Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TSV Zirndorf Homepage Workshop Zirndorf, 17. September 2008.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TSV Zirndorf Homepage Workshop Zirndorf, 17. September 2008."—  Präsentation transkript:

1 TSV Zirndorf Homepage Workshop Zirndorf, 17. September 2008

2 Agenda Warum ein CMS Warum ein CMS –Hintergründe –Was ist ein CMS –Warum Typo3 Beschreibung Aufbau Beschreibung Aufbau Online Demonstration/Training Online Demonstration/Training –Oberfläche –Module –Seiten und Inhalte anlegen Fragen & Antworten Fragen & Antworten

3 Einfache Homepages Nur ein Administrator Nur ein Administrator Pflege durch Datenbankeinträge Pflege durch Datenbankeinträge –MySQL-Kenntnisse notwendig HTML-Kenntnisse notwendig HTML-Kenntnisse notwendig Keine Trennung von Design und Inhalt Keine Trennung von Design und Inhalt Keine Erweiterungen Keine Erweiterungen Keine Flexibilität Keine Flexibilität

4 Was ist CMS? Content-Management-Systeme (CMS) verringern durch einfache Automatisierungsfunktionen den Wartungsaufwand drastisch. Sie sind nicht mehr auf externe Fachleute angewiesen, um bspw. eine Presse-Meldung ins Netz zu stellen oder Bildmaterial auszutauschen. Das System versetzt Sie oder Ihre Mitarbeiter in die Lage, tagesaktuell Informationen (Texte, Bilder, Dokumente) zu veröffentlichen. Sie brauchen keinen HTML-Kurs und Sie brauchen keine zusätzliche Software installieren. Sie können endlich das tun was Sie im Internet tun sollten – kommunizieren und informieren.

5 Was ist CMS? CMS beruhen grundsätzlich auf dem Prinzip der Trennung von Inhalt und Layout. Ihre Inhalte, die Sie über Benutzeroberflächen einstellen, werden in sogenannte Templates (Vorlagen) in Ihre Website übersetzt. Die Benutzeroberflächen (das Backend) ermöglichen es Ihnen ohne HTML-Kenntnisse Ihre Inhalte (Texte, Bilder, Downloads..) einzugeben. Die Templates sorgen für die korrekte Einbindung in Ihr Seiten-Design.

6 Vorteile CMS schnell von jedem Ort der Welt schnell von jedem Ort der Welt ohne Programmierkenntnisse ohne Programmierkenntnisse ohne zusätzliche Softwareinvestitionen ohne zusätzliche Softwareinvestitionen ohne hohen Schulungsaufwand und ohne hohen Schulungsaufwand und ohne lästigen FTP-Upload ohne lästigen FTP-Upload und natürlich tagesaktuell! und natürlich tagesaktuell!

7 Warum Typo3 Open Source Open Source Freeware Freeware Weltweite Entwicklergemeinde Weltweite Entwicklergemeinde Top Kritiken/Top CMS Top Kritiken/Top CMS Erweiterungen (Extensions) Erweiterungen (Extensions)

8 Aufbau und Struktur Frontend/Backend Frontend/Backend Seitenbaum/Menü Seitenbaum/Menü Seiten Seiten Seiteninhalte Seiteninhalte

9 Frontend Das Frontend ist das, was der Besucher unserer Homepage sieht

10 Backend Im Backend bearbeiten die Redakteure die im Frontend sichtbaren Inhalte

11 Aufbau und Struktur Frontend/Backend Frontend/Backend Seitenbaum/Menü Seitenbaum/Menü Seiten Seiten Seiteninhalte Seiteninhalte

12 Menü/Seitenbaum Der Seitenbaum im Backend entspricht im Wesentlichen dem, was man im Frontend als Menü sieht Frontend Backend

13 Aufbau und Struktur Frontend/Backend Frontend/Backend Seitenbaum/Menü Seitenbaum/Menü Seiten Seiten Seiteninhalte Seiteninhalte

14 Seiten Icons für Speichern etc Icons für Speichern etc Reiter für div. Seiteneigenschaften Reiter für div. Seiteneigenschaften Wichtige Reiter: Wichtige Reiter: –Allgemein –Zugriff Seiten im Backend entsprechen den Seiten im Frontend (wenn sie sichtbar sind)

15 Seiten (Reiter „Allgemein“) Typ Typ –Standard –Verweis –Link zu externer URL –Systemordner –Trennzeichen Seite verbergen Seite verbergen Im Menü verbergen Im Menü verbergen Seitentitel Seitentitel

16 Seiten (Reiter „Zugriff“) Start Start –Datum, ab wann die Seite sichtbar wird Stopp Stopp –Datum, ab wann die Seite unsichtbar wird Zugriff Zugriff –Wer darf/kann die Seite sehen? Inkl. Unterseiten Inkl. Unterseiten –Gilt dies für alle Seiten im Seitenbaum darunter? Anmeldemodus Anmeldemodus –???

17 Aufbau und Struktur Frontend/Backend Frontend/Backend Seitenbaum/Menü Seitenbaum/Menü Seiten Seiten Seiteninhalte Seiteninhalte

18 Welche Inhalte derzeit Typ Typ –Überschrift –Text –Text mit Bild –Bild –Aufzählungen –Dateiverweise –Formulare –Datensatz einfügen –Plugin einfügen –HTML Verbergen Verbergen Überschrift Überschrift

19 Aktuelle wichtige Plugins News News Berichte (News) Berichte (News) Bildergalerie Bildergalerie Termine/Kalender Termine/Kalender (Forum) (Forum)

20 News/Berichte Allgemein Allgemein Titel Titel Datum Datum Autor (vorausgefüllt) Autor (vorausgefüllt) Untertitel (Teaser) Untertitel (Teaser) Text Text

21 News/Berichte Relations Relations –Kategorie –Bilder –Bildunterschrift(en) –In Verbindung stehende News –Zugriff

22 Bildergalerie (1) Titel Titel Beschreibung Beschreibung

23 Bildergalerie (2) Startdatum (Sortierkriterium!) Startdatum (Sortierkriterium!) Foto Pfad (aus Dateiliste) Foto Pfad (aus Dateiliste) Bilder Voransicht Bilder Voransicht Untergalerien Untergalerien

24 Kalender (1) Titel Titel Startdatum/-zeit Startdatum/-zeit Endedatum/-zeit Endedatum/-zeit Serientyp Serientyp

25 Kalender Titel Titel Startdatum/-zeit Startdatum/-zeit Endedatum/-zeit Endedatum/-zeit Serientyp (!) Serientyp (!) Aufmacher Aufmacher Beschreibung Beschreibung Weitere Infos Weitere Infos Veranstaltungsbild Veranstaltungsbild Website Website etc… etc…

26 Onlinedemonstration Die Anmeldung Die Oberfläche und ihre Bereiche Die Module von Typo3 Das Anlegen und Ändern von Seiten Die Seiteninhalte und das Eingeben von Inhalten Der Rich Text Editor Die Bildergalerie Der Kalender

27 Verhaltensweisen „Corporate Identity“ „Corporate Identity“ Werbung auf Seiten Werbung auf Seiten –Vertrag abgeschlossen über Hauptverein –Prozentuale Einnahmeabführung an Hauptverein –Werbung zurückhaltend (Besser eigene Seite) Keine Internas auf externen Seiten Keine Internas auf externen Seiten

28 Weitere Infos URL: abteilung.tsv-zirndorf.de oder URL: abteilung.tsv-zirndorf.de oder Backend: Backend: Webmaster: Webmaster: Anfragen für -Adressen an: Anfragen für -Adressen an: Bilder bitte nicht größer als 1024x768 (Größe!) Bilder bitte nicht größer als 1024x768 (Größe!)

29 Hilfreiche Freeware Irfanview Irfanview –Bilder im Batchbetrieb umformatieren und/oder umbenennen –http://www.irfanview.de Paint.Net Paint.Net –Bildbearbeitung –http://www.getpaint.net

30 What‘s next? Neuer Kalender Neuer Kalender Neue Bildergalerie Neue Bildergalerie Newsletter (?) Newsletter (?) Was wird noch gewünscht? Was wird noch gewünscht?

31 Fragen & Antworten ?


Herunterladen ppt "TSV Zirndorf Homepage Workshop Zirndorf, 17. September 2008."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen