Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Waldorfschule Von LEA. Vorstellung Ich bin Lea ich gehe auf die WALDORFSCHULE. –Die Waldorfschule ist das Beste, das mir je passiert ist. –Früher.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Waldorfschule Von LEA. Vorstellung Ich bin Lea ich gehe auf die WALDORFSCHULE. –Die Waldorfschule ist das Beste, das mir je passiert ist. –Früher."—  Präsentation transkript:

1 Die Waldorfschule Von LEA

2 Vorstellung Ich bin Lea ich gehe auf die WALDORFSCHULE. –Die Waldorfschule ist das Beste, das mir je passiert ist. –Früher war ich sehr unglücklich weil ich nicht mit meinen Freunden in eine Schule gehen durfte, doch jetzt bin ich überglücklich.

3 Warum Waldorfschule? Die Entscheidung meiner Eltern, mich auf die Waldorfschule zu schicken, legte sich dadurch fest, dass sie nach einer Alternative suchten. Denn meine Mutter wurde sehr früh eingeschult und so schaffte sie den Sprung nicht, weil sie einfach noch zu jung war. Sie weinte viel. Doch schließlich konnte sie dann wechseln. Diese Erfahrung wollte sie mir ersparen. Aber nicht nur das war der Auslöser - sondern auch das staatliche Schulsystem. Somit entschieden sich meine Eltern dazu, mich auf die Waldorfschule zu schicken.

4 Lehrer und Unterricht Unser Lehrer: Wir haben morgens 2 mal 40 Minuten Hauptunterricht mit unserem Klassenlehrer. So können wir in 6 Jahren eine gute Beziehung zu ihm aufbauen. Bei uns in der Schule werden alle Fähigkeiten aus einem Kind herausgeholt und gefördert. Wenn jemand z.B. nicht so gut rechnen kann, aber dafür sehr gut Goldschmieden kann, wird beides (Stärken und Schwächen) gefördert.

5 Berufswahl ES ist doch egal, ob man Staatsanwalt oder Goldschmied wird. Warum denn nicht wenn man damit glücklicher ist? Das fasziniert mich total, weil es nicht dieser Druck ist, du musst lernen, lernen, lernen, sondern man hat noch Spaß daran, in die Schule zu gehen.

6 Die Stärke unserer Schule Was eine sehr große Stärke an unserer Schule ist; Wir sind sehr gut im Mündlichen, denn wir lernen es ab der 1, 2. Klasse mit unserem Zeugnisspruch, den jedes Kind vorspricht. Immer an dem Tag, an dem es geboren ist (Mo. Di, Mi,…). Auch die Klassen-Spiele sind einfach immer aufs Neue überwältigend. Wie manche Kinder aus sich heraus kommen, und was für ein Talent manche besitzen, das ist schon toll.

7 Noch etwas…. zu den Lehrern: Sie sind immer für einen da, sie merken, wenn es einem nicht gut geht,sie sind einfach eine super Bezugsperson. So - jetzt könnte ich noch stundenlang über die Schule schreiben, aber leider habe ich jetzt keine zeit mehr. Ich würde mir wünschen das es aufhört mit den ewigen Vorurteilen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Zu den Forschern: Sie haben ja anscheinend neu erforscht, das man bei Bewegung besser lernen kann, aber das hat Rudolf Steiner schon vor 60 Jahren gesagt. Denn wir singen und bewegen uns jeden Morgen.Das soll heißen, jetzt kopieren uns die Staatlichen Schulen schon. Aber was solls, ich liebe meine Schule. Übrigens: bei uns gehen 60% mit dem ABI ab!

8


Herunterladen ppt "Die Waldorfschule Von LEA. Vorstellung Ich bin Lea ich gehe auf die WALDORFSCHULE. –Die Waldorfschule ist das Beste, das mir je passiert ist. –Früher."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen