Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

R OTOKA P APIER UEBER G OTT By Gisela Glissmann & Carolin Ehmann März 2014 "Rotoka-Papier ueber Gott"

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "R OTOKA P APIER UEBER G OTT By Gisela Glissmann & Carolin Ehmann März 2014 "Rotoka-Papier ueber Gott""—  Präsentation transkript:

1 R OTOKA P APIER UEBER G OTT By Gisela Glissmann & Carolin Ehmann März 2014 "Rotoka-Papier ueber Gott"

2 DIE HERAUSFORDERUNG: Wycliff –Magazin Ausgabe 1/2014 Seite 22 Verfügbare Buchstaben im Rotoka-Alphabet: "Rotoka-Papier ueber Gott" ABEGIKOPRTUABEGIKOPRTU

3 Ein paar Bemerkungen vorab Sicher erscheinen manche Gedankengänge recht eigenwillig. In keiner Weise möchte ich Gottes Wort verunglimpfen und hoffe, dass sich niemand an der manchmal etwas lockeren Ausdrucksweise stört. Ich habe dieses Projekt als Herausforderung genommen, mit stark begrenzten sprachlichen Möglichkeiten, so viel und so genau wie möglich zu vermitteln. Da mir keine deutschen Zahlwörter oder Negationsmöglichkeiten einfielen, die ich mit den vorhandenen Buchstaben bilden konnte, waren die Ausdrucksmöglichkeiten doch stark eingeschränkt. Auch habe ich keine Worte gefunden, mit denen ich über Frauen hätte sprechen können. Dies ist in keiner Weise als Diskriminierung aufzufassen. Derzeit habe ich 325 Wörter gefunden, die sich aus den Buchstaben bilden lassen und ständig kommen neue hinzu. Wenn man bedenkt, dass der deutsche Missionar Samuel Hebich nur einen Wortschatz aus 352 englischen Wörtern verwendete, um in Indien zu vielen Menschen zu predigen und viele zu Jesus zu führen, darf es allein an der Anzahl der Wörter nicht scheitern (… wenn man die richtigen Wörter zur Verfügung hat). So entstand nur wenige Straßen entfernt von der Deutschen Bibelgesellschaft in Stuttgart-Möhringen diese unscheinbare Übertragung in das 11-buchstabige Alphabet der Rotoka. "Rotoka-Papier ueber Gott"

4 1. Mose 1, Rotoka Gott gab Tag. Gott gab Kraut. Gott gab Tiere Gott gab Papa A. Gott: Gut! Gut! Neues Leben Bibel Gott nannte das Licht »Tag« und die Finsternis »Nacht«. Es wurde Abend und Morgen: der erste Tag. Dann sprach er: »Auf der Erde soll Gras wachsen und sie soll Pflanzen hervorbringen, die Samen tragen, und Bäume voller unterschiedlichster Früchte, in denen ihr Same ist.« Und so geschah es. Und Gott sprach: »Die Erde soll alle Arten von Tieren hervorbringen - Vieh, Kriechtiere und wilde Tiere.« Und so geschah es. So schuf Gott die Menschen nach seinem Bild, nach dem Bild Gottes schuf er sie, als Mann und Frau schuf er sie. Danach betrachtete Gott alles, was er geschaffen hatte. Und er sah, dass es sehr gut war. Und es wurde Abend und Morgen: der sechste Tag. "Rotoka-Papier ueber Gott"

5 1. Mose 6,13-14 Rotoka Gott bat Papa: Baue Bretter-Kutter. Bereite Teer. Europa kaputt! Tuerkei kaputt! Irak kaputt! Boot Berg Ararat Neues Leben Bibel Deshalb sprach Gott zu Noah: »Ich habe beschlossen, alle Lebewesen auszulöschen, denn die Erde ist ihretwegen voller Gewalt. Ich will sie zusammen mit der Erde vernichten! Bau ein Schiff aus harzhaltigem Holz und dichte es innen und außen mit Teer ab. Bau anschließend Decks und Räume ein. "Rotoka-Papier ueber Gott"

6 1. Mose 6,16 Rotoka Gott bat Papa: Baue breite Borte bei Bretterboot. Baue Tuer. Neues Leben Bibel Lass unter dem Dach eine Öffnung - eine Elle breit - frei, die rund um das Schiff geht. Leg dann drei Decks im Schiff an - unten, in der Mitte und oben -, und setz an der Seite eine Tür ein. "Rotoka-Papier ueber Gott"

7 1. Mose 7,2 Rotoka Gott bat Tierpaare: Go to ark! Pure Tiere: Paar + Paar + Paar + Paar + Paar + Paar + Paar (=7 x 2) Neues Leben Bibel Nimm von allen reinen Tieren je sieben Paare mit, von den unreinen aber nur je ein Paar. "Rotoka-Papier ueber Gott"

8 1. Mose 9, Rotoka Papa kippte Port Papa breit Bub + Bub trug Robe Papa Bei Tag: Bei Papa Trauer + Aerger Neues Leben Bibel Eines Tages trank er von seinem Wein, wurde betrunken und lag nackt in seinem Zelt. Als Ham, der Stammvater Kanaans, seinen Vater so daliegen sah, ging er zu seinen Brüdern hinaus und erzählte es ihnen. Da nahmen Sem und Jafet eine Decke, legten sie sich über die Schultern, gingen rückwärts ins Zelt hinein und deckten ihren Vater damit zu. Dabei schauten sie in eine andere Richtung, um ihn nicht nackt zu sehen. Als Noah aus seinem Rausch erwachte, erfuhr er, was sein jüngster Sohn Ham ihm angetan hatte. Da sprach er:»Verflucht sei Kanaan! Er soll als niedrigster Knecht Sem und Jafet dienen!« "Rotoka-Papier ueber Gott"

9 1. Mose 22, Rotoka Papa Abr. + Bub bei Berg Bub traegt Bretter. Papa bei Bub. Bub: Tier, bitte? Papa:Tier gibt Gott! Gott gab Tier! Neues Leben Bibel Abraham nahm das Holz für das Brandopfer vom Esel und legte es Isaak auf die Schultern. Er selbst trug das Messer und das Feuer. Während die beiden zusammen auf den Berg stiegen, fragte Isaak: »Vater?«»Ja, mein Sohn«, antwortete Abraham.»Wir haben Holz und Feuer«, sagte der Junge, »aber wo ist das Lamm für das Opfer?« Gott wird für ein Lamm sorgen, mein Sohn«, antwortete Abraham. So gingen sie zusammen weiter. Da sah Abraham auf und entdeckte einen Schafbock, der sich mit den Hörnern in einem Busch verfangen hatte. Er holte den Schafbock und opferte ihn anstelle seines Sohnes als Brandopfer. "Rotoka-Papier ueber Gott"

10 1. Mose 27,1a Rotoka Papa I. betagt. Auge kaputt. Bub erbt. Betrueger braet Tier. Betagter Papa irritiert. Papa traurig. Bub traurig. Neues Leben Bibel Isaak war alt geworden und konnte nichts mehr sehen. Was ist, wenn mein Vater mich betastet? Dann wird er mich für einen Betrüger halten und ich werde Fluch statt Segen über mich bringen. Jakob antwortete: »Ich bin Esau - dein ältester Sohn. Ich habe getan, was du mir aufgetragen hast. Setz dich auf und iss von meinem Braten, damit du mir deinen Segen geben kannst.« Jakob trat zu seinem Vater und Isaak betastete ihn. »Die Stimme klingt wie Jakobs Stimme, aber die Hände sind die von Esau«, sagte er. "Rotoka-Papier ueber Gott"

11 1. Mose 37,7 Rotoka Garbe beugt bei Bub Neues Leben Bibel Wir waren draußen auf dem Feld und banden das Getreide in Garben zusammen. Meine Garbe stellte sich auf und blieb stehen. Eure Garben scharten sich um sie und verneigten sich vor ihr! "Rotoka-Papier ueber Gott"

12 1. Mose 37, Rotoka Bub trug Trikot. Tier tot. Trikot kaputt. Bub tot? Neues Leben Bibel Josefs Brüder schlachteten einen Ziegenbock, holten das prächtige Gewand von Josef und tauchten es in das Blut. Dann brachten sie es ihrem Vater. »Wir haben das hier gefunden«, logen sie. »Sieh es dir genau an. Das ist doch Josefs Gewand, oder nicht?« Als der Vater es sich genau angesehen hatte, rief er: »Ja, es ist das Gewand meines Sohnes. Ein wildes Tier muss ihn gefressen haben. In Stücke gerissen wurde Josef, in Stücke gerissen!« "Rotoka-Papier ueber Gott"

13 2. Mose 19,4 Rotoka Treuer Gott trägt Brut. Neues Leben Bibel Ihr habt gesehen, was ich den Ägyptern angetan habe. Ich habe euch sicher hierher zu mir gebracht, so wie ein Adler seine Jungen auf seinen Flügeln trägt. "Rotoka-Papier ueber Gott"

14 2. Mose 20, 2-3 Rotoka Gib Gott Prioritaet! Neues Leben Bibel Ich bin der Herr, dein Gott, der dich aus der Sklaverei in Ägypten befreit hat. Du sollst außer mir keine anderen Götter haben. "Rotoka-Papier ueber Gott"

15 4. Mose 16, 32 Rotoka Gott toetet Rotte Kora bei Krater! Neues Leben Bibel Der Boden öffnete sich und verschluckte die Männer und ihre Familien samt allen, die zu Korach gehörten, sowie ihren ganzen Besitz. "Rotoka-Papier ueber Gott"

16 Esra 9,3 Rotoka Trikot kaputt. Bart kaputt Traurig! Neues Leben Bibel Als ich von dieser Sache hörte, zerriss ich mein Kleid und meinen Mantel und raufte mir Haare und Bart. Erschüttert saß ich auf dem Boden. "Rotoka-Papier ueber Gott"

17 Psalm 57,2 Rotoka Gott, berge Brut! Neues Leben Bibel Gott, sei mir gnädig und erbarme dich über mich, denn bei dir suche ich Schutz. Unter den Schatten deiner Flügel will ich mich flüchten, bis das Unglück vorüber ist. "Rotoka-Papier ueber Gott"

18 Ps. 91, Rotoka Berge bei Gott, Burg Gott: rette bei Tage Ueber Otter treten Gott bittet Bote: berge + trage Bub Bub Gott: Agape. Gott errettet Bub Neues Leben Bibel Der spricht zu dem Herrn: Du bist meine Zuflucht und meine Burg, mein Gott, dem ich vertraue. Er wird dich mit seinen Flügeln bedecken, und du findest bei ihm Zuflucht. Seine Treue schützt dich wie ein großes Schild. Denn er befiehlt seinen Engeln, dich zu beschützen, wo immer du gehst. Auf Händen tragen sie dich, damit du deinen Fuß nicht an einen Stein stößt. Löwen und giftige Schlangen (Ottern) wirst du zertreten, wilde Löwen und Schlangen wirst du mit deinen Füßen niedertreten! Ps Der Herr spricht: »Ich will den erretten, der mich liebt. Ich will den beschützen, der auf meinen Namen vertraut. "Rotoka-Papier ueber Gott"

19 Sprüche 18,10 Rotoka Gott: gute Burg! Neues Leben Bibel Der Name des Herrn ist eine feste Burg; der Gottesfürchtige flüchtet sich zu ihm und findet Schutz. "Rotoka-Papier ueber Gott"

20 Sprüche 20,30 Rotoka Papa gab Bub Rute.. Ergo: Bub pur. Neues Leben Bibel Körperliche Strafe reinigt vom Bösen; solche Züchtigung reinigt das Herz. "Rotoka-Papier ueber Gott"

21 Hoheslied Rotoka Gatte + Braut: Pure* Erotik *reine, heilige "Rotoka-Papier ueber Gott"

22 Jesaja 53,3-4+7 Rotoka Guter Gott ertrug Kritik. Koerper kaputt. Gott reagierte treu. Neues Leben Bibel Er wurde verachtet und von den Menschen abgelehnt - ein Mann der Schmerzen, mit Krankheit vertraut, jemand, vor dem man sein Gesicht verbirgt. Er war verachtet und bedeutete uns nichts. Dennoch: Er nahm unsere Krankheiten auf sich und trug unsere Schmerzen. Und wir dachten, er wäre von Gott geächtet, geschlagen und erniedrigt! Er wurde misshandelt und niedergedrückt und gab keinen Laut von sich. Wie ein Lamm, das zum Schlachten geführt wird, und wie ein Schaf vor seinem Scherer verstummt, so machte auch er den Mund nicht auf. "Rotoka-Papier ueber Gott"

23 Matthäus 15,27 Rotoka Gott gibt Koeter Brot. Neues Leben Bibel "Du hast Recht, Herr", antwortete sie, "aber selbst Hunde dürfen die Krümel fressen, die vom Tisch ihres Herrn fallen. Da sagte Jesus zu ihr: "Frau, dein Glaube ist groß. Deine Bitte soll erfüllt werden." Und im gleichen Augenblick war ihre Tochter gesund. "Rotoka-Papier ueber Gott"

24 Matthäus 16,9 Rotoka Gott gibt Brot. Brotkoerbe uebrig. Neues Leben Bibel Werdet ihr es denn nie begreifen? Denkt doch an die fünftausend Menschen, die ich mit fünf Broten satt gemacht habe, und an die Körbe voller Brot, die danach noch übrig blieben! "Rotoka-Papier ueber Gott"

25 Matthäus 17,4 Rotoka Berg: Peter baut Gott Bretterbau Neues Leben Bibel Petrus rief aus: "Herr, wie wunderbar ist das! Wenn du willst, baue ich drei Hütten, eine für dich, eine für Mose und eine für Elia." "Rotoka-Papier ueber Gott"

26 Lukas 2,11-12 Rotoka Gott gab Retter. Bett? Utopie! Aber Krippe. Neues Leben Bibel Der Retter - ja, Christus, der Herr - ist heute Nacht in Bethlehem, der Stadt Davids, geboren worden! Und daran könnt ihr ihn erkennen: Ihr werdet ein Kind finden, das in Windeln gewickelt in einer Futterkrippe liegt!" "Rotoka-Papier ueber Gott"

27 Lukas 11,44 Rotoka Grab birgt Tote. Grab birgt Gerippe. Neues Leben Bibel Ja, es wird euch schlimm ergehen. Denn ihr seid wie verborgene Gräber auf einem Feld. Die Menschen gehen darüber und ahnen nicht, welche Verwesung unter ihren Füßen begraben liegt." "Rotoka-Papier ueber Gott"

28 Johannes 9,1+6-7 Rotoka Auge kaputt. Gott bereitet Teig. Auge gut. Neues Leben Bibel Unterwegs sah Jesus einen Mann, der von Geburt an blind war. Dann spuckte er auf die Erde, vermischte den Lehm mit seinem Speichel zu einem Brei und strich ihn dem Blinden auf die Augen.Daraufhin sagte er zu ihm: "Geh und wasch dich im Teich Siloah." Siloah bedeutet: Gesandter. Da ging der Mann und wusch sich und kam sehend zurück! "Rotoka-Papier ueber Gott"

29 Johannes 15,5 Rotoka Gott. Rebe. Gute Traube. Guter Ertrag. Neues Leben Bibel Ich bin der Weinstock; ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt, und ich in ihm, wird viel Frucht bringen. Denn getrennt von mir könnt ihr nichts tun. "Rotoka-Papier ueber Gott"

30 Johannes 21, Rotoka Peter bei Boot Peter traurig + irritiert. Gott gibt gute Ertraege Gott braet + gibt Brot. Gott Peter: Agape Neues Leben Bibel Simon Petrus sagte: "Ich gehe fischen." "Wir kommen mit", meinten die anderen. Also fuhren sie im Boot hinaus, doch sie fingen die ganze Nacht über nichts. Die anderen blieben beim Boot und zogen das gefüllte Netz hinter sich her. Sie waren etwa hundert Meter vom Ufer entfernt. Als sie ausstiegen und an Land gingen, sahen sie ein Kohlenfeuer brennen, auf dem Fisch gebraten wurde; dazu gab es Brot. Noch einmal fragte er ihn: "Simon, Sohn des Johannes, hast du mich lieb?" Petrus wurde traurig, weil Jesus die Frage zum dritten Mal stellte, und sagte: "Herr, du weißt alles. Du weißt, dass ich dich lieb habe." Jesus sagte: "Dann weide meine Schafe. "Rotoka-Papier ueber Gott"

31 Apostelgeschichte 10, Rotoka Bei Gerber: Gott gibt Peter Tiere Neues Leben Bibel Er wohnt als Gast bei dem Gerber Simon, der ein Haus am Meer hat. Am nächsten Tag - die Boten des Kornelius waren bereits vor der Stadt - stieg Petrus auf das Dach des Hauses, um zu beten. Es war kurz vor Mittag, und er hatte großen Hunger. Doch während das Essen zubereitet wurde, hatte er eine Vision. Er sah den Himmel offen stehen, und etwas wie ein großes Tuch wurde an den vier Zipfeln zur Erde heruntergelassen. In diesem Tuch befanden sich verschiedene vierfüßige Tiere sowie Schlangen und Vögel. "Rotoka-Papier ueber Gott"

32 Apostelgeschichte 27,32 Rotoka Ritter kappte Boot-Tau Neues Leben Bibel Da kappten die Soldaten die Seile und ließen das Boot ins Meer fallen. "Rotoka-Papier ueber Gott"

33 2. Korinther 9,7 Rotoka Treuer Geber: gut! Gott Geber: Agape! Neues Leben Bibel Ein jeder, wie er sich in seinem Herzen vorsetzt: nicht mit Verdruss oder aus Zwang, denn einen fröhlichen Geber hat Gott lieb. "Rotoka-Papier ueber Gott"

34 1. Petrus 1,4 Rotoka Erbe (pur) bei Gott bereit Neues Leben Bibel Denn Gott hat für seine Kinder ein unvergängliches Erbe, das rein und unversehrt im Himmel für euch aufbewahrt wird. "Rotoka-Papier ueber Gott"

35 Offenbarung 6,4 Rotoka Roter Reiter Neues Leben Bibel Da erschien ein anderes, ein feuerrotes Pferd. Seinem Reiter wurde ein mächtiges Schwert gereicht und die Macht gegeben, den Frieden von der Erde wegzunehmen, damit sich die Menschen gegenseitig vernichteten. "Rotoka-Papier ueber Gott"

36 NACHWORT Gott sei Dank, dass uns eine Bibel mit sehr viel mehr Wörtern zur Verfügung steht! Wir danken für Ihre Aufmerksamkeit und hoffen, Sie hatten viel Freude an dieser kleinen Ausarbeitung. "Rotoka-Papier ueber Gott"


Herunterladen ppt "R OTOKA P APIER UEBER G OTT By Gisela Glissmann & Carolin Ehmann März 2014 "Rotoka-Papier ueber Gott""

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen