Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 E-Bikes: weltweite Entwicklungen Zollikofen, 14. Februar 2011 Urs Schwegler NewRide, Bern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 E-Bikes: weltweite Entwicklungen Zollikofen, 14. Februar 2011 Urs Schwegler NewRide, Bern."—  Präsentation transkript:

1 1 E-Bikes: weltweite Entwicklungen Zollikofen, 14. Februar 2011 Urs Schwegler NewRide, Bern

2 2 Inhalt 1.Standardisierungs-Trends 2.Vertriebssysteme der Zukunft 3.Die Bedeutung von E-Bikes in verschiedenen Weltregionen 4.Grenze zwischen Fahrrad und Motorrad

3 3 E-Bikes werden ohne Batterie und Ladegerät gekauft. Konzept der Toursimusregionen mit Batteriewechselstationen wird Standard. Standardisierung der Komponenten Standardisierte Ladegeräte wie bei Mobiltelefonen Standardisierte Steckerverbindungen und Kommunikation zwischen den Komponenten (Energybus). Treiber: Allgemeine Globalisierungstrends und Grosskonzerne wie Bosch, Magna und Hero. Kundennutzen: Weniger Eigentum, weniger Ärger mit defekten Teilen, Leben mit E-Bike wird einfacher.

4 4 Fachhändler Wer verkauft in Zukunft E-Bikes? Grossverteiler Internet-Anbieter: Bedeutung des Internet im Kaufprozess steigt!

5 5 Fachhändler Wer macht in Zukunft Service für E-Bikes? Grossverteiler Internet-Anbieter?? Separate Servicenetze für Batterien und Ladegeräte, wenn diese standardisiert werden.

6 6 China: E-Bike als Luxusversion des Velos Nur 17 Autos/1000 Einwohner (Schweiz: 600) Kundennutzen: Gesundheit (Luftverschmutzung), Statussymbol, Gütertransport Hohes Kostenbewusstsein Strasseninfrastruktur als Hindernis für Entwicklung des PW-Marktes E-Bikes zu schnell für Fahrradstrassen (Sicherheit) E-Bikes in verschiedenen Weltregionen Europa: E-Bikes entsprechen Strasseninfrastruktur (Problem schnelle E-Bikes) Kundennutzen: Komfort, Gesundheit (Fitness) Lifestyle-Produkt: geringes Kostenbewusstsein E-Bike ist nicht gleich E-Bike!

7 Vom Fahrrad zum Motorrad: z. B. A2B HybridMetroExcel Zulassung:VeloMA1 vmax. (km/h):2520/4545 Motorleistung (W) Gewicht (kg): MetroHybridExcel

8 Merci! urs.schwegler.newride.ch


Herunterladen ppt "1 E-Bikes: weltweite Entwicklungen Zollikofen, 14. Februar 2011 Urs Schwegler NewRide, Bern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen