Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Praxis Photovoltaik Eignung von Gebäuden. © SunTechnics2 Inhalt Ertragsmässig Vorqualifikation Kostenabschätzung Ertragsgutachten -> PVsyst Mechanisch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Praxis Photovoltaik Eignung von Gebäuden. © SunTechnics2 Inhalt Ertragsmässig Vorqualifikation Kostenabschätzung Ertragsgutachten -> PVsyst Mechanisch."—  Präsentation transkript:

1 Praxis Photovoltaik Eignung von Gebäuden

2 © SunTechnics2 Inhalt Ertragsmässig Vorqualifikation Kostenabschätzung Ertragsgutachten -> PVsyst Mechanisch Dachformen Statik Layout Elektrisch Strangverschaltung Kabelführung Netzanschluss

3 © SunTechnics3 Ertragsmässig Vorqualifikation 950 kWh/kWp -> X m² pro kWp Optimale Bedingungen Ausrichtung Süd Neigungswinkel 30° Gute Hinterlüftung Tiefe Temperaturen Keine Verschattung Kurze Leitungswege

4 © SunTechnics4 Ertragsmässig Kostenabschätzung Dachtyp (Schrägdach, Flachdach) Dacheindeckung -> Arbeitsaufwand Layout definiert Unterkonstruktion (horizontal/vertikal)

5 © SunTechnics5 Ertragsmässig Ertragsgutachten Erstellen einer Ertragssimulation PVsyst, Meteonorm, Verschattungsdiagramm

6 © SunTechnics6 Mechanisch Statikanforderung DACH Zusatzlast durch PV Dachzustand Welleternit ASBEST -> eternit Statikanforderung MODULE bzw. Unterkonstruktion Gebäudestandort Schneelast Gebäudeanbindung -> Pfetten oder Sparren

7 © SunTechnics7 Mechanisch Pfetten- oder Sparrendach Pfettendach typisch Stall Eindeckung Welleternit od. Blechdach Layout HORIZONTAL Sparrendach typisch Wohnhaus Eindeckung Dachziegel Layout VERTIKAL

8 © SunTechnics8 Mechanisch

9 © SunTechnics9 Mechanisch Klemmbereich ¼ Modullängseite NEU kurze Seite Abstand zwischen Modulen ~2cm Evtl. Kreuzschienen Montage Herstellergarantie

10 © SunTechnics10 Mechanisch – Übersicht Gestellteile

11 © SunTechnics11 Mechanisch

12 © SunTechnics12 Mechanisch 21. Juni 61,9 o 21. März/Sept. 38,5 o 21. Dez. 15,1 o 6.20 Uhr 4.00 Uhr Z.B. WalmdachKrüppelwalmdach MansarddachGrabendach

13 © SunTechnics Juni 61,9 o 21. März/Sept. 38,5 o 21. Dez. 15,1 o 6.20 Uhr 4.00 Uhr Ziegel (Pfanne) Ziegel (Schindel) Stehfalz Mechanisch Trapezblech mit Lichtplatten Wellfaserzement Liegt die Bauzeit zwischen ´86 und ´92, muss eine Probe bei „Ethernit“ eingeschickt werden. Bitumen/ Teerpappe

14 © SunTechnics14 Elektrisch Strangverschaltung -> Modulanzahl Kabelführung -> Blitzschutz Anforderung EW Phasensymmetrie Maximale Leistung Gebäudeanschluss

15 © SunTechnics15 Elektrisch

16 © SunTechnics16 Exkurs Blitzschutz Blitzschutz SN oder EN Überspannungsschutz Abfangen von Überspannungen Überstromsschutz Ableiten des Blitzstroms Gebäudeversicherung

17 © SunTechnics17 Exkurs Blitzschutz

18 © SunTechnics18 Exkurs Blitzschutz

19 © SunTechnics19 Exkurs Blitzschutz

20 © SunTechnics20 Exkurs Blitzschutz Flachdach

21 © SunTechnics21 Elektrisch Brandschutz Personenschutz Feuerwehrschalter DachGebäude Hauptschalter

22 © SunTechnics22 Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Praxis Photovoltaik Eignung von Gebäuden. © SunTechnics2 Inhalt Ertragsmässig Vorqualifikation Kostenabschätzung Ertragsgutachten -> PVsyst Mechanisch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen