Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Des Königs Blut. Inhalte: Grundkonzept Spielhintergrund -- Pause -- Vorbereitung Rund ums Leif.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Des Königs Blut. Inhalte: Grundkonzept Spielhintergrund -- Pause -- Vorbereitung Rund ums Leif."—  Präsentation transkript:

1 Des Königs Blut

2 Inhalte: Grundkonzept Spielhintergrund -- Pause -- Vorbereitung Rund ums Leif

3 Grundkonzept: Ambiente-/Intrigen-Leif (teilweise) gecastete Rollen freies Spiel am Leif mit möglichst wenig Eingriff durch NSCs und SL Gefühl der Stimmigkeit Rahmenplot und Kleinplots

4 Spielweise: Low-Power, Low-Magic, Low- Fantasy miteinander spielen statt gegeneinander DKWDDK

5 Spielregeln: Sicherheit Anspielen/Aktion Reaktion Darstellung Spielspaß

6 Spielhintergrund:

7 Glatisant-Welt: Britannien Ende des 5. Jhs. n.Chr. Ehemalige römische Provinz, zerfallen in Kleinkönigreiche Elemente aus Artus-Sage und Hochmittelalter

8 Coriniums Nachbarn: Sommerland Sarum Silchester Rydychan Wuerensis Gloucester Gwent

9 Coriniums Geschichte: Keltischer Stamm der Dobunni Römische Civitas Übergang zum Herzogtum Kampf der Hochkönige: Auf Seiten der Vortigeniden gegen Ambrosius Aurelianus Aufteilung des Stammesgebietes unter Ambrosius, Erhebung Coriniums zum Königreich

10 Die Fürsten Coriniums: König Galigantis: Galneva: Nichte und Mündel des Königs; Erbanspruch auf Baronie Malmesberie

11 Die Fürsten Coriniums: Graf von Cunetio: ehemalige Herzogsfamilie; Abstieg durch Krieg mit Ambrosius, aber immer noch angesehen

12 Die Fürsten Coriniums: Graf von Dorne: beruft sich auf Abstammung von der Königslinie; wachsender Wohlstand und Macht

13 Die Fürsten Coriniums: der Bischof von Corinium: geistliches Oberhaupt des Reiches; Leiter der Königswahl; frönt gern dem Spiel

14

15 Die Fürsten Coriniums: Baronin von Verlucio: Witwe, Vor- mundschaft für minderjährigen Sohn

16 Die Fürsten Coriniums: Baron von Sudeley: Veteran im Kampf gegen Gloucester; herrscht mit eiserner Hand

17 Die Fürsten Coriniums: Baron von Durocornovio: Amt des königl. Forstaufsehers; richtet königliche Jagden aus

18 Die Fürsten Coriniums: Äbtissin von Calne: moralische Autorität des Reiches, weithin verehrt und geschätzt; unabhängig vom Bischof

19

20 PAUSE

21

22 Vorbereitung:

23 12., 25. November: Vorbesprechungen; eventuell noch eine dritte bis Mitte Dezember: Voranmeldungen für Fürstenrollen Mitte Dezember: Gruppeneinteilung regelmäßige Termine für Einzelbesprechungen (werden noch bekannt gegeben) : Ende 1. Zahlungsstaffel

24 Vorbereitung: 31. Jänner 2009: Abgabe des 1. Charakter-/Gruppenkonzepts 28. Februar 2009: Ende 2. Zahlungs- staffel, Anmeldeschluss Februar/März 2009: Entwicklung und Verknüpfung der Hintergründe, Abstimmung zwischen SL und Spielern April 2009: Vermittlung der Informationen Mai 2009: Des Königs Blut

25 Anmeldung: 1. Voranmeldung: Kontaktdaten ( , Telefon, Adresse) Fürst: ja/nein Ich möchte unbedingt mit... (nicht) in einer Gruppe sein

26 Anmeldung: 2. Einzahlen: bis : 50,- bis : 55,- Anmeldeschluss! Ermäßigung für Mitglieder des profil lrv: 5,-

27 Anmeldung: 3. Charakterkonzept (bis 31.1.): FürstIn: gecastet Gefolge: Familienmitglieder, niedere Adelige (auch als Bedienstete), Priester, Mönche/Nonnen (als Hauskaplane/- kaplaninnen, SekretärInnen, RechtsberaterInnen, Leibärzte/-ärztinnen etc.), hochrangige Nicht-Adelige (mit Ämtern etc.), BardInnen, usw.

28 Anmeldung: 3. Charakterkonzept (bis 31.1.): Fertigkeiten, Wissen Persönlichkeitsmerkmale Dunkle Seiten Beziehungen Motivationen Beiträge zum Spielspaß

29 Stornierung: vor : kostenlos : schriftlich, 10,- Stornogebühr (oder Ersatzspieler) : schriftlich, 20,- Stornogebühr (oder Ersatzspieler) ab 13.5.: kein Geld zurück, kein Ersatzspieler mehr akzeptiert

30 Rund ums Leif: Mitzubringen: Kostüm: grundsätzlich selbst zu besorgen; Ausborgen einzelner Teile aus Fundus gegen Gebühr Schlafsack, Ess-Geschirr & Besteck Spielgeld: Cent-Münzen

31 Rund ums Leif: Beginn: Anreise Freitag Nachmittag/Abend Schlafräume beziehen, vorbereiten Gemeinsamer Spielbeginn nach kurzer SL-Ansprache (ca. 20:00) Gemeinsames Essen

32 Rund ums Leif: Fürstenspiel: Standesunterschiede zwischen Spielern gering (alles Adel bzw. angesehen) Weitergabe von Informationen ans Gefolge Kein Missbrauch des Gefolges (vorher in der Gruppe ausmachen, was ok ist) Trotz individueller Ziele Zusammenspiel im Sinne des Spielspaßes

33 Rund ums Leif: Essen: Vollverpflegung Unterstützung des Küchenteams durch 2-3 Spieler pro Mahlzeit, dafür In-Time-Küche Selbstbedienung eigenes Geschirr

34 Rund ums Leif: Zu erwarten: keine/wenig Kämpfe Rausgehen am Samstag möglich Out-Time-Zonen: Schlafräume, Sanitärräume

35 Rund ums Leif: Unerwünschtes Verhalten: Out-Time-Blasen Destruktives Spiel Exzessiver Alkoholkonsum - SL darf Spieler schlafen schicken bzw. vom Spiel ausschließen Raucher: Rauchverbot in Innenräumen, Dreck selber wegräumen, sonst Verpflichtung zum Saubermachen

36 Rund ums Leif: Spielende: Bis Samstagnacht (bzw. Sonntag, 6:00) alle schlafen gegangen sind ist In-Time - bitte nicht stören! Sonntag: gemeinsames Aufräumen und Putzen Ausgeborgtes aus Fundus nachhause nehmen

37 Rund ums Leif: Nach dem Spiel: Rückgabetermin für Fundusteile Feedback-Fragebogen Nachbesprechung

38 Fragen? Feedback?


Herunterladen ppt "Des Königs Blut. Inhalte: Grundkonzept Spielhintergrund -- Pause -- Vorbereitung Rund ums Leif."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen