Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Zeitmaschine Diskursanalyse. Diskurse Wissenschaft vs.Wirtschaft Theorie vs. Praxis Wissen vs. Rentabilität Besessenheit Jahrhundertwechsel Aufklärerisches.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Zeitmaschine Diskursanalyse. Diskurse Wissenschaft vs.Wirtschaft Theorie vs. Praxis Wissen vs. Rentabilität Besessenheit Jahrhundertwechsel Aufklärerisches."—  Präsentation transkript:

1 Die Zeitmaschine Diskursanalyse

2 Diskurse Wissenschaft vs.Wirtschaft Theorie vs. Praxis Wissen vs. Rentabilität Besessenheit Jahrhundertwechsel Aufklärerisches Gedankengut vs. Religiös, eingeschränktes Gedankengut Krieg

3 Weitere Diskurse Treue, Freundschaft, Liebe Fortschritt, Erfindungen, Erfahrungen Erfindung des Feuers Vergänglichkeit des Menschen Naturgewalt vs. menschliche Gewalt Neue Zivilisationen, neue Völker, neue Kulturen Werte- und Wissensverfall Wertewandel Selbstverwirklichung

4 Wissenschaft vs.Wirtschaft Theorie vs. Praxis Wissen vs. Rentabilität Besessenheit Georges Freunde verstehen seine wissenschaftlichen, theoretischen Erklärungen nicht. Sie wollen praktisch überzeugt werden. Bsp. 1.Wir sind keine Trottel. Wir sind Männer der Praxis. Ich bin Geschäftsmann. Sind jedoch nur für die Beweise offen, die Ihnen gelegen kommen. Vgl. Blume

5 Bsp 2. Haben sie an die Möglichkeit eines Verkaufs gedacht? Nein, das habe ich wohl vergessen. Persönlicher Nutzen und Rentabilität der Wissenschaft stehen für Geschäftsmann im Vordergrund. Für George steht jedoch das Wissen und die Veränderung der Zukunft im Vordergrund. Sie bedeuten George mehr als sein Leben. George ist besessen von seiner Idee. Keine Geschwindigkeit erschien mir groß genug. Ich drückte den Hebel immer weiter nach vorne.

6 Untypische Darstellung von George als Wissenschaftler. Er ist sehr adrett, gepflegt und vornehm. Er hat kurzes Haar und wirkt jung.

7 Jahrhundertwechsel Silvesterabend, das neue Jahrhundert wird angekündigt Zeichen für einen Umbruch, für etwas Neues, für die Zukunft

8 Aufklärerisches Gedankengut vs. Religiös, eingeschränktes Gedankengut, mit dem Menschen sich abfinden. Wissenschaft vs. Religion Wissen vs. Glaube Als George David die Zeitmaschine zeigen möchte, entgegnet dieser: Nein, ich möchte es nicht sehen. Ich habe kein Bedürfnis mich an den Geboten Gottes zu versündigen. Religion steht in einem starken Gegensatz zur Wissenschaft. Glaube vs. Aufklärung

9 Krieg Zeitung: BOER ARMY HAS WON ANOTHER VICTORY. OUR ARMIES ARE IN RETREAT. George ist sehr verärgert über die sinnlosen Kriege wegen Geld und Macht. Ich wurde geboren in einer Zeit, die mir nichts bedeutet. Offenbar sterben die Menschen heute nicht schnell genug. Sonst würde man nicht immer leistungsfähigerere Waffen hervorbringen, die nur darauf abzielen die Menschheit zu vernichten.

10 Treue, Freundschaft, Liebe David Filby ist Georges Freund und fühlt sich wie sein Bruder. Filby löste Georges Nachlass nicht auf im Glauben, dass dieser irgendwann zurückkehrt. Hat ihn und seine Wissenschaft trotz oberflächlicher Zurückweisung anerkannt und nicht aufgegeben.

11 Fortschritt, Erfindungen, Erfahrungen Neue Erfindungen: Autos Werbung Luftschutzsirene Schnellzüge Moderne Gebäude Atombomben

12 Bewährte vergangene Erfindung: Das Feuer Rekurs auf die Erfindung des Feuers, dessen Beherrschung, Bewahrung und Erzeugung einer der essentiellsten Schritte in der Entstehung menschlicher Kultur und Zivilisation ist. Die Bedeutung des Feuers und damit die Bedeutung errungener Erfindungen, wird im Film deutlich hervorgehoben.

13 Vergänglichkeit des Menschen David Filby ist an der Front des ersten Weltkriegs 1914 gestorben. Darstellung des Alterungsprozesses von Filbys Sohn.

14 Naturgewalt vs. menschliche Gewalt Natur erobert die Welt zurück und steht über menschlicher Macht. Bsp. Lava, die ausströmt, Berge, die entstehen. Auch wenn der Mensch versucht alles zu kontrollieren, gelingt es ihm nicht gegen die Natur anzukommen.

15 Neue Zivilisationen, neue Völker, neue Kulturen Elois vs. Morlocks Elois = Volk der Morlocks. Unwissend, ungebildet, desinteressiert und ferngesteuert von Morlocks ist. Sie sind nicht neugierig und wirken unhöflich. Das Leben bedeutet ihnen nichts. Morlocks = Kannibalen, züchten die Elois wie Tiere heran, um sie dann zu essen.

16 Werte- und Wissensverfall Wertewandel Die Elois wissen nichts. Sie kennen nicht einmal die grundlegendste Erfindung der Menschheit: das Feuer. Sie stellen für George zunächst eine hoffnungslose Zukunft dar. Doch die Elois haben das Potential Mut zur Selbstaufgabe zu entwickeln. George versucht den Elois ein Bewusstsein für Mut und Handlung zu verschaffen. Seine Aufklärung gelingt.

17 Selbstverwirklichung George kann sich mit dem Wissen aus dem 19 Jahrhundert in der Zukunft eine Welt und eine Zivilisation aufbauen, wie er sie sich vorstellt. Einschränkung: George schafft es nicht sein Ziel zu erreichen und den Menschen des 19 Jahrhunderts seine Erfahrungen weiterzugeben, damit die Menschen daraus lernen können. Doch immerhin schafft es George durch die Zeitmaschine die Zukunft so zu gestalten, wie er sie sich vorstellt.


Herunterladen ppt "Die Zeitmaschine Diskursanalyse. Diskurse Wissenschaft vs.Wirtschaft Theorie vs. Praxis Wissen vs. Rentabilität Besessenheit Jahrhundertwechsel Aufklärerisches."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen