mich mehr lieben als Vater und Mutter, Frau und Kinder, Brüder und Schwestern - ja, mehr als sein Leben. Sonst kann er nicht mein Jünger sein.

9 Jünger sind entschieden! 1. Jesus zuerst! Lukas 14, 27 und wer nicht sein Kreuz trägt und mir nachkommt, kann nicht mein Jünger sein.

10 Jünger sind entschieden! 1. Jesus zuerst! Lukas 14, 27 und wer nicht sein Kreuz trägt und mir nachkommt, kann nicht mein Jünger sein. 2. Timotheus 3,12 Alle aber auch, die gottesfürchtig leben wollen in Christus Jesus, werden verfolgt werden.

11 Jünger sind entschieden! 2. Sich jeden Tag entscheiden

12 Jünger sind entschieden! 2. Sich jeden Tag entscheiden Lukas 9,23 Da sprach er zu ihnen allen: Wer mir folgen will, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich täglich und folge mir nach.

13 Jünger sind entschieden! 2. Sich jeden Tag entscheiden Galater 5,16 Ich sage aber: Wandelt im Geist, und ihr werdet die Begierde des Fleisches nicht erfüllen.

14 Jünger sind entschieden! 2. Sich jeden Tag entscheiden Lukas 14, Denn wer unter euch, der einen Turm bauen will, setzt sich nicht vorher hin und berechnet die Kosten, ob er das Nötige zur Ausführung habe? Damit nicht etwa, wenn er den Grund gelegt hat und nicht vollenden kann, alle, die es sehen, anfangen, ihn zu verspotten, und sagen: Dieser Mensch hat angefangen zu bauen und konnte nicht vollenden.

15 Jünger sind entschieden! 2. Sich jeden Tag entscheiden Johannes 8,31 Jesus sprach nun zu den Juden, die ihm geglaubt hatten: Wenn ihr in meinem Wort bleibt, so seid ihr wahrhaft meine Jünger;

16 Jünger sind entschieden! 2. Sich jeden Tag entscheiden Lukas 14, 31 Oder welcher König, der auszieht, um sich mit einem anderen König in Krieg einzulassen, setzt sich nicht vorher hin und ratschlagt, ob er imstande sei, dem mit zehntausend entgegenzutreten, der gegen ihn mit zwanzigtausend anrückt? Wenn aber nicht, so sendet er, während er noch fern ist, eine Gesandtschaft und bittet um die Friedensbedingungen. So kann nun keiner von euch, der nicht allem entsagt, was er hat, mein Jünger sein.

17 Jünger sind entschieden! 2. Sich jeden Tag entscheiden Johannes 6,66 Von da an gingen viele seiner Jünger zurück und gingen nicht mehr mit ihm.

18 Jünger sind entschieden! 3. Unsere Hilfe und unser Lohn

19 Jünger sind entschieden! 3. Unsere Hilfe und unser Lohn Galater 2, Durch das Gesetz werde ich verurteilt, weil ich es nicht erfüllen kann. Ich aber bin mit Christus gekreuzigt, sodass ich jetzt nicht mehr unter dem Gesetz stehe, sondern für Gott lebe. Ich lebe, aber nicht mehr ich selbst, sondern Christus lebt in mir. Ich lebe also mein Leben in diesem irdischen Körper im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt und sich selbst für mich geopfert hat.

20 Jünger sind entschieden! 3. Unsere Hilfe und unser Lohn 2. Timotheus 2,13 Wenn wir untreu sind, bleibt er treu, denn er kann sich selbst nicht verleugnen.

21 Jünger sind entschieden!


Herunterladen ppt "Jünger sind entschieden! Lukas 14, 25-35 Es gingen aber große Volksmengen mit ihm; und er wandte sich um und sprach zu ihnen: Wenn jemand zu mir kommt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen