Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die PHAs - ein Überblick über diese besonderen Kleinplaneten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die PHAs - ein Überblick über diese besonderen Kleinplaneten."—  Präsentation transkript:

1 Die PHAs - ein Überblick über diese besonderen Kleinplaneten

2 NEOs Amor-Objekte Einteilung Apollo-Objekte Aten-Objekte erdnahe Kometen

3 Definitionen NEO q < 1.3 AE Amor < q < 1.3 AE Apollo a > 1 AE q < AE Aten a > 1 AE Q > AE a - große Bahnhalbachse q - Perihel (sonnennächster Punkt) Q - Aphel (sonnenfernster Punkt) AE - astronomische Einheit 149 Mio km

4 NEOs Amor-Objekte (1221) Amor im Jahr 1932 von Delporte entdeckt derzeitig 791 Amor-Objekte bekannt  = 1965 NEOs (Stand: 18. Juni 2002) Quelle: NEO Program Office NASA/JPL Apollo-Objekte (1862) Apollo im Jahr 1932 von Reinmuth entdeckt derzeitig 976 Apollo-Objekte bekannt Aten-Objekte (2062) Aten im Jahr 1976 von Helin enteckt derzeitig 152 Aten-Objekte bekannt Erdnahe Kometen derzeitig 46 bekannt

5 PHAs Potentially Hazardous Asteroids Die Bahn der Erde und des NEO müssen sich auf 0.05 AE oder weniger annähern und der NEO muss mindestens ca. 150m groß sein AE = 7.48 Mio km = 19.5fache Mondentfernung Derzeitig sind 441 PHAs bekannt, davon 121 größer als 1 km Stand 18. Juni 2002 Quelle: NEO Program Office NASA/JPL

6 PHAs

7 Automatische Surveys IRAS 1983 Spacewatch 1991 NEAT 1996 LINEAR > Catalina Sky Survey 1998 LONEOS 1999

8 Amateurentdeckungen 1998 FG R. A. Tucker 1998 HE R. A. Tucker 1998 YM T. Urata 223 Entdeckungen in 3.5 Jahren von LINEAR, NEAT, Spacewatch EL A. Knöfel

9 PHA 2002 EL6

10 entdeckt am 10. März 2002 in Drebach/Erzg. Entfernung zur Erde: 93 Mio km = 242fache Mondentfernung größte Annäherung am 17. Mai 2002 Entfernung zur Erde: 15.5 Mio km = 40fache Mondentfernung größte theoretische Annäherung: AE = 6.5 Mio km = 16.9fache Mondentfernung

11 Raumfahrtmission zu einem PHA Start November 2002 Probennahme September 2005 Rückkehr Juni 2007 Kapsel landet nahe Woomera, Australia MUSES-C besucht den PHA (25143) 1998 SF36

12 Raumfahrtmission zu einem PHA Start evtl. Landung auf Nereus In Planung: NEAP besucht den PHA (4660) Nereus

13 Radarbeobachtungen Goldstone-RadarArecibo Radar

14 Radarbeobachtungen (4179) Toutatis (4769) Castalia

15 Radarbeobachtungen (29075) 1950 DA Die Chance, das der Asteroid am 16. März 2880 die Erde trifft beträgt 1:300

16 Wie gefährlich sind sie wirklich?

17

18

19 2000 WO fache Mondentfernung m Durchmesser 2001 WN5 0.6fache Mondentfernung m Durchmesser 1999 AN10 Mondentfernung m Durchmesser 1994 XM1 0.3fache Mondentfernung m Durchmesser 2002 MN 0.3fache Mondentfernung m Durchmesser 1993 KA2 0.4fache Mondentfernung m Durchmesser 1994 ES1 0.4fache Mondentfernung m Durchmesser 1991 BA 0.4fache Mondentfernung m Durchmesser (vi) 2001 BA16 0.8fache Mondentfernung m Durchmesser (vi)

20 Wie gefährlich sind sie wirklich? Nördlinger Ries - Durchmesser 24km - entstanden vor 14.8 Mio Jahren Ursprungskörper hatte 1km Durchmesser...


Herunterladen ppt "Die PHAs - ein Überblick über diese besonderen Kleinplaneten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen