Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Instrumente und Geräte Fachärztin für Plastische,- Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Instrumente und Geräte Fachärztin für Plastische,- Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie."—  Präsentation transkript:

1 Instrumente und Geräte Fachärztin für Plastische,- Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

2 Otoskop Otoskope werden zur Untersuchung des________________ und des___________verwendet. äußeren Gehörgangs Trommelfells

3 Otoskop - Handgriff (Batterie, Akku) - Lichtquelle - Trichter (in das Ohr eingeführt) Besteht aus:

4 Otoskop Ein Videootoskop ist ein Otoskop mit eingebauter Kamera und Kaltlichtquelle. Bilder direkt auf einen Bildschirm. Noch genauere Befundungen des Trommelfells und des äußeren Gehörganges

5 Laryngoskop Griechisch Larynx Kehlkopf skopein betrachten 1.INDIREKTE Betrachtung des Kehlkopfes indirekte Laryngoskopie 2. DIREKTE Betrachtung des Kehlkopfes direkte Laryngoskopie

6 Indirekte Laryngoskopie Planspiegel mit Stiel (Kehlkopfspiegel) Beim wachen Patienten kann der Kehlkopf mit Hilfe des Planspiegels betrachtet werden

7 Laryngoskop Bei der Kehlkopfspiegelung, auch Laryngoskopie genannt, betrachtet der Arzt Mittels eines kleinen Spiegels den Kehlkopf und die Stimmbänder

8 Laryngoskop > Entzündung Kehlkopf > Stimmbandknötchen Was kann man sehen?

9 Direkte Laryngoskopie spatelförmiges Intubationslaryngoskop röhrenförmiges Operationslaryngoskop (Gerät mit Beleuchtung zur direkten Betrachtung des Kehlkopfes)

10 Intubationslaryngoskop

11 Stetoskop Entwickelt wurde das Stethoskop im Jahre 1816 von einem Franzosen. Verwendete eine Papierrolle als Hörrohr und stellte fest, dass er so besser hörte. Entwicklung des Stetoskops begann mit einem hölzernen Hörrohr Durch einfache physikalische Phänomene Körpergeräusche besser hörbar machen

12 Stetoskop Im Bruststück befindet sich eine Membran, die die akustischen Wellen aufnimmt, dadurch selbst in Schwingung versetzt wird und diese an die Luftsäule im Stethoskop-Schlauch weitergibt. Über die Ohrbügel werden die Wellen an das Trommelfell des Untersuchenden geleitet. Die am Ende des Ohrbügels angebrachten Oliven aus Kunststoff dichten die Gehörgänge ab Ohrbügel Schlauch Bruststück (oder Kopf) Besteht aus drei Grundelementen:

13 Töne und Geräusche beurteilt, die im Zusammenhang mit der Tätigkeit des Herzens, der Lunge und des Darmes entstehen. Zu jeder körperlicher Untersuchung gehört die Auskultation der - Herzklappen - Halsschlagader (Ausschluss krankhafter Strömungsgeräusche) - Blutdruckmessung (Korotkowsche Strömungsgeräusche) - Abhören der Lunge - Darmgeräusche. Stetoskop

14 Elektrokardiogramm EKG Das Elektrokardiogramm (EKG) ist die Aufzeichnung der Summe der elektrischen Aktivitäten aller Herzmuskelfasern. Elektrokardiogramm heißt auf Deutsch Herzspannungskurve Die elektrischen Spannungsänderungen am Herzen kann man an der Körperoberfläche messen und im Zeitverlauf aufzeichnen. Es ergibt sich ein immer wiederkehrendes Bild der elektrischen Herzaktion. Mit dem EKG lassen sich vielfältige Aussagen zu Eigenschaften und Erkrankungen des Herzens treffen.

15 Elektrokardiogramm EKG

16 EKG

17 EKG Ableitungen ExtremitätenBrustwand

18 EKG Extremitätenableitung AMPEL !!!!!

19 EKG Extremitätenableitung Rechter Arm: ROT Linker Arm: GELB Linker Fuss: GRÜN Rechter Fuss: SCHWARZ

20 EKG Brustwandableitung V1 in den 4.ICR rechts neben dem Brustbein V2 in den 4.ICR links neben dem Brustbein V3 zwischen V2 und V4 V4 in den Schnittpunkt des 5.ICR und der Medioclavicularlinie links V5 vordere Axillarlinie, gleiche Höhe wie V4

21 EKG Brustwandableitung V1 in den 4.ICR rechts neben dem Brustbein V2 in den 4.ICR links neben dem Brustbein V3 zwischen V2 und V4 V4 in den Schnittpunkt des 5.ICR und der Medioclavicularlinie links V5 vordere Axillarlinie, gleiche Höhe wie V4

22 EKG

23

24 EKG Notfall alles da WO (Platz) WIE funktioniert es Strom Papier Elektroden


Herunterladen ppt "Instrumente und Geräte Fachärztin für Plastische,- Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen