Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Felegyhazaer Tümmler und Komorner Tümmler Hauptarbeitstagung 2012 der PV Rheinland-Pfalz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Felegyhazaer Tümmler und Komorner Tümmler Hauptarbeitstagung 2012 der PV Rheinland-Pfalz."—  Präsentation transkript:

1 Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Felegyhazaer Tümmler und Komorner Tümmler Hauptarbeitstagung 2012 der PV Rheinland-Pfalz

2 Ein gemeinsamer Vorfahre oder nicht? Einerseits sollen fast alle ungarischen Rassen von eine Art Ur-Szegediner zurück gehen, andererseits ist der Komorner deutlich älter und eher eine der Ausgangsrassen neben Köröser und Szegediner bei der Erzüchtung der Felis (ca. Ende des 19. Anfang des 20. Jahrhunderts) F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz2

3 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz3 Verbreitung / Betreuung Felegyhazaer Tümmler: In Deutschland: SV der Züchter Südosteuro- päischer Tümmler ca. 180 Mitglieder davon rund 40 % Feli-Züchter HSS mit knapp 130 Tiere Aber auch Europäischer Felegyhazaer-Club Komorner Tümmler: SV d. Züchter KomornerTümmler ca. 90 Mitglieder Hauptsonderschauen mit bis zu 300 Tieren

4 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz4 Gemeinsamkeiten Vitale, temperamentvolle und lebhafte Tauben fast gleiche Größe (knapp mittelgroß / mittelgroß ) gleiche Figur (gedrungen, breite Brust ) tiefer Stand (Läufe: kurz und unbefiedert) beide mit einer modifizierten Elsterscheckung

5 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz5 Zur Verdeutlichung: Die deutschen Standardbilder

6 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz6 Gravierende Unterschiede zeigen sich in der Kopfform, in der Haube, beim Schnabel (incl. –einbau), beim Augenrand und bei der Kopfzeichnung

7 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz7 Die unterschiedlichen Kopfformen Kopf: gerundet, mittelbreite Stirn; Schnabel: Knapp mittellang, an der Basis kräftig, im stumpfen Winkel zur Stirn stehend Augenrand: schmal, blass bis leicht rötlich Kopf: Seitlich gesehen gut abgerundet, mit ziemlich breiter, hoher Stirn. Schnabel: Knapp mittellang, kräftig, breit angesetzt, nach unten in Richtung der Kopfwölbung geneigt, ohne mit dieser eine ununterbrochene Linie zu bilden Augenrand: gut entwickelt, rot

8 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz8 Die unterschiedlichen Hauben Dichte, den Scheitel etwas über- ragende Rundhaube Grobe Fehler: dünne, lückenhafte oder sehr tief sitzende Haube Üppig, federreich und straff aufrechtstehend (abstehend) gleichmäßig bogenförmig über die ganze Breite des Hinterkopfes verlaufend und seitlich durch Rosetten abschließend. Die Haube setzt sich nach hinten über den Nacken mähnenartig fort. Grobe Fehler: lückenhafte, federarme, schiefe, schmale oder nicht aufrecht stehende (anliegende) Haube, fehlende Rosetten

9 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz9 Die unterschiedlichen Kopfzeichnungen weiß sind die Innenseite der Haube, Kopf, Vorderhals bis zur Kropfmitte (Latz)…. Farbig ist ferner eine über den Schnabel- warzen beginnende breit angesetzte Schnippe oder ein etwa 1,5 cm breiter Fleck auf der Mitte des Scheitels (Krone). Die Schnippe darf den Augenrand nicht erreichen. Grobe Fehler: grobe Zeichnungsfehler Elsterzeichnung mit weißen Kopf... Das farbige Gefieder muss bis zum Augenrand reichen. Unter dem Schnabel ist eine weißer Kehlfleck (Bärtchen), der von einem Auge zum anderen reicht. Grobe Fehler: Weißes Gefieder am unteren Augenrand, zu großes Bärtchen.

10 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz10 Zugelassene Farbenschläge zur Zeit nur 12 Stück: Einfarbige: Weiß, Schwarz, Blau mit Binden, Rot und Gelb Geganselte: Schwarz, Blau, Blaugehämmert, Rot, Gelb und Silber Insgesamt 39 Farben: Einfarbige und Weißschwingig: Weiß, Schwarz, Dun, Blau mit Binden (smoky), Rot, Gelb und Silber Geelsterte : Schwarz, Dun, Blau, Blauge- hämmert, Rot, Gelb und Silber Getigerte und Gescheckte: Schwarz, Rot und Gelb Vielfarbige mit dem Komple- mentärfarben Kite, Golddun, Agate in Rot und Gelb, DeRoy

11 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz11 Felegyhazaer Tümmler

12 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz12 Felegyhazaer Tümmler

13 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz13 Felegyhazaer Tümmler

14 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz14 Felegyhazaer Tümmler

15 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz15 Felegyhazaer Tümmler

16 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz16 Felegyhazaer Tümmler

17 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz17 Komorner Tümmler

18 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz18 Komorner Tümmler

19 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz19 Komorner Tümmler

20 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz20 Komorner Tümmler

21 F. Tremmel, PV Rheinland-Pfalz21 Vielen Dank für Euere Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Felegyhazaer Tümmler und Komorner Tümmler Hauptarbeitstagung 2012 der PV Rheinland-Pfalz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen