Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Terrorismus. Was ist Terrorismus ? Das Wort Terror stammt aus dem Lateinischen und heißt Schrecken. Ihr rücksichtsloses und brutales Vorgehen erklären.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Terrorismus. Was ist Terrorismus ? Das Wort Terror stammt aus dem Lateinischen und heißt Schrecken. Ihr rücksichtsloses und brutales Vorgehen erklären."—  Präsentation transkript:

1 Terrorismus

2 Was ist Terrorismus ? Das Wort Terror stammt aus dem Lateinischen und heißt Schrecken. Ihr rücksichtsloses und brutales Vorgehen erklären Terroristen meistens damit, dass sie eine andere und bessere Welt wollen, und geben dafür politische oder religiöse Gründe an.

3 Terroristen bezeichnen sich als Widerstands- oder Befreiungskämpfer. Manchmal wollen sie die Unabhängigkeit eines Landesteils.

4 Ziele der Terroristen: Ziel der Terroristen ist, auf ihre politischen, moralischen oder religiösen Anliegen aufmerksam zu machen und deren Beachtung oder Umsetzung mit Gewalt zu erzwingen.

5 Arten von Terrorismus 1)Nach der Raumlichen Ausdehnung: a)Nationaler Terrorismus. Beispiele dafür sind die maoistischen Bewegungen in Nepal, Bhutan, Bangladesch, Indonesien und auf den Philippinen oder auch die RAF in der Bundesrepublik Deutschland. b) Internationaler Terrorismus. geht über die Grenzen des Landes hinaus und unbeteiligte Dritte werden zu Opfern gemacht. Beispiel dafür ist die philippinische Abu Sayyaf. c) Transnationaler Terrorismus hat weite Teile der Welt als Ziele im Visier und will die Änderung der internationalen (Wirtschafts- oder Herrschafts-) Ordnung erreichen. Das Terrornetzwerk Al-Qaida ist die einzige Vereinigung, auf die das zutrifft..

6 2)Nach Motivation und Zielsetzung: a)Sozialrevolutionärer Terrorismus Diese Form des Terrorismus zielt auf die Errichtung einer klassen- oder herrschaftslosen Gesellschaftsordnung ab. So stellt der demokratische Staat für den Kommunismus eine Klassenherrschaft dar, welche aus diesem Grund bekämpft werden muss. b) Rechtsterrorismus Rechtsterroristische Aktivitäten speisen sich aus rassistischen und völkischen Überzeugungen c) (Ethnisch-) nationalistischer Terrorismus ist der Kampf eines Volkes oder einer ethnischen Minderheit mit dem Ziel vermehrter Autonomie oder mit dem der Gründung eines eigenen Staates(PKK-partiye kurkuriye kurdistane)

7 d) Religiöser Terrorismus e) Ökoterrorismus Der Begriff Ökoterrorismus ist ein Werturteil. Er bezeichnet subjektiv verwerfliche Taten (ausdrücklich auch Straftaten), die eine politische Dimension haben (Terrorismus) und im Zusammenhang mit der Umwelt (Ökologie) stehen. Nach verschiedenen Verständnissen bezeichnet man damit entweder gewaltsame Handlungen mit dem Ziel, die Umwelt zu schützen oder Taten mit erheblichen Schaden für die Umwelt.

8 Die meist gesuchten Terroristen der Welt: OSAMA BIN LADEN Alter: 49 Jahre Staatsangehörigkeit: Saudi-Arabien Vorwurf: Bombenanschlag auf die US-Botschaften in Dar es Salaam (Tansania) und Nairobi (Kenia) am 7. August 1998 Kopfgeld: 25 Mio. Dollar Besondere Merkmale: Linkshänder, läuft mit einem Stock Quelle: fbi.gov, Stand: 12. Juni 2006

9 ABDUL RAHMAN YASIN Alter: 46 Jahre Staatsangehörigkeit: Amerikaner Vorwurf: Bombenanschlage auf das World Trade Center am 26. Februar 1993 Kopfgeld: 5 Mio. Dollar Besondere Merkmale:Epileptiker

10 SHEIKH AHMED SALIM SWEDAN Alter: 37 Jahre Staatsangehörigkeit: Kenianer Vorwurf: Bombenanschläge auf die US- Botschaften in Dar es Salaam und Nairobi Kopfgeld: 5 Mio. Dollar Besondere Merkmale: trägt manchmal einen Bart oder Schnäuzer.

11 KHADAFI ABUBAKAR JANJALANI Alter: 31 Jahre Staatsangehörigkeit: Phillipine Vorwurf: verschiedene terroristische Aktionen in den USA und auf den Philippinen Kopfgeld: 5 Mio. Dollar Besondere Merkmale: trägt einen Kinnbart

12 ALI SAED BIN ALI EL-HOORIE Alter: 41 Jahre Staatsangehörigkeit: Saudi Arabien Vorwurf: Bombenanschlag auf ein Militärgebäude in Saudi Arabien am 25. Juni 1996 Kopfgeld: 5 Mio. Dollar Besondere Merkmale: -

13


Herunterladen ppt "Terrorismus. Was ist Terrorismus ? Das Wort Terror stammt aus dem Lateinischen und heißt Schrecken. Ihr rücksichtsloses und brutales Vorgehen erklären."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen