Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Präventionsbüro gegen (sexualisierte) Gewalt an Kindern und Jugendlichen FrauenNotruf RHK e.V., Simmern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Präventionsbüro gegen (sexualisierte) Gewalt an Kindern und Jugendlichen FrauenNotruf RHK e.V., Simmern."—  Präsentation transkript:

1 Präventionsbüro gegen (sexualisierte) Gewalt an Kindern und Jugendlichen FrauenNotruf RHK e.V., Simmern

2 Der Babelfisch … … ist klein, gelb und blutegelartig und wahrscheinlich das Eigentümlichste, was es im ganzen Universum gibt. Er lebt in Gehirnströmen, die er nicht seinem jeweiligen Wirt, sondern seiner Umgebung entzieht. Er nimmt alle unbewussten Denkfrequenzen dieser Gehirnströme auf und ernährt sich von ihnen. Dann scheidet er ins Gehirn seines Wirtes eine telepathische Matrix aus, die sich aus den bewussten Denkfrequenzen und Nervensignalen, der Sprachzentren des Gehirns zusammensetzt. Der praktische Nutzeffekt der Sache ist, dass man einen Babelfisch im Ohr augenblicklich alles versteht, was einem in irgendeiner Sprache gesagt wird. … Nun ist es aber verdammt unwahrscheinlich, dass sich etwas so wahnsinnig Nützliches rein zufällig entwickelt haben sollte, …. (Douglas Adams per Anhalter durch die Galaxis)

3 Unsere Angebote Ganzheitliche Präventionsprojekte Fortbildungen Coaching Elternabende/seminare Beratung Selbstbehauptungskurse Infoveranstaltungen

4 Inhalte der Angebote Sozialkompetenz in Gruppen Gewaltprävention – Sexualisierte Gewalt – Gewalt in engen sozialen Beziehungen – Mobbing

5 Ganzheitliche Präventionsprojekte Starke Mädchen – Starke Jungs! (geschlechtsspezifisches Projekt gegen sexualisierte Gewalt – ab 2. Klassenstufe) Kinder mutig und stark (Sozialkompetenztraining in gemischten Gruppen – ab 1. Klassenstufe) Mädchen und Jungen -Selbstbewusst und stark- (Modellprojekt LAG autonome FrauenNotrufe RLP, MBWJK, IFB Weiterführende Ganztagsschulen, geschlechtsspezifisch)

6 Fortbildungen

7 Sexualisierte Gewalt und Prävention Informationen Was ist sexualisierte Gewalt? Wo fangen Übergriffe an? Wer sind die Täter? Was sind ihre Tricks? Welche Bedeutung hat es, Kinder und Jugendliche in ihrem Selbstwert zu stärken? Welche Bedeutung haben persönliche Ressourcen im Bereich sexualisierte Gewalt?

8 Handlungskompetenzen Was kann ich als Erwachsener präventiv tun? Vermittlung von Selbstbehauptungsstrategien Krisenintervention bei Verdacht auf sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen

9 Gewalt in engen sozialen Beziehungen geht uns alle an! Fortbildung im Rahmen des Landesprogramms Zukunftchance Kinder – Bildung von Anfang an (Modellprojekt LAG aL, LAG FrauenNotrufe, MBWJK, MASGFF) Inhalte der Fortbildung: Welche Gewaltformen sind in dem neuen Gesetz definiert? Wie hoch ist das Ausmaß von Gewalt in engen sozialen Beziehungen in Deutschland? Warum bleiben die Frauen in der Gewaltbeziehung? - Gewaltdynamik verstehen Wie erkenne ich, dass eine Mutter und somit auch ihre Kinder betroffen sind?

10 Was tun bei Verdacht auf Gewalt in engen sozialen Beziehungen und / oder Kindeswohlgefährdung? Rechtliche Situation: § 8a und GesB Selbstreflexion und Psychohygiene

11 Mobbing Inhalte der Fortbildung Information über Mobbing und Hintergründe Voraussetzungen für ein gutes Sozialklima/Gewaltverminderung in Klasse und Schule Vorstellung sinnvoller Methoden im Umgang mit Akutsituationen

12 Elternseminare/-abende Inhalte: Informationen über Gewaltstrukturen und Auswirkungen Handlungsmöglichkeiten zur Prävention im Erziehungsalltag

13 Beratung Anonym, kostenlos, persönlich, telefonisch Kinder und Jugendliche Bezugspersonen aus privatem und beruflichem Umfeld

14 Coaching Teams im Kinder und Jugendhilfebereich Lehrerkollegien Fachkräfte aus dem Gesundheitswesen

15 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Präventionsbüro gegen (sexualisierte) Gewalt an Kindern und Jugendlichen FrauenNotruf RHK e.V., Simmern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen