Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

durch Die Weinstadt Retz, sie ist heute noch in der ursprünglichen Größe mit Stadtmauern erhalten, steht auf einer frühtertiären Meeresablagerung, nahe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "durch Die Weinstadt Retz, sie ist heute noch in der ursprünglichen Größe mit Stadtmauern erhalten, steht auf einer frühtertiären Meeresablagerung, nahe."—  Präsentation transkript:

1

2 durch

3 Die Weinstadt Retz, sie ist heute noch in der ursprünglichen Größe mit Stadtmauern erhalten, steht auf einer frühtertiären Meeresablagerung, nahe der tschechischen Grenze, zwölf Kilometer entfernt von Znaim. Der Hauptplatz von Retz ist einer der schönsten und größten Marktplätze Österreichs. Schaut man sich die Kulisse an, die Barock- und Biedermeierbauten, fühlt man sich wie auf einer südländischen Piazza. Auch unterirdisch lässt sich der Hauptplatz durchqueren, denn der Retzer Erlebniskeller ist der größte Weinkeller Mitteleuropas.

4 Sehern der Fernsehserie Julia – eine ungewöhnliche Frau mit Christiane Hörbiger, wird der Anblick der Stadt vertraut sein. Auch Szenen aus Der Kurier der Kaiserin mit Klaus-Jürgen Wussow wurden hier gedreht.

5 Am Hauptplatz ist noch die alte Römerstraße zu sehen

6 Stadttor Znaimerstraße

7

8

9 Im Hintergrund Dominikanerkloster mit Kirche Maria Himmelfahrt

10 Teil der Stadtmauer

11 Teil der Stadtmauer mit Habervelderturm

12 Altes Rathaus

13 Blick vom Turm des Rathauses

14 Blick vom Turm auf den Hauptplatz

15 Das Sgraffitohaus wurde 1576 errichtet und 1928 die inzwischen übermalten Bilder wiederentdeckt und freigelegt.

16

17 Das auffällige Verderberhaus im venezianischen Renaissancestil, verdankt seinen Namen der Familie Verderber.

18

19 In diesem malerischen Innenhof sind die ältesten (gepflanzt 1856) Wein- stöcke des Weinviertels zu bewundern.

20 Retzer Erlebniskeller Den frühtertiären Ablagerungen ist es zu verdanken, dass die Quarzsandschicht bis zu 30 m stark ist. Die Anschwemmung stammt aus dem "Eggenburger Meer", aus der Frühperiode des Miozän (vor 20 bis 25 Millionen Jahren). 21 km lang und 30 m tief ist dieser größte, zusammenhängende Keller, wo noch vor 50 Jahren ein Großteil der Weinbestände der Gegend gelagert wurden. Die angebotene Führung ist empfehlenswert und besonders zur Adventzeit (Weihnachtsmarkt im Keller) ein Genuss.

21 Da gehts hinunter….

22

23

24

25

26

27

28

29

30 Im 4*Hotel Althof kommt man nach einer Weinverkostung wieder ans Tageslicht

31 Mit der Weinbergschnecke zur Windmühle

32

33

34 Bahnhof

35 Der Reblaus-Express verbindet auf 40 Kilometern Schienennetz in gemächlichem Tempo das Retzer Land im Weinviertel mit dem Waldviertler Wohlviertel und f f f führt auf einer der steilsten Normalspurstrecken Österreichs von Retz nach Drosendorf- Zissersdorf. Der Beginn der Strecke wird von Weingärten begleitet es bietet sich ein herrlicher Blick auf die Stadt Retz und sein Wahrzeichen, die Windmühle. Das romantische Anglerparadies Hessendorf lässt die Herzen aller Fischerfreunde höher schlagen. In Geras gibt es das berühmte Chorherrenstift und den großen Naturpark zu entdecken, bevor man im malerischen Städtchen Drosendorf anlangt.

36

37

38 Hessendorf

39 Stift Geras

40 Naturpark Geras

41

42 Drosendorf Die mittelalterliche Stadt wurde hoch auf einem Felsvorsprung, an drei Seiten von der Thaya umflossen und von einer noch vollständig erhaltenen Stadtmauer umringt, erbaut. Das Schloss wurde an der östlichen Ecke des Stadtgebietes angelegt, um die ungeschützte Seite des Umlaufberges besonders verteidigen zu können. Es ist in Privatbesitz und wird als Frühstückspension geführt. Barocke Fassaden und alte Bürgerhäuser rahmen den Hauptplatz ein. Ein Rundgang um die Stadtmauern zeigt deren Mächtigkeit. Für Touristen etwas verwirrend ist vielleicht, dass der neuere Stadtteil im Tal als Altstadt und der mittelalterliche Teil am Berg lediglich als Stadt, bezeichnet wird.

43

44

45 Kirche von Drosendorf Altstadt

46 Rundgang um die Stadtmauer

47

48

49

50

51 Schloss Drosendorf

52

53 Raabser Stadttor

54 Rundgang um den Hauptplatz

55

56

57

58

59

60

61 Der ehemalige Schüttkasten, um 1725 auf einer Anhöhe südlich der Stadt erbaut, wurde im ersten Weltkrieg als Internierungslager für Kriegsgefangene genutzt.

62

63 Rückfahrt in der Abenddämmerung nach Retz

64 Eine PowerPoint-Präsentation von


Herunterladen ppt "durch Die Weinstadt Retz, sie ist heute noch in der ursprünglichen Größe mit Stadtmauern erhalten, steht auf einer frühtertiären Meeresablagerung, nahe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen