Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN ! Präsentation zum Arbeitsblatt:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN ! Präsentation zum Arbeitsblatt:"—  Präsentation transkript:

1 Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN ! Präsentation zum Arbeitsblatt:

2 Am Anfang der BERGPREDIGT von Jesus stehen die SELIGPREISUNGEN (Matth. 5,1-10) Name: ___________________ Kl.___ 1.Aufgabe: Nenne eine Personengruppe in unserem Land, die besonders glücklich ist. Begründe, warum es solchen Menschen so richtig gut geht. Beispiel: Glücklich sind alle, die den Jackpot im Lotto knacken, denn sie müssen nicht mehr arbeiten ! Mein Beispiel: _____________________________________denn ________________________________________!

3 Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN (Matthäus 5,1-10). Jesus spricht: Glücklich sind alle … Begründung, warum diese Menschen glücklich sind, … die nur noch von Gott etwas _________ denn Gott wird ihnen die _____zum Besitz geben! … die ______ ertragen denn Gott wird sie _________ ! … die auf _______ verzichten denn Gott wird ihren _________stillen ! …die nach _____________ hungern & dürsten denn Gott wird auch mit ihnen ___________sein! … die ____________ sind denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____ leben !.. die ein ____________ haben denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____leben ! … die ________ stiften denn sie werden Gottes ________sein !... die verfolgt werden, weil sie tun, was ____ will denn sie werden Gott ________ ! Leid Gewalt Gerechtigkeit barmherzig reines Herz Frieden Gott 2.Aufgabe: Fülle die Lücken im Text aus und verbinde jede Personengruppe mit der jeweiligen Begründung, warum Jesus diese Menschen glücklich nennt. erwarten Welt Hunger barmherzig trösten Kinder sehen Erde

4 Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN (Matthäus 5,1-10). Jesus spricht: Glücklich sind alle … Begründung, warum diese Menschen glücklich sind, … die nur noch von Gott etwas _________ denn Gott wird ihnen die _____zum Besitz geben! … die ______ ertragen denn Gott wird sie _________ ! … die auf _______ verzichten denn Gott wird ihren _________stillen ! …die nach _____________ hungern & dürsten denn Gott wird auch mit ihnen ___________sein! … die ____________ sind denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____ leben !.. die ein ____________ haben denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____leben ! … die ________ stiften denn sie werden Gottes ________sein !... die verfolgt werden, weil sie tun, was ____ will denn sie werden Gott ________ ! Leid Gewalt Gerechtigkeit barmherzig reines Herz Frieden Gott erwarten Welt Hunger barmherzig trösten Kinder sehen Erde Aufgabe 3.1. Lest Euch gegenseitig Eure Beispiele von der 1. Aufgabe vor. Was fällt Euch auf, wenn ihr Eure Beispiele mit den Seligpreisungen von Jesus vergleicht ?

5 Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN (Matthäus 5,1-10). Jesus spricht: Glücklich sind alle … Begründung, warum diese Menschen glücklich sind, … die nur noch von Gott etwas _________ denn Gott wird ihnen die _____zum Besitz geben! … die ______ ertragen denn Gott wird sie _________ ! … die auf _______ verzichten denn Gott wird ihren _________stillen ! …die nach _____________ hungern & dürsten denn Gott wird auch mit ihnen ___________sein! … die ____________ sind denn sie werden mit Gott in seiner neuen ______leben !.. die ein ____________ haben denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____leben ! … die ________ stiften denn sie werden Gottes ________sein !... die verfolgt werden, weil sie tun, was ____ will denn sie werden Gott ________ ! Leid Gewalt Gerechtigkeit barmherzig reines Herz Frieden Gott erwarten Welt Hunger barmherzig trösten Kinder sehen Erde Aufgabe 3.2. Markiere von den 8 Personengruppen, die Jesus nennt, alle, die heutzutage in unserem Land sehr beliebt sind mit einem ! Diskutiert Eure Ergebnisse!

6 Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN (Matthäus 5,1-10). Jesus spricht: Glücklich sind alle … Begründung, warum diese Menschen glücklich sind, … die nur noch von Gott etwas _________ denn Gott wird ihnen die _____zum Besitz geben! … die ______ ertragen denn Gott wird sie _________ ! … die auf _______ verzichten denn Gott wird ihren _________stillen ! …die nach _____________ hungern & dürsten denn Gott wird auch mit ihnen ___________sein! … die ____________ sind denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____ leben !.. die ein ____________ haben denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____leben ! … die ________ stiften denn sie werden Gottes ________sein !... die verfolgt werden, weil sie tun, was ____ will denn sie werden Gott ________ ! Leid Gewalt Gerechtigkeit barmherzig reines Herz Frieden Gott erwarten Welt Hunger barmherzig trösten Kinder sehen Erde Aufgabe 3.3. Markiere die Personengruppe in der linken Spalte, zu Du Dich am ehesten zugehörig fühlst, mit Deinen Initialen !

7 Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN (Matthäus 5,1-10). Jesus spricht: Glücklich sind alle … Begründung, warum diese Menschen glücklich sind, … die nur noch von Gott etwas _________ denn Gott wird ihnen die _____zum Besitz geben! … die ______ ertragen denn Gott wird sie _________ ! … die auf _______ verzichten denn Gott wird ihren _________stillen ! …die nach _____________ hungern & dürsten denn Gott wird auch mit ihnen ___________sein! … die ____________ sind denn sie werden mit Gott in seiner neuen ______leben !.. die ein ____________ haben denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____leben ! … die ________ stiften denn sie werden Gottes ________sein !... die verfolgt werden, weil sie tun, was ____ will denn sie werden Gott ________ ! Leid Gewalt Gerechtigkeit barmherzig reines Herz Frieden Gott erwarten Welt Hunger barmherzig trösten Kinder sehen Erde Aufgabe 3.4. Markiere in der rechten Spalte die Wörter, die in allen Begründungen vorkommen !

8 Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN (Matthäus 5,1-10). Jesus spricht: Glücklich sind alle … Begründung, warum diese Menschen glücklich sind, … die nur noch von Gott etwas _________ denn Gott wird ihnen die _____zum Besitz geben! … die ______ ertragen denn Gott wird sie _________ ! … die auf _______ verzichten denn Gott wird ihren _________stillen ! …die nach _____________ hungern & dürsten denn Gott wird auch mit ihnen ___________sein! … die ____________ sind denn sie werden mit Gott in seiner neuen ______leben !.. die ein ____________ haben denn sie werden mit Gott in seiner neuen _____leben ! … die ________ stiften denn sie werden Gottes ________sein !... die verfolgt werden, weil sie tun, was ____ will denn sie werden Gott ________ ! Leid Gewalt Gerechtigkeit barmherzig reines Herz Frieden Gott erwarten Welt Hunger barmherzig trösten Kinder sehen Erde Aufgabe 3.5. Sind die Begründungen von Jesus Deiner Meinung nach … A: falsche Illusion B: tröstende Worte oder C: zuverlässige Verheißungen Gottes ? Diskutiert Eure Meinungen !

9 Das waren die SELIGPREISUNGEN (Matth. 5,1-10), der Beginn der BERGPREDIGT von Jesus. Präsentiert von

10 Infos zu dieser PowerPoint-Präsentation von : Thema (Stichwort) BERGPREDIGT Name dieser PPS SELIGPREISUNGEN PowerPoint zum Arbeitsblatt BESCHREIBUNG Diese PowerPoint Präsentation ist eine Hilfe, um mit einer Reli-Klasse gemeinsam das Arbeitsblatt SELIGPREISUNGEN.pdf durchzusprechen. Sie beinhaltet auch die Lösungen. Jahrgangsstufe ca Unterrichts-Stunden ca. 1-2 Unterrichts-Stunden. Einsatzgebiet Religionsunterricht Datei Name 4_seligpreisungen_powerpoint_2_zum_ab.pps dazu gehört das Arbeitsblatt: 3_seligpreisungen_arbeitsblatt.pdf Datei Infos Folien: ca. 9 MB: ca. 1 Anwendungs-Vorschlag Für die gesamte Unterrichtseinheit über die BERGPREDIGT empfehle ich: e Gebote in der Bibel 1_gebote_in_bibel_arbeitsblatt.pdf 2_gebote_in_bibel_powerpoint.pps 3_gebote_in_bibel_reli-quiz.txt 4_gebote_in_bibel.leistungskontrolle.pdf f Seligpreisungen 1_seligpreisungen_flash.swf 2_seligpreisungen_powerpoint_1.pps 3_seligpreisungen_arbeitsblatt.pdf 4_seligpreisungen_powerpoint_2_zum_ab.pps HIER! 5_seligpreisungen_reli-quiz.txt 6_seligpreisungen_leistungskontrolle.pdf g Bergpredigt 1_bergpredigt_arbeitsblatt.pdf 2_bergpredigt_powerpoint.pps 3_bergpredigt_reli-quiz.txt 4_bergpredigt_leistungskontrolle.pdf Version 1.3vom Autor & Copyright Copyright © by Frank Stepper und dessen Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt Reli-Power.de, Inh. Frank Stepper, Wallstr., 6, Reuth, Tel.: Download Download von diesem & weiterem Material unter: Nutzungs-Recht Wenn Sie diese Datei per Download unter oder mit dem Kauf einer Reli-Power-CD erworben haben, besitzen Sie die personengebundene Genehmigung, das Material in Ihrem Religionsunterricht oder unter im Rahmen einer christlichen Gemeindearbeit zu gemeindepädagogischen Zwecken unter Ihrer Leitung zu nutzen In diesem Rahmen ist Ihnen auch das Ausdrucken und Kopieren von Schüler-Arbeitsblättern und die Abgabe dieser an Ihre Schüler ausschließlich zu diesen unterrichtlichen Zwecken erlaubt.www.Reli-Power.de Darüber hinaus sind ausdrücklich verboten: Alle Formen von Weitergabe dieser Datei oder von Teilen des Inhaltes dieser Datei an andere Personen, Institutionen oder digitale Netzwerke, egal in welcher Form. Auch Veränderungen an dieser Datei sind verboten. Bildnachweis The Sermon On the Mount by Carl Heinrich Bloch, Danish painter, d. 1890


Herunterladen ppt "Jesus beginnt seine BERGPREDIGT mit den SELIGPREISUNGEN ! Präsentation zum Arbeitsblatt:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen