Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

MR-Mammographie beim vererbbaren Mammakarzinom M. Tillich Diagnostikum Graz Süd-West www.diagnostikum-graz.at.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "MR-Mammographie beim vererbbaren Mammakarzinom M. Tillich Diagnostikum Graz Süd-West www.diagnostikum-graz.at."—  Präsentation transkript:

1 MR-Mammographie beim vererbbaren Mammakarzinom M. Tillich Diagnostikum Graz Süd-West

2 MR-Mammographie UntersuchungsablaufUntersuchungsablauf Konventionelle vs. MR-MammographieKonventionelle vs. MR-Mammographie Mammakarzinom-DetektionMammakarzinom-Detektion Überlebensraten-AnalyseÜberlebensraten-Analyse

3 MR-Mammographie

4 MR-Mammographie

5 MR-Mammographie T2-Inversion Recovery, TSE SequenzenT2-Inversion Recovery, TSE Sequenzen Dynamische T1-GE-Sequenzen, KMDynamische T1-GE-Sequenzen, KM SubtraktionsbilderSubtraktionsbilder KM-Kinetikanalyse mit Zeit-Signal-KurvenKM-Kinetikanalyse mit Zeit-Signal-Kurven Untersuchungsdauer ~ 15 MinutenUntersuchungsdauer ~ 15 Minuten Sedierung möglich!Sedierung möglich!

6 Konventionelle vs MR- Mammographie Mammog. MR Mammog. MR Screening + - Screening + - Strahlenbelastung - + Strahlenbelastung - + Ortsauflösung + - Ortsauflösung + - Mikrokalk + - Mikrokalk + - Dichter Drüsenkörper - + Dichter Drüsenkörper - + Brustwandnahe Läsionen - + Brustwandnahe Läsionen - + Narbe vs. Rezidivtumor - + Narbe vs. Rezidivtumor - +

7 MR-Mammographie

8 MR-Mammographie

9 MR-Mammographie

10 MR-Mammographie

11 MR-Mammographie

12 MR-Mammographie

13 MR-Mammographie

14 MR-Mammographie

15 Mammakarzinom-Detektion- Hochrisikopatienten Mammog. MR US Mammog. MR US Inv. Ca. (1 Mod.) 11% (22/203) 47% (96/203) 3% (4/118) Inv. Ca. (1 Mod.) 11% (22/203) 47% (96/203) 3% (4/118) DCIS (1 Mod.) 36% (15/42) 40% (17/43) DCIS (1 Mod.) 36% (15/42) 40% (17/43) Sensitivität 36% (25-59%) 82% (71-100%) 40% (25-43%) Sensitivität 36% (25-59%) 82% (71-100%) 40% (25-43%) Spezifität 96% (93-100%) 89% (81-97%) 93% (90-97%) Spezifität 96% (93-100%) 89% (81-97%) 93% (90-97%) Riedl et al. Clin Cancer Res 2007: Literaturanalyse von 7 Studien mit 4908 Frauen Riedl et al. Clin Cancer Res 2007: Literaturanalyse von 7 Studien mit 4908 Frauen

16 Mammakarzinom-Detektion- Hochrisikopatienten Atypische Ductale Hyperplasie: nonobligatorischer direkter Präkursor eines invasiven duktalen Karzinoms Mammog. MR US ADH26% (10/39) 92% (36/39) 10% (4/39) ADH26% (10/39) 92% (36/39) 10% (4/39) ADH (1 Mod.) 36% (15/42) 69% (27/39) ADH (1 Mod.) 36% (15/42) 69% (27/39) Sensitivität 36% (24/67) 90% (60/67) 24% (16/67) Sensitivität 36% (24/67) 90% (60/67) 24% (16/67) Spezifität 99% (1247/1272) 95% (1207) 98% (1250) Spezifität 99% (1247/1272) 95% (1207) 98% (1250) Riedl et al. Clin Cancer Res 2007: Studie mit 327 Frauen (46 BRCA1 o. BRCA2) Riedl et al. Clin Cancer Res 2007: Studie mit 327 Frauen (46 BRCA1 o. BRCA2)

17 Überlebensanalyse -BRCA1/2 Mutationsträger Prophylaktische Mastektomie vs Screening mit Mammographie und MR (25-69Lj.): Monte Carlo Modell: Simulation und Vergleich verschiedener Strategien zur Reduktion der Sterblichkeit bei BRCA 1 u. 2 TrägernMonte Carlo Modell: Simulation und Vergleich verschiedener Strategien zur Reduktion der Sterblichkeit bei BRCA 1 u. 2 Trägern Prophyl. Mastektomie im 25 Lj. u. Adnexektomie im 40. LjProphyl. Mastektomie im 25 Lj. u. Adnexektomie im 40. Lj BRCA 1: 79% /70. Lj. vs 53%, BRCA 2: 83% vs 71%BRCA 1: 79% /70. Lj. vs 53%, BRCA 2: 83% vs 71% Screening: Vergleichbare Überlebensrate (Diff.3-5%)+PAScreening: Vergleichbare Überlebensrate (Diff.3-5%)+PA Kurian et al. J Clin Oncol 28: Kurian et al. J Clin Oncol 28:

18 Zusammenfassung MR-Mammographie Höchste Detektionsrate von Mammakarzinomen, DCIS und ADHHöchste Detektionsrate von Mammakarzinomen, DCIS und ADH Geringer Spezifität als konv. MammographieGeringer Spezifität als konv. Mammographie Keine StrahlenbelastungKeine Strahlenbelastung Überlebensrate bei Screening vergleichbar zu prophylaktischer MastektomieÜberlebensrate bei Screening vergleichbar zu prophylaktischer Mastektomie


Herunterladen ppt "MR-Mammographie beim vererbbaren Mammakarzinom M. Tillich Diagnostikum Graz Süd-West www.diagnostikum-graz.at."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen