Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zollfahndung in der Republik Belarus und in der Bundesrepublik Deutschland Referentin: Dylewitsch Wlada Studiengang: Zollwesen BELARUSSISCHE STAATLICHE.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zollfahndung in der Republik Belarus und in der Bundesrepublik Deutschland Referentin: Dylewitsch Wlada Studiengang: Zollwesen BELARUSSISCHE STAATLICHE."—  Präsentation transkript:

1 Zollfahndung in der Republik Belarus und in der Bundesrepublik Deutschland Referentin: Dylewitsch Wlada Studiengang: Zollwesen BELARUSSISCHE STAATLICHE UNIVERSITÄT FAKULTÄT FÜR INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN

2 Inhalt 1. Prinzipien, Ziele und Aufgaben der Zollfahndung 2. Allgemeine Charakteristik der Struktur von Zollfahndungsorganen 3. Hauptrichtungen der Zollfahndung in der BRD und in der RB

3 Quellen 1. Das Gesetz der Republik Belarus "Über die Zollfahndung» am 9. Juli Das Gesetz über das Zollkriminalamt und die Zollfahndungsämter (Zollfahndungsdienstgesetz - ZFdG). Ausfertigungsdatum: Das Zollgesetzbuch der Republik Belarus, am 4. Januar S, des Artikels 322.

4 Ziele Ziele, Aufgaben und die strukturellen Gliederungen der Zollorgane der Republik Belarus und Deutschlands zu analysieren und zu vergleichen, die Hauptrichtungen der Tätigkeit der Zollorgane der Republik Belarus und Deutschlands auf der heutigen Etappe zu erforschen.

5 August 2002 Das Gesetz über «Neuregelung des Zollfahndungsdienstes» Deutschland Juli 1999 Das Gesetz der Republik Belarus "Über die Zollfahndungstätigkeit» Belarus

6 Prinzipien der Zollfahndung in der Republik Belarus Gesetzlichkeit Beachtung der Rechte und der Freiheiten der Persönlichkeit Konspiration Kombination der öffentlichen und geheimen Methoden und der Mittel

7 Schwerpunkte der Zollfahndung in Deutschland Verhütung und Verfolgung von Straftaten Die Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität Die Bekämpfung der Geldwäsche Verfolgung von Zuwiderhandlungen im Außenwirtschaftsbereich

8 Aufgaben der Zollfahndung in der Republik Belarus Verhütung, Aufspürung, Abstellung der Verbrechen Suche der Personen, die von den Organen der kriminellen Verfolgung und des Gerichtes fliehen Schutz der staatlichen Geheimnisse Ermittlung der Informationen

9 Deutschland Zu den Behörden des Zollfahndungsdienstes gehören das Zollkriminalamt (ZKA) als Zentralstelle und die Zollfahndungsämter Das Zollkriminalamt mit Sitz in Köln ist die Zentrale des deutschen Zollfahndungsdienstes, dessen Hauptaufgabe die Verfolgung und Verhütung der mittleren, schweren und organisierten Zollkriminalität ist.

10 Struktur von Zollfahndungsorganen Gruppe 1 (Unterstützende Aufgaben im Zollfahndungsdienst) Gruppe 2 (Zentralstellenaufgabe im Bereich Außenwirtschaftsüberwachung) Gruppe 3 (Sicherung der finanziellen Interessen der EU, Bekämpfung der Organisierten Kriminalität) Gruppe 4 (Informationstechnik und Datenverarbeitung) Gruppe 5 (Rechts- und Fachaufsicht, Zentrale Behördenaufsicht) Gruppe 6 (Einsatzunterstützung) BRD Verwaltungen von den Organen des Kampfes mit dem Schmuggel und den administrativen Zollrechtsverletzungen Verwaltungen der eigenen Sicherheit Zollamte Belarus

11 Zollfahndung der Zollorgane auf die folgenden Prioritätsrichtungen in der heutigen Etappe konzentriert: Belarus Kampf mit dem Schmuggel der Drogen Kampf mit dem Schmuggel der verfügbaren Geldmittel Kampf mit der ungesetzlichen Abfuhr das Kulturgut Kampf mit den Wirtschaftsverbrechen in der Sphäre der Außenwirtschaft Deutschland SteuerhinterziehungMarktordnungskriminalitätRauschgift Außenwirtschaftszuwiderha ndlungen

12


Herunterladen ppt "Zollfahndung in der Republik Belarus und in der Bundesrepublik Deutschland Referentin: Dylewitsch Wlada Studiengang: Zollwesen BELARUSSISCHE STAATLICHE."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen