Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung 25. April 2014 Wir begrüßen alle Mitglieder und interessierten Mitbürger auf das Herzlichste bei der Generalversammlung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung 25. April 2014 Wir begrüßen alle Mitglieder und interessierten Mitbürger auf das Herzlichste bei der Generalversammlung."—  Präsentation transkript:

1 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung 25. April 2014 Wir begrüßen alle Mitglieder und interessierten Mitbürger auf das Herzlichste bei der Generalversammlung von „GEMEINSAM für Blindenmarkt“ Generalversammlung 25. April 2014

2 Gemeinsam für Blindenmarkt Begrüßung Franz Walter Obmann des Ortsentwicklungsvereines „GEMEINSAM für BLINDENMARKT“ Franz Wurzer Bürgermeister der Marktgemeinde Blindenmarkt Generalversammlung 25. April 2014

3 Gemeinsam für Blindenmarkt Tagesordnung Begrüßung Feststellung der Beschlussfähigkeit und Verlesung des Protokolls Kassabericht Bericht des Obmannes Festsetzung des Mitgliedsbeitrages Vorschau und Präsentation zukünftiger Projekte Vortrag von Heini Staudinger – (Geschäftsführer von GEA – Waldviertler Schuhfabrik) Thema: Es geht auch anders! Sozial verträgliches Wirtschaften! Der widerborstige Schuhproduzent! Allfälliges Generalversammlung 25. April 2014

4 Gemeinsam für Blindenmarkt Protokoll der letzten Generalversammlung Verlesung des Protokolls der letzten Generalversammlung vom 12. April 2013 durch die Schriftführerin Fr. Ruth-Lisbeth Eichhorn Generalversammlung 25. April 2014

5 Gemeinsam für Blindenmarkt Kassabericht von März 2013 – März 2014 Kassenbericht - Martina Weiß Kassastand: Konto Raika Blindenmarkt € 3.067,83 Konto Sparkasse Blindenmarkt € 216,47 Bar Kassa € 156, € 3.440,38 ========= Kassaprüfung: Kassaprüfer: Karl Govednik Dir. Christian Böhm Generalversammlung 25. April 2014

6 Gemeinsam für Blindenmarkt Kassabericht von März 2013 – März 2014 Größere Einnahmen u. Ausgaben Einnahmen: Mitgliedsbeiträge € 4.620,-- Einnahmen Adventveranstaltung 2013 € 4.662,-- Einnahmen aus Spielefest € 2.438,60 Einnahmen aus kleineren Veranstaltungen € 1.392,08 Ausgaben: Fahrrad – Check € 520,-- Restlfest € 928,-- Ausgaben Adventveranstaltung € 3.885,17 Ausgaben Spielefest € 2.226,56 Div. Ausgaben Plakate, Transparente € 1.824,-- Generalversammlung 25. April 2014

7 Gemeinsam für Blindenmarkt Bericht des Obmannes Projekte und Veranstaltungen 2013 Fahrradcheck und Fahrradbörse Fahrräder werden kostenlos auf ihre Verkehrssicherheit überprüft und kleine Reparaturen vor Ort erledigt! Generalversammlung 25. April 2014

8 Gemeinsam für Blindenmarkt Restlfest Eine gemeinsame Veranstaltung der Firmen Blindenmarkts. Generalversammlung 25. April 2014

9 Gemeinsam für Blindenmarkt Kinder- und Familienspielefest Ein großer Erfolg war das Kinder- und Familien-Spielefest. Für alle teilnehmenden Kinder gab es eine kleine Belohnung: ein Spielefest-Leiberl und eine Kappe. Generalversammlung 25. April 2014

10 Gemeinsam für Blindenmarkt Fertigstellung des Blindbachsteges Eines unserer aufwendigsten Projekte war die Fertigstellung des Stegs über den Blindbach und die Sanierung des Gatscher Gassl`s. In vielen Arbeitsstunden ist es uns gelungen, eine vor allem für Kinder und Familien direkte und von jedem Verkehr geschützte Verbindung ins Ortszentrum zu schaffen. Dafür möchte ich den vielen freiwilligen Helfern und Mitarbeitern recht herzlich danken. Generalversammlung 25. April 2014

11 Gemeinsam für Blindenmarkt Fertigstellung des Blindbachsteges Nach getaner Arbeit wird auch gefeiert! Generalversammlung 25. April 2014

12 Gemeinsam für Blindenmarkt Blindenmarkter Advent Vorweihnachtliche Stimmung herrschte beim Blindenmarkter Adventmarkt im wunder- schönen Ambiente des Innenhofs der Familie Weiß. Zahlreiche Austeller präsentierten sich mit ihren handwerklichen Kunstwerken. Generalversammlung 25. April 2014

13 Gemeinsam für Blindenmarkt Blindenmarkter Advent Viele musikalische Darbietungen von Musikschülern der Musikschule Ybbsfeld und die Adventkranzweihe begeisterten die zahlreichen Besucher. Generalversammlung 25. April 2014

14 Gemeinsam für Blindenmarkt Blindenmarkter Advent Unter dem Titel „Es menschelt zu Weihnachten“ fand in der Pfarrkirche eine Lesung mit dem Schauspieler Serge Falck statt. Begeisterte Kinderaugen gab es vor den wundervoll gestalteten Fenstern des Adventkalenders. Generalversammlung 25. April 2014

15 Gemeinsam für Blindenmarkt Homepage erneuert Umstellung auf sicherere und unterstützte Joomla 2.5 Version Generalversammlung 25. April 2014

16 Gemeinsam für Blindenmarkt Firmengründungen in Blindenmarkt Steuerberatung Mag. Tanja Geisler Bachstr Blindenmarkt Tel _______________________________________________________________ Logistik & Transport Logistik & Transport Martin Hahn Am Graben Blindenmarkt Tel. + Fax: Mobil: Generalversammlung 25. April 2014

17 Gemeinsam für Blindenmarkt Firmengründungen in Blindenmarkt Second Hand-Shop R & G Schnäppchenshop Allerlei Second Hand-Shop Hauptstr Blindenmarkt Tel.: ______________________________________________________________ Busunternehmen Laura Sirlinger Auhofstr. 23 Tel.: Blindenmarkt Generalversammlung 25. April 2014

18 Gemeinsam für Blindenmarkt Firmengründungen in Blindenmarkt Tischlerei Tischlerei Kritzl & Gassner OG Hauptstr. 24a 3372 Blindenmarkt Tel.: _______________________________________________________________ Energiesysteme ZF Energiesysteme GmbH Ing. Reinhold Fröschl Hauptstr Blindenmarkt Tel. + Fax: Generalversammlung 25. April 2014

19 Gemeinsam für Blindenmarkt Firmengründungen in Blindenmarkt ______________________________________________________ Genussladen Zehethofer`s Liköre Hauptstr Blindenmarkt Tel.: www. likoere-zehethofer.com _______________________________________________________________ Wir gratulieren allen neuen Betrieben und Firmen zu ihrem Schritt in die Selbständigkeit und wünschen ihnen viel Erfolg für ihre zukünftige Tätigkeit! Generalversammlung 25. April 2014

20 Gemeinsam für Blindenmarkt Mitgliedsbeitrag Jugendliche bis 20 Jahre Aktive Mitarbeit Private € 10,-- Familien/Paare € 15,-- Vereine € 20,-- Firmen: Mitarbeiter € 50, Mitarbeiter € 100, Mitarbeiter € 150,-- ab 15 Mitarbeiter € 200,-- Wir stellen den Antrag auf Beibehaltung des derzeitigen Mitglieds- beitrages! Neue Mitglieder sind herzlich willkommen - sie bringen wieder neue Ideen und Anregungen ! Generalversammlung 25. April 2014

21 Gemeinsam für Blindenmarkt Zukünftige Projekte Errichtung einer zentralen und einheitlichen Schaukastenanlage für jene Vereine, welche noch ihre Schaukästen an den Häuserfassaden befestigt haben.. Es gibt bereits 3 Kostenvoran- schläge und auch die Möglichkeit einer Förderung durch die NÖ. Stadt- und Dorferneuerung. Schaukastenanlage Generalversammlung 25. April 2014

22 Gemeinsam für Blindenmarkt Zukünftige Projekte Fixe Standplätze für die Bewerbung von Veranstaltungen Wir planen auch die Errichtung einiger fixer Plakatiermöglichkeiten, um den Wildwuchs der Veranstaltungsständer einzudämmen. Damit erhalten alle Vereine die Möglichkeit diese zu nutzen. Generalversammlung 25. April 2014

23 Gemeinsam für Blindenmarkt Zukünftige Projekte Stegeinweihung In vielen Arbeitsstunden von zahlreichen freiwilligen Mithelfern ist uns die Fertigstellung des Steges und die Sanierung des Gatscher Gassl`s gelungen. Wir möchten daher alle Mitbürger zu einer feierlichen Eröffnung recht herzlich einladen. Sonntag, 15. Juni 10 Uhr Frühschoppen und feierliche Einweihung des Steges über den Blindbach Generalversammlung 25. April 2014

24 Gemeinsam für Blindenmarkt Zukünftige Projekte Restlfest Termin: 1. Aug Aug Generalversammlung 25. April 2014

25 Gemeinsam für Blindenmarkt Zukünftige Projekte Spielefest In den Sommerferien veranstaltet der Ortsentwicklungsverein „GEMEINSAM für BLINDEMARKT“ wieder das Kinder- und Familienspielefest. Der aktuelle Termin wird erst fixiert. Geplant ist dieses Fest an einem Samstag Nachmittag. Generalversammlung 25. April 2014

26 Gemeinsam für Blindenmarkt Zukünftige Projekte Blindenmarkter Advent Termin: 28. Nov. – 30 Nov Adventmarkt - Perchtenlauf - Adventkalender – Zahlreiche musikalische Darbietungen Generalversammlung 25. April 2014

27 Gemeinsam für Blindenmarkt Überleitung zum Vortrag Hrn. Heini Staudinger Es geht auch anders! Sozial verträgliches Wirtschaften Heini Staudinger – Geschäftsführer der GEA GmbH u. Waldviertler Schuhfabrik Generalversammlung 25. April 2014

28 ALS KUNDE FUHR ICH NACH INDIEN UM HERAUSZUFINDEN, WIE MAN ZU SO GÜNSTIGEN KONDITIONEN PRODUZIEREN KANN UND UM BEI DIESER GELEGENHEIT AUCH EINEN ZULIEFERER FÜR UNSERE GESCHÄFTE ZU FINDEN.

29 WIR FUHREN ALSO NACH BOMBAY, INDIEN, UM EINEN NEUEN LIEFERANTEN ZU FINDEN, IN DIESEM FALL DIE BEKANNTE MARKE CATWALK. DIESE FIRMA BESITZT 130 FABRIKEN IN GANZ INDIEN, DAVON 12 FÜR DIE HERSTELLUNG VON SEHR TEUREN SCHUHEN FÜR EINE “KLASSE A”-KLIENTEL, IN DIESEM LAND WOHL EINE MINDERHEIT! Generalversammlung 25. April 2014

30 BEI IHREN PRODUKTEN HABEN SIE EINE REKLAMATIONSRATE VON WENIGER ALS 1%. Generalversammlung 25. April 2014

31 DIE ANGESTELLTEN ARBEITEN MEHR ODER WENIGER NUR FÜR IHR ESSEN, SIE LEBEN IN DEN FABRIKEN, UND KOCHEN HIER AUCH WÄHREND DER ARBEITSZEIT. ZUM SCHLAFEN LEGEN SIE MATRATZEN IN DIE GÄNGE, SO DASS SIE MORGENS OHNE VERZÖGERUNG WIEDER MIT DER ARBEIT BEGINNEN KÖNNEN. SIE ARBEITEN 16 BIS 17 STUNDEN AM TAG. SIE LEBEN NUR FÜR DIE ARBEIT. SIE LEBEN NUR FÜR DIE ARBEIT. Generalversammlung 25. April 2014

32 DER EIGENTÜMER FÜHRTE MICH DURCH DIE FABRIK, ZEIGTE MIR DAS PRODUKTIONS- SYSTEM UND WIE SIE ES SCHAFFEN, SO NIEDRIGE PRODUKTIONSKOSTEN ZU HALTEN. DIE EINZIGEN MASCHINEN DIE ICH DORT SAH, WAREN EINIGE NÄH- UND SCHNEIDE- MASCHINEN. Generalversammlung 25. April 2014

33 DIE FOLGENDEN FOTOS ZEIGEN DAS PRODUKTIONSSYSTEM DIESER FABRIKEN. WAS ICH SAH, HAT MICH SEHR ERSTAUNT !! Generalversammlung 25. April 2014

34 SCHUHE VON CATWALK Generalversammlung 25. April 2014

35 SCHUHGESCHÄFTE VON CATWALK IN INDIEN

36

37

38

39 Generalversammlung 25. April 2014

40 SCHUHGESCHÄFTE VON CATWALK IN INDIEN Generalversammlung 25. April 2014

41 SCHUHGESCHÄFTE VON CATWALK IN INDIEN Generalversammlung 25. April 2014

42 SCHUHGESCHÄFTE VON CATWALK IN INDIEN Generalversammlung 25. April 2014

43 SCHUHGESCHÄFTE VON CATWALK IN INDIEN Generalversammlung 25. April 2014

44 SCHUHGESCHÄFTE VON CATWALK IN INDIEN Generalversammlung 25. April 2014

45 PRODUKTE

46 PRODUCTOS

47 UND JETZT DIE PRODUKTIONSSTÄTTE DIESER SCHUHE: Generalversammlung 25. April 2014

48 PRODUKTION: LEIM VERSTREICHEN MIT DEM FINGER !

49

50 Generalversammlung 25. April 2014

51 DIREKTOR DER FABRIK

52

53 Generalversammlung 25. April 2014

54

55

56 LUGAR DE ELABORACION DL PRODUCTO VIELE KINDER ARBEITEN HIER

57

58 UM IM PRODUKTIONSPROZESS PLATZ ZU SPAREN, ARBEITEN DIE MENSCHEN IN ZWEI ETAGEN, SO KANN DER PLATZ VERDOPPELT WERDEN.....

59 Generalversammlung 25. April 2014

60

61 FERTIGES PRODUKT.... HERSTELLUNGSKOSTEN UNTER 5 $

62 Generalversammlung 25. April 2014

63 Gemeinsam für Blindenmarkt Vortrag Hr. Heini Staudinger Es geht auch anders! Sozial verträgliches Wirtschaften Heini Staudinger – Geschäftsführer der GEA GmbH und Waldviertler Schuhfabrik Generalversammlung 25. April 2014

64 Gemeinsam für Blindenmarkt Vortrag Hr. Heini Staudinger Liebe Besucher! Da Hr. Staudinger für seinen Vortrag keine Kosten verrechnet, bitten wir sie um eine Unterstützung für seine Projekte in Afrika! Wir werden alle »vom selben Sommer gewärmt« und »im selben Winter frieren wir«, und es ist die Anerkennung dieses gemeinsamen Menschseins, die uns zusammenleben lassen wird NELSON MANDELA Generalversammlung 25. April 2014

65 Gemeinsam für Blindenmarkt Allfälliges Wir danken Ihnen für ihre Aufmerksamkeit und ihr Interesse! Bitte unterstützen sie uns weiterhin und werden sie Mitglied des Ortsentwicklungsvereines „GEMEINSAM für BLINDENMARKT“ Generalversammlung 25. April 2014


Herunterladen ppt "Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung 25. April 2014 Wir begrüßen alle Mitglieder und interessierten Mitbürger auf das Herzlichste bei der Generalversammlung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen