Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

 ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin 27.09.2001, Seite 1. Erfahrungen mit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: " ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin 27.09.2001, Seite 1. Erfahrungen mit."—  Präsentation transkript:

1  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 1. Erfahrungen mit Oracle interMedia Text V8.1.7 (Vortrag 1618). Agenda Was ist Oracle interMedia Text ? Anlegen eines 'context'-Index Anfragen an einen 'context'-Index Einsatz von OiMT im Kundenprojekt GEMA Aspekt 'Indexstruktur' Aspekt 'Recherche-Maske' Aspekt 'Hintergrundverarbeitung'

2  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 2. !"§=! Systems § Mitarbeiter/innen Mitarbeiter/innen Präsenz in 11 Ländern Präsenz in 23 Ländern Vorstellung debis Systemhaus. T-Systems - Ein neues Unternehmen.

3  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 3. Vorstellung debis Systemhaus. debis Systemhaus GEI GmbH Mitarbeiter 24 Standorte Serviceline SI der T-Systems Division SI2 Geschäftsstelle Berlin 200 Mitarbeiter 3 Projektbereiche Branchenfokus: Öffentlicher Bereich

4  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 4. Vorstellung debis Systemhaus. Leistungsspektrum. Plan Beratung Prozessoptimierung Build Programmentwicklung Systemintegration Softwareeinführung/Schulung Run Betriebsunterstützung Anwendungsbetreuung

5  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 5. Was ist Oracle interMedia Text ?

6  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 6. Was ist Oracle interMedia Text ? Textretrieval als Problem. SynchronisationDaten-Master ?Zwei Produkte Integration ResultsetsOptimizing ? Komplex ! full table scans

7  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 7. Was ist Oracle interMedia Text ? Historie und Produktkomponenten.

8  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 8. Was ist Oracle interMedia Text ? Einsatzbereiche.

9  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 9. Was ist Oracle interMedia Text ? Vorteile.

10  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 10. Anlegen eines 'context'-Index

11  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 11. Anlegen eines 'context'-Index. create index (normal). create index beispiel_i on beispiel (datum) ; beispiel_i (Index)

12  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 12. Anlegen eines 'context'-Index. create index (context). create index beispiel_i on beispiel (text) indextype is ctxsys.context parameters ('... ') ; beispiel_i (Domain I) DR$ beispiel_i $I (inverted) DR$ beispiel_i $K (Keys) DR$ beispiel_i $R (Rowids) DR$ beispiel_i $N (Neg) DR$ beispiel_i $X (Index $I)

13  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 13. Anlegen eines 'context'-Index. Grundprinzip 'invertierte Liste'. Tabelle 'beispiel' Invertierter Index ($I)

14  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 14. Anlegen eines 'context'-Index. Indexing Pipeline. create index... indextype is ctxsys.context parameters ('... ') TabelleIndex sectioner Abschnitte ? datastore Datenquelle ? filter Formate ? lexer Sonderzeichen ? engine Sonstiges

15  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 15. Anlegen eines 'context'-Index. Asynchrones Indizieren. INSERT + DELETE - +- Indexinhalt unverändert ! sync +++ Indexing Pipeline optimize fast Konsolidierung - optimize full -

16  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 16. Anfragen an einen 'context'-Index

17  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 17. Anfragen an einen 'context'-Index. contains-Funktion. SELECT text, score(1) FROM beispiel WHERE contains(text, 'suchausdr', 1) > 0 AND status = ‘XYZ‘ ORDER BY score (1) column-basierte SQL-Funktion mit Ergebniswert Suchausdruck steuert Suche Sortierung nach Relevanz (label ) Mixed Queries: indexed lookup( $I --> $R --> {rowids} ) functional lookup( rowid --> $K --> $I --> TRUE? )

18  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 18. Anfragen an einen 'context'-Index. Suchausdrücke.

19  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 19. Anfragen an einen 'context'-Index. Wortsuche.

20  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 20. Anfragen an einen 'context'-Index. Wortsuche/Syntaxbeispiele.

21  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 21. Anfragen an einen 'context'-Index. Verknüpfungen/Gewichtung.

22  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 22. Anfragen an einen 'context'-Index. Einschränkungen.

23  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 23. Anfragen an einen 'context'-Index. Mehrstufigkeit.

24  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 24. Anfragen an einen 'context'-Index. Pre-Query, Document Services. Pre-Query-Funktionen Vokabularabfrage mit Prozedur oder direkt auf DR$...$I Thesaurusabfrage Expansionsabfrage hierarchisches Feedback Document Services HTML-Sicht eines Dokuments/Datensatzes HTML-Sicht + Highlighting + Nav-Buttons Markup-Funktion

25  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 25. Einsatz von OiMT im Kundenprojekt

26  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 26. Einsatz von OiMT im Kundenprojekt. GEMA - DIDAS. Verwertungsgesellschaft Dokumentations- und Abrechnungssystem zur Verwaltung von Musikwerken und Nutzungen debis: Entwicklung der Recherche-Komponente > 5 M io. Musikwerke in ca. 170 Tabellen, tägl Änderungen 300 Nutzer, Verdopplung der Nutzerzahl geplant etwa 5000 Suchen nach Musikwerken pro Stunde Mixed Queries 'Nachbau' des Altsystems GOLEM

27  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 27. Einsatz/Aspekt 'Indexstruktur'. Redundante Such-Tabelle. Notwendigkeit einer redundanten Tabelle Zweck des Datenmodells: Erfassung von jur. Sachverhalten eigentlich nicht fürs Suchen geeignet! (verstreute Titel) Vermeidung von JOIN + UNIONs (Denormalisierung) Vermeidung von FULL TABLE SCANs (Basis für OiMT-Indizes) Vorbereitung der Ergebnisliste Suchaspekte getrennt in VARCHAR2/CLOB-Columns separate Indizes für Vokabularabfrage Datensammlung vor Indizierung

28  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 28. Einsatz/Aspekt 'Indexstruktur'. Indexstruktur.

29  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 29. Einsatz/Aspekt 'Indexstruktur'. Resümeé. Zwang zur 'contains( )'-Zusammenfassung: Zwang zu einem XML-Dokument pro Datenobjekt, aber: Zugriff auf Einzelindex u.U % schneller (kein WITHIN) Vokabularabfrage: Worte zwar mit Einschränkung suchbar, aber nicht mit Einschränkung aus $I lesbar: überflüssige Vokabularindizes (z.B: für Vornamen) Performance der Indizierung z.Zt. (noch kein Tuning): Sätze à 1 KB = 1 Stunde für einen Index auf SUN E4500/E5500 mit 10 CPUs (je 400 MHz/ 8 MB Cache) und 4 GB Hauptspeicher

30  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 30. Einsatz/Aspekt 'Recherche-Maske'. GOLEM-'Nachbau' I. SELECT für Einzeltrefferzahl SuchobjektSuchoperatorSuchausdruck SELECT für Gesamttrefferzahl SELECT für Trefferliste Verknüpfungszeile Einzeltreffer Gesamttreffer Suchkriterien

31  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 31. Einsatz/Aspekt 'Recherche-Maske'. GOLEM-'Nachbau' II. Bearbeiten eines gefundenen Werkes

32  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 32. Einsatz/Aspekt 'Recherche-Maske'. Resümeé. Vermeiden: Umsetzung von Suchausdrücken (deutsch, andere Wildcards) variable Verknüpfung von Suchkriterien (UND-Default = ok) Fuzzy (...) bzw. Near (...) -Syntax (auf '?' und ';' umsetzen) Erfahrungen: Zwang zur 'contains‘-Zusammenfassung vs. Flexibilität Wortexpansionen kosten % Performance ! nur einfache Abfragen im Sekundenbereich Tuning erforderlich

33  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 33. Einsatz/Aspekt 'Hintergrundverarb'. Prinzip. DIDAS Red. Werksuche Trigger setzen UPD-Flag auf 'J' Aktualisierung OiMT- Indizes Synchronisierung Optimierung

34  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 34. Einsatz/Aspekt 'Hintergrundverarb'. Resümeé. Zeitbedarf für Aktualisierung der redundanten Werksuche-Tabelle ebenso hoch wie für Indizierung (Synchronisierung) möglicherweise Bug, wird erforscht: Sperrung der Basistabelle von OiMT-Indizes während Synchronisation ???: u.U. Teilung der redundanten Suchtabelle in UPD-Flags und OiMT- Basiscolumns nötig, um Arbeitssperre während Indizierung zu vermeiden !

35  ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin , Seite 35. Diskussion. Ansprechpartner: T-Systems debis Systemhaus GEI GmbH, Berlin Literatur über Oracle Text: (Info-Portal) Dokumentation: Developers Guide und Reference (PDF) imt_815_techover.html (dito für 816 und 817) iMT_Samples.zip Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.


Herunterladen ppt " ====!"§==Systems= M. Scholz, 'Erfahrungen mit Oracle interMedia Text 8.1.7' debis Systemhaus GEI GmbH, GS Berlin 27.09.2001, Seite 1. Erfahrungen mit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen