Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Autorem materiálu a všech jeho částí, není-li uvedeno jinak, je Zuzana Pauserová. Dostupné z Metodického portálu www.rvp.cz; ISSN 1802-4785. Provozuje.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Autorem materiálu a všech jeho částí, není-li uvedeno jinak, je Zuzana Pauserová. Dostupné z Metodického portálu www.rvp.cz; ISSN 1802-4785. Provozuje."—  Präsentation transkript:

1 Autorem materiálu a všech jeho částí, není-li uvedeno jinak, je Zuzana Pauserová. Dostupné z Metodického portálu ISSN Provozuje Národní ústav pro vzdělávání, školské poradenské zařízení a zařízení pro další vzdělávání pedagogických pracovníků (NÚV). Tipps für Wien-Reise

2 Gründe zum Besuch viele Baudenkmäler die Boulevards und die Einkaufsstraßen „Graben“, „Mariahilferstraße“, „Kärntnerstraße“ die Gassen und Gässchen mit vielen Cafés, z.B. das Demel-Café, das Café „Havelka“, das Café Cenral –Cafés haben alte und lange Tradition –hier haben sich verschiedene Künstler getroffen

3 Wiener Ringstraße führt rund um das historische Zentrum viele historische Bauwerke: Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt die Länge: 5,2 km wird häufig nur der Ring genannt ist in neun Abschnitte geteilt

4 Wiener Ringstraße

5 Wiener Staatsoper das „Erste Haus am Ring“ im Stil der Neorenaissance das wichtigste Opernhaus in Wien eines der bekanntesten Opernhäuser der Welt wurde am 25. Mai 1869 eröffnet (mit einer Premiere „Don Giovanni“ von W. A. Mozart)

6 Wiener Staatsoper

7 Parlamentsgebäude im neo-attischen Stil die beiden Kammern des Parlaments auch als „das Parlament“ bezeichnet

8 Parlamentsgebäude

9 Wiener Rathaus bis etwa 1970 Neues Rathaus genannt gebaut von 1872 bis 1883 im Stil der Neogotik

10 Wiener Rathaus

11 Burgtheater österreichisches Nationaltheater eine der bedeutendsten Bühnen Europas das zweitälteste europäische und das größte deutschsprachige Theater brannte 1945 infolge von Bombenangriffen aus Wiedereröffnung am 14. Oktober 1955

12 Burgtheater

13 Universität „Alma mater Rudolphina Vindobonensis“ die größte Universität heute etwa Studierenden 1365 gegründet ist nach der Karls-Universität Prag die zweitälteste im ehemaligen Heiligen Römischen Reich

14 Universität

15 Votivkirche eine römisch-katholische Kirche in Nachbarschaft der Universität eines der bedeutendsten neugotischen Sakralbauwerke der Welt Höhe von 99 Metern (die zweithöchste Kirche Wiens)

16 Votivkirche

17 Hofburg die ehemalige kaiserliche Barockwinterresidenz ein Komplex von Gebäuden –Nationalbibliothek –Schatzkammer mit der Jahre alten Kaiserkrone –Spanische Hofreitschule

18 Hofburg, der Südostflügel

19 Die österreichischen Reichsinsignien

20 Hofreitschule in Wien: Lipizzaner

21 Kriegsministerium 1909 bis 1913 gebaut seit 1945 wird offiziell Regierungsgebäude genannt

22 Regierungsgebäude

23 Albertina ein Kunstmuseum im Palais Erzherzog Albrecht im Stadtzentrum Zeichnungen und über einer Million druckgrafischer Blätter der Begründer der grafischen Sammlung: Herzog Albert (von ihm stammt der Name „Albertina“)

24 Albertina

25 Stephansdom ein Wahrzeichen Wiens der gotische Bau im Stadtkern der rechte Turm hat 343 Stufen von oben hat man eine faszinierende Aussicht auf den Stephansplatz und auf die ganze Altstadt

26 Stephansdom

27 Karlskirche die schönste Barockkirche Wiens vereint Elemente aus christlichen und islamischen Sakralbauten liegt an der Südseite des Karlsplatzes

28 Karlskirche

29 Schönbrunn gebaut zwischen 1638 und 1643 die ehemalige Sommerresidenz des österreichischen Kaiserhauses ein kultureller und politischer Mittelpunkt des Habsburger Reiches eine der bedeutendsten und meistbesuchten Sehenswürdigkeiten das Schloss und der 160 ha große Park gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe eine Hauptattraktion im Schlosspark: der älteste Zoo der Welt

30 Schönbrunn

31 Großes Parterre mit Neptunbrunnen und Gloriette (1900)

32 Palmenhaus im Schlosspark

33 Prater ein Vergnügungspark das Wahrzeichen: das Riesenrad mit der Höhe 65 m

34 Prater

35 Hundertwasserhaus eine von 1983 bis 1985 erbaute Wohnhausanlage eine Rarität Friedensreich Hundertwasser: Maler, Grafiker, Architekt 1928–2000 wurde vom Jugendstil beeinflusst

36 Hundertwasser- haus

37 Zdroje: Banovic. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: Ring_Vienna.JPG&filetimestamp= Pallasathena. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: 06.jpg&filetimestamp= Gryffindor. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: Ausschnitt.jpg&filetimestamp= Gryffindor. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: g&filetimestamp= Panoramafotos.net. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: M%C3%A4rz-2008.jpg&filetimestamp= Gryffindor. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: 06_164.jpg&filetimestamp=

38 [cit ]. Dostupný pod licencí Public domain na WWW: mestamp= Peter Gerstbach. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: atz.jpg&filetimestamp= [cit ]. Dostupný pod licencí Public domain na WWW: PG&filetimestamp= David Monniaux. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: Gryffindor. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: _June_2006_006.jpg&filetimestamp= Andrew Bossi. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: _Albertinaplatz.JPG&filetimestamp=

39 Andrew Bossi. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: _Stephansdom_3.jpg&filetimestamp= Pallasathena, Neitram. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: 2-2.jpg&filetimestamp= Patrick Hesse. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: Gryffindor. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: _406.jpg&filetimestamp= [cit ]. Dostupný pod licencí Public domain na WWW: p= Wutzbert. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: seen_from_Palm_House_Parterre_(from_app._N).png&filetimestamp=

40 Herbert Ortner. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: amp= [cit ]. Dostupný pod licencí Public domain na WWW: mestamp= [cit ]. Dostupný pod licencí Public domain na WWW: pg&filetimestamp= JUSTOVÁ, H. Deutschsprachige Länder. 4. vyd. Havlíčkův Brod : Fragment, ISBN


Herunterladen ppt "Autorem materiálu a všech jeho částí, není-li uvedeno jinak, je Zuzana Pauserová. Dostupné z Metodického portálu www.rvp.cz; ISSN 1802-4785. Provozuje."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen