Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Musik: Dimitri Schostakowitsch Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung. Anatole france.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Musik: Dimitri Schostakowitsch Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung. Anatole france."—  Präsentation transkript:

1

2 Musik: Dimitri Schostakowitsch

3 Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung. Anatole france

4 Je mehr Gedankenstriche in einem Buch, desto weniger Gedanken. Arthur schopenhauer

5 Die Sonne ist die Universalarznei aus der Himmelsapotheke. August von kotzebue

6 Ich trage große Toiletten immer nur einmal und verschenke sie dann. So kommt es, dass meine Abendkleider häufiger ausgehen als ich selbst. Brigitte bardot

7 Jede Frau erwartet von einem Mann, dass er hält, was sie sich von ihm verspricht. Chariklia baxevanos

8 Der Erfolg ist eine Lawine: Es kommt auf den ersten Schneeball an. Clint eastwood

9 Wer immer das erste und das letzte Wort haben muss, ist mit Selbstgesprächen bestens bedient. Ernst ferstl

10 Warum bekommt der Mensch die Jugend in einem Alter, in dem er nichts davon hat? George bernard shaw

11 Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören. Gerhard bronner

12 Hoffnung ist ein Instinkt, den nur das menschliche Vernunftdenken töten kann. Graham greene

13 Viagra ist verschreibungs- pflichtig. Jetzt bekommt der Satz: Mein Arzt hat mich hängen lassen, eine völlig neue Bedeutung. Harald schmidt

14 Es ist erstaunlich, wie viele Menschen den Kopf nur zum Hut aufsetzen haben. Harold pinter

15 Der gewöhnliche Mensch ist in eine Handlung verwickelt, der Held handelt. Der Unterschied ist gewaltig. Henry miller

16 Gewalt ist die letzte Zuflucht des Unfähigen Isaac asimov

17 Ein großer Mensch ist derjenige, der sein Kinderherz nicht verliert. James legge

18 Glück besteht aus einem soliden Bankkonto, einer guten Köchin und einer tadellosen Verdauung. Jean-jacques rousseau

19 Milliardäre sind Leute, die auch einmal als ganz gewöhnliche Millionäre angefangen haben. Jerry lewis

20 Man darf niemals zu spät sagen. Auch in der Politik ist es niemals zu spät. Es ist immer Zeit für einen neuen Anfang. Konrad adenauer

21 Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut. Lao - tse

22 Wenn ich zwischen zwei Übeln zu wählen habe, dann nehme ich lieber das, welches ich noch nicht ausprobiert habe. Mae west

23 So mancher meint ein gutes Herz zu haben und hat nur schwache Nerven. marie von Ebner - eschenbach

24 Es gibt Diebe, die nicht bestraft werden und einem doch das kostbarste stehlen: Die Zeit ! Napoleon i. bonaparte

25 Heutzutage ist ein Diplomat nichts weiter als ein Oberkellner, dem es gelegentlich erlaubt ist, sich hinzusetzen. Peter ustinov

26 Mit dem Werbespruch: Hier essen Sie wie zu Hause, vertreiben sich viele Gastwirte eine Menge möglicher Kunden. Robert lembke

27 Du wirst nicht danach beurteilt, was du sagst, sondern was du tust. Rosa luxemburg

28 Die modernen Sklaven werden nicht mit der Peitsche, sondern mit Terminkalendern angetrieben. Telly savalas

29 Idee und pps Gerda Krauland

30


Herunterladen ppt "Musik: Dimitri Schostakowitsch Ironie ist die letzte Phase der Enttäuschung. Anatole france."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen