Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Berlin Es hat die Schülerin der 8. Klasse Woronina Dascha erfüllt Der Leiter - die Lehrerin der deutschen Sprache Lobanenkova G.W. MBOU «Simenkowskaja.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Berlin Es hat die Schülerin der 8. Klasse Woronina Dascha erfüllt Der Leiter - die Lehrerin der deutschen Sprache Lobanenkova G.W. MBOU «Simenkowskaja."—  Präsentation transkript:

1 Berlin Es hat die Schülerin der 8. Klasse Woronina Dascha erfüllt Der Leiter - die Lehrerin der deutschen Sprache Lobanenkova G.W. MBOU «Simenkowskaja SOSCH» MBOU «Simenkowskaja SOSCH»

2 Berlin Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands. Das ist die größte Stadt des Landes, hier wohnen 3,5 Millionen Menschen. Berlin ist die Hauptstadt Deutschlands. Das ist die größte Stadt des Landes, hier wohnen 3,5 Millionen Menschen. Berlin enstand im 13. Jahrhundert aus zwei Fischerdörfern Berlin Köln wurde es die Hauptstadt des Deutschen Reiches. Berlin enstand im 13. Jahrhundert aus zwei Fischerdörfern Berlin Köln wurde es die Hauptstadt des Deutschen Reiches feierte die Stadt ihr 750-jaehriges Jubiläum. Berlin ist eines der größten Industriezentren Europas. Hier sind Maschinenbau, Nahrungsmittelindustrie, Pharmaindustrie, Textil- und vor allem Elektroindustrie entwickelt. Die Hauptstadt Deutschlands liegt an der Spree. Ihre schönen Landschaften, Seen, Kanäle, Parks, Wälder bewundern viele Touristen feierte die Stadt ihr 750-jaehriges Jubiläum. Berlin ist eines der größten Industriezentren Europas. Hier sind Maschinenbau, Nahrungsmittelindustrie, Pharmaindustrie, Textil- und vor allem Elektroindustrie entwickelt. Die Hauptstadt Deutschlands liegt an der Spree. Ihre schönen Landschaften, Seen, Kanäle, Parks, Wälder bewundern viele Touristen.

3 Berlin hat viele Theater, Museen. Pergamonmuseum Der Pergamonmuseum ist ein monumentaler Altar aus der kleinasiatischen Stadt Pergamon. Der Altar befindet sich im Pergamonmuseum und ist das bekannteste Ausstellungsstück der Antikensammlung auf der Museumsinsel.

4 Nikolaiviertel Das Nikolaiviertel, der älteste Stadtteil Berlins, liegt in Berlin-Mitte, am östlichen Ufer der Spree. An dieser Stelle wurde 1237 die Stadt gegründet. Inmitten des Nikolaiviertel steht die Nikolaikirche, die älteste Kirche Berlins. Das Nikolaiviertel, der älteste Stadtteil Berlins, liegt in Berlin-Mitte, am östlichen Ufer der Spree. An dieser Stelle wurde 1237 die Stadt gegründet. Inmitten des Nikolaiviertel steht die Nikolaikirche, die älteste Kirche Berlins. Das Nikolaiviertel ist einer den wenigen Orte in ganz Berlin, wo man ruhig dümpeln, shoppen und zwischendurch in einem der gemütlichen Cafés sitzen kann. Das Nikolaiviertel ist einer den wenigen Orte in ganz Berlin, wo man ruhig dümpeln, shoppen und zwischendurch in einem der gemütlichen Cafés sitzen kann.

5 Weltbekannt sind die Sehenswürdigkeiten Berlins. das Brandenburger Tor Das Brandenburger Tor am Pariser Platz wurde in den Jahren von 1788 bis 1791 auf Anweisung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm 2. vom Architekten Carl Gotthard Langhans errichtet. Das Tor ist das wichtigste Wahrzeichen der Stadt und gleichzeitig ein nationales Symbol. Das Brandenburger Tor am Pariser Platz wurde in den Jahren von 1788 bis 1791 auf Anweisung des preußischen Königs Friedrich Wilhelm 2. vom Architekten Carl Gotthard Langhans errichtet. Das Tor ist das wichtigste Wahrzeichen der Stadt und gleichzeitig ein nationales Symbol.

6 Alexanderplatz. Der Alexanderplatz ist ein zentraler Platz und Verkehrsknotenpunkt in Berlin. Er liegt im Ortsteil Mitte und wird im Volksmund kurz Alex genannt. Ihr wisst, dass er seinen Namen zu Ehren des russischen Zaren Alexanders des Ersten bekommen hat. Der Alexanderplatz ist ein zentraler Platz und Verkehrsknotenpunkt in Berlin. Er liegt im Ortsteil Mitte und wird im Volksmund kurz Alex genannt. Ihr wisst, dass er seinen Namen zu Ehren des russischen Zaren Alexanders des Ersten bekommen hat.

7 Das Rote Rathaus Das Rote Rathaus Die Berliner nennen es das Rote Rathaus. Das Rote Rathaus liegt an Rathausstraße in Alt-Berlin und ist Sitz des Berliner Senats und des Regierenden Bürgermeisters. Auf 36 Terrakottareliefs kann van die Geschichte der Stadt bis zu Jahre 1871 sehen. Die Berliner nennen es das Rote Rathaus. Das Rote Rathaus liegt an Rathausstraße in Alt-Berlin und ist Sitz des Berliner Senats und des Regierenden Bürgermeisters. Auf 36 Terrakottareliefs kann van die Geschichte der Stadt bis zu Jahre 1871 sehen.

8 Die schönsten Straßen der Stadt. Unter den Linden. Unter den Linden ist die zentrale Prachtstraße Berlins. Sie ist 1,5 km lang, verläuft vom Brandenburger Tor bis zur Schlossbrücke und verbindet zahlreiche wichtige Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten. Hier befindet sich die Humboldt-Geschaefte. Unter den Linden ist die zentrale Prachtstraße Berlins. Sie ist 1,5 km lang, verläuft vom Brandenburger Tor bis zur Schlossbrücke und verbindet zahlreiche wichtige Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten. Hier befindet sich die Humboldt-Geschaefte.

9


Herunterladen ppt "Berlin Es hat die Schülerin der 8. Klasse Woronina Dascha erfüllt Der Leiter - die Lehrerin der deutschen Sprache Lobanenkova G.W. MBOU «Simenkowskaja."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen