Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gemeinsam für Blindenmarkt 23.4.2007 19:30 Gasthaus Pitzl Herzlich Willkommen zur.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gemeinsam für Blindenmarkt 23.4.2007 19:30 Gasthaus Pitzl Herzlich Willkommen zur."—  Präsentation transkript:

1 Gemeinsam für Blindenmarkt :30 Gasthaus Pitzl Herzlich Willkommen zur

2 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Ablauf 1.Begrüßung 2.Protokoll der Generalversammlung vom Bericht Kassier und Kassaprüfer 4.Rückblick auf 1 Jahr Ortsentwicklung 5.Dorferneuerung Mag. Kerschbaumer 6.Berichte der Teamleiter 7.Zukunftsperspektiven 8.Fragen an den Vorstand

3 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Begrüßung Wir begrüßen alle Mitglieder und interessierten Mitbürger auf das Herzlichste bei der Generalversammlung von „GEMEINSAM für Blindenmarkt“

4 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Protokoll der GV Protokoll der konstituierenden Generalversammlung des Vereines „GEMEINSAM FÜR BLINDENMARKT “ ist jederzeit auf der Homepage nachlesbar

5 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Bericht des Kassiers Kontostand:€ 2.015,04( )  Sparkasse € 10,04  Raiffeisenkasse€ 2.005,00  Handkassa€ 0,00 Einnahmen: € ,34 Ausgaben:€ 8.556,30 Saldo:€ 2.015,04

6 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Bericht des Kassiers EINNAHMEN:€ ,34 Mitgliedsbeiträge: € 4.005,00  58 Einzelpersonen 10,--€ 580,-- (10,00 pro Person)  73 Familien 15,--€ 1.360,-- (18,63 pro Familie)  29 Firmen 50,-- € 2.075,-- (71,55 pro Firma) 160 Mitglieder Veranstaltungen: € 6.566,34  Schulschlusskonzert€ 4.428,34  Perchtenlauf:€ 1.458,00  Adventkalender:€ 500,00  Werbepauschale Vereine€ 180,00

7 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Bericht des Kassiers AUSGABEN:€ 8.553,88  2 Veranstaltungen € 4.567,00  Werbung, Newsletter€ 2.317,43  Gemeinde€ 469,50  Zahlungsverkehr€ 120,48  Spenden€ 1.081,89

8 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Bericht des Kassiers Nutzen für die Gemeinde:€ ,54 Kosten –Ortsentwicklungskonzept € ,52 € ,32 –Schulschlusskonzert€ 4.428,34 € 000,00 –Perchtenlauf€ 1.458,00 € 000,00 –Adventkalender€ 500,00 € 000,00 –Weihnachtsbäume Markt € 400,00 € 000,00 –Vereine (ÖAAB,SPÖ, FPÖ, Sportverein, Rotes Kreuz € 5.500,00 € 000,00 –Kinderspielplatz€ ,00 € ???. Summe Umsatz:€ ,86 € ,32

9 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Bericht der Kassaprüfer Die Kassa wurde geprüft und für in Ordnung befunden!! Christian Böhm Karl Govednik August Riess

10 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Rückblick 1 Jahr Ortsentwicklung Gründung des Vereines „Gemeinsam für Blindenmarkt“ am 17. März 2006 Bildung der einzelnen Arbeitskreise und Beginn mit den ersten Ausarbeitungen von Projekten und Umsetzungen Präsentation der repräsentativen Bevölkerungsumfrage Ausarbeitung und Zusammenstellung von Projekten Projekte und Umsetzung:  Homepage:  Herstellung der Ortseinfahrtstafeln  Gemeinsame Werbeaktionen der Wirtschaft

11 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Rückblick 1 Jahr Ortsentwicklung Projekte und Umsetzung:  Perchtenlauf

12 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Rückblick 1 Jahr Ortsentwicklung Projekte und Umsetzung:  Mostselchhendl  Adventkalender, Tanzen für Junggebliebene  Fit im Alter (Turnen für Senioren) Beitritt zur NÖ. Dorf- u. Stadterneuerung Erstellung eines Leitbildes der Marktgemeinde Blindenmarkt gemeinsam mit dem Gemeinderat

13 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung  Leitbild  stärkere Berücksichtigung der Zielsetzungen von Region, Kleinregion und Gemeinde  Aktions- und Umsetzungsplan  Aufnahme : 2 x jährlich  Kontingent : 200 Orte in Niederösterreich  Dauer : 4 Jahre mit abschließender Evaluierung  Förderungen : Orientierung an inhaltlichen Schwerpunktthemen; Einreichtermin 4 x jährlich Dorferneuerung

14 Gemeinsam für Blindenmarkt Leiter: Wolfgang Haimböck Ziel: Werbung Öffentlichkeitsarbeit Internetauftritt Mitgliederwerbung Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Team 1 Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information

15 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Transparente Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Durchgeführte Aktivitäten: Team 1 Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Durchgeführte Aktivitäten:

16 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Durchgeführte Aktivitäten: Team 1 Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Durchgeführte Aktivitäten: 3 Newsletter

17 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Soll es in Zukunft eine eigene, überparteiliche Blindenmarkter Gemeindezeitung mit ausführlichen Informationen über das gesamte Gemeindegeschehen geben? 14% 68% 18% weiß nicht ja, das wäre ideal Werte in Prozent nein, das benötige ich nicht EGGER & PARTNER GmbH Basis: 280 Interviews Ortsentwicklung "GEMEINSAM für Blindenmarkt" / Bevölkerungsbefragung Gemeindezeitung

18 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Homepage: gemeinsam.fuer.blindenmarkt.at Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Durchgeführte Aktivitäten: Team 1 Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Durchgeführte Aktivitäten: Betrieb/Wartung 860 Fotos Viele Artikel:  Frühjahrsputz,  Mostselchhendl,  Weinwanderung,  Adventkalender,  Perchtenlauf,  Mainstreet,  Fit im Alter,  Bauparzellen, …

19 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Homepage-neu mit IT-HTL Ybbs Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Geplante Aktivitäten: Team 1 Standort – Vermarktung, Kommunikation und Information Geplante Aktivitäten: Modernste CMS-Technik Wartungsfreundlicher Login-Bereich für Mitglieder Werbebereich Kalenderfunktion Betrieb/Wartung

20 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Ortsgestaltung & Orts- u. Verkehrsplanung Team 2 Ortsgestaltung & Orts- u. Verkehrsplanung Sanierung des Kriegerdenkmales Sanierung des Brückengeländers in der Raiffeisenstraße Sanierung der Sitzbänke am Ausee 1 Aufstellung und Sanierung einer überdachten Sitzgelegenheit am Ausee 1 Reinigung von Betonsteinen und Beeteinfassungen in der Marktgemeinde Durchgeführte Aktivitäten:

21 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Ortsgestaltung & Orts- u. Verkehrsplanung Team 2 Ortsgestaltung & Orts- u. Verkehrsplanung Erstellung einer Leerflächenbörse für Wohnungen und Grundstücke Begrüßungsschilder bei den Ortseinfahrten Verkehrsspiegel bei der Kreuzung Haupt- und Raiffeisenstraße Mitarbeit im Bauausschuss der Marktgemeinde bei der Projektierung der Straßenbeleuchtung Durchgeführte Aktivitäten:

22 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Ortsgestaltung & Orts- u. Verkehrsplanung Team 2 Ortsgestaltung & Orts- u. Verkehrsplanung Erweiterung der Liegewiese am Ausee 1 mit Errichtung eines Beachvolleyballplatzes Sanierung der Friedhofsmauer sowie Errichtung einer 2. Wasserentnahmestelle bzw. Erweiterung des Friedhofes Staubfrei-Machung der Zufahrtsstraße Sportplatz/Oldtimerhalle Gestaltung der Bankette sowie Abgrenzung der Park und Grünflächen am Auseegelände Geplante Aktivitäten:

23 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Wirtschaft, Landwirtschaft & Kooperationen Team 3 Wirtschaft, Landwirtschaft & Kooperationen 1.Teilnahme an 14 Sitzungen 2.Betriebsgebiet West: –Immorent –Mosser –Gespräche mit Grundstückseigentümern –Vertragserstellung - Konzeptionierung 3.Marktbelebende Aktionen –Osteraktion Blindenmarkt blüht auf –Muttertagsaktionen –Restlfest –Weinwanderung –Weihnachtsschmuck –Perchtenlauf 4.Zuzüglermappe: Erfassen aller in Blindenmarkt ansässigen Betriebe 5.Anfrage an Gemeinde wegen Leuchtreklame Durchgeführte Aktivitäten:

24 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Wirtschaft, Landwirtschaft & Kooperationen Team 3 Wirtschaft, Landwirtschaft & Kooperationen 1.Betriebsgebiet West Geplante Kosten: € ,-- 2.Weihnachtsbeleuchtung Geplante Kosten: € 5.000,-- 3.Werbekonzept Geplante Kosten: € 5.000,-- Leuchtreklame 4.Einkauf im Markt: z. B. durch Volks- und Hauptschule Geplante Projekte:

25 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Wirtschaft, Landwirtschaft & Kooperationen Team 3 Wirtschaft, Landwirtschaft & Kooperationen Landwirtschaft: bisher konnte trotz großer Anstrengung kein Mitglied gewonnen werden 1.GGR Hubert Eder:  trotz Einladung zu allen Team- und Vorstandssitzungen erscheint er nicht  Keinerlei Aktivitäten: Kein Kontakt zu Team 3 und zum Teamleiter  Kein Kontakt zu den Betrieben; kein Kontakt zur Wirtschaftskammer  Keine Unterstützung bezüglich der Reklameleuchttafeln; kennt er als Vorstandmitglied den Vertrag?  Hat er sich mit der ausführlichen Egger Studie auseinander gesetzt? 2.SPÖ Zeitung Blindenmarkter Rundschau  „.. nutzt er die Mitglieder des Ortsentwicklungsvereins … für seinen Kreuzzug gegen die Gemeindepolitik aus.“  „… sucht Gemeindebürger gegeneinander auszuspielen…“  „… SPÖ aus den Aktivitäten des Vereins ausgeschlossen…“ 3.Gemeindeordnung: § 47 Öffentlichkeit Abs 6. Den Beratungen können Sachverständige und Auskunftspersonen beigezogen werden, wenn dies der Gemeinderat beschließt. (Tel: Dr. Katschnig) Allgemeine Informationen:

26 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Gastronomie & Tourismus Durchgeführte Aktivitäten: Team 4 Gastronomie & Tourismus Durchgeführte Aktivitäten: Initiative für die Realisierung des Blindenmarkter Mostselchhendl‘s Mitgestaltung des Folders für das Mostselchhendl Mitgestaltung der Werbetafel im Mostbirnenhaus Arbeitssitzung mit dem Team des Mostviertel-Tourismus Büros

27 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Gastronomie & Tourismus Geplante Aktivitäten: Team 4 Gastronomie & Tourismus Geplante Aktivitäten: Mostselchhendl Frühjahrstermin GH Pitzl – Regionalpräsentation des Mostselchhendl‘s Mostviertler Radwegenetz Botanische Kräuterwanderung Grenzwanderung

28 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Team 5 Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Leiter: Michael Parzer Ziel: Neue Veranstaltungen Neue Aktivitäten Kulturbelebung

29 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Team 5 Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Durchgeführte Projekte: Open-Air-Konzert mit Electric-Storm und Mainstreet

30 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Team 5 Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Tausch- und Trödelmarkt für Kinder im Rahmen des Restlfestes Durchgeführte Projekte:

31 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Team 5 Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Durchgeführte Projekte: Blindenmarkter Adventkalender Reinerlös für 50 Märchenmappen: € 500,-- für Volksschule

32 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Team 5 Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Durchgeführte Projekte: Tanzen für Junggebliebene nächster Termin: 6. Mai in Folge jeder 3. Sonntag im Monat jeweils 15 Uhr Disco Kaltenbrunner DJ Johann Riegler

33 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Team 5 Veranstaltung, Kultur, Märkte & Aktivitäten Begrüßungsmappe Bauernmarkt Spielefest für Kinder Projekte in Arbeit: Herzlich willkommen

34 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Soziales, Ökologie & Bildung Team 6 Soziales, Ökologie & Bildung  Gemeindesäuberung 2006 und 2007  Fit im Alter (Seniorenturnen)  Mutter-Kind Treffen Was ist bereits geschehen:

35 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Soziales, Ökologie & Bildung Team 6 Soziales, Ökologie & Bildung Was ist noch geplant: Sozial: Betreutes Wohnen Sozial: Gesundheitstag 2008 (2007 leider nicht zustande gekommen) Sozial: Tagesopa und Oma Börse Sozial: Gemeinsames abnehmen mit Gleichgesinnten Sozial: Bastelkurse für Kinder Ökologie: Wärmepumpen-Vortrag ( ) Ökologie: Solar-Infotag inkl. Photovoltaik ( )

36 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Zukunftsperspektiven des Vereines Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit Noch mehr Einbindung der Mitbürger, verstärkte Werbung um Mitarbeiter, noch mehr u. bessere Informationen mehr und bessere Kooperation zwischen Gemeinde und dem Verein Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit Setzen von Maßnahmen zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen Aktive Betriebsansiedelungsaktivitäten, Stärkung und Förderung der heimischen Betriebe Unterstützung der Gemeinde bei den Informationen und Vorbereitungen der Großbaustelle HLAG Information der betroffenen Bewohner – Baubeginn 2008

37 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Zukunftsperspektiven des Vereines Tourismus in Blindenmarkt Bündelung von touristischen Aktivitäten und Werbekonzepten Verstärkte Beratung und Informationen bei der Nutzung von Alternativenergien Förderungen und Unterstützungen für Solaranlagen, Fernwärme u. andere Alternativenergien Vorsorge und Betreuung für unsere älteren Mitbewohner in unserer Gemeinde Betreutes Wohnen, Essen auf Rädern, Betreuungsdienste

38 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, DatumName der VeranstaltungVeranstaltungsort 23. April 2007, 19:30 UhrGeneralversammlungGh. Pitzl 26. April 2007, 19:30 UhrVortrag über WärmepumpenRK-Seminarraum April 2007Frühjahrstermine MostselchhendlGh. Pitzl 6. Mai 2007 und in der Folge jeden 3. Sonntag im MonatTanznachmittagGh. Kaltenbrunner 9.Mai 2007 Regionalpräsentation des Blindenmarkter MostselchhhendlsGh. Danner 9.Mai 2007, 19:30 Uhr Vortrag über Solarenergie und PhotovoltaikRK-Seminarraum 12. Mai 2007, 11:00 Uhr Eröffnung der Radwegeabschnittes BlindenmarktTreffpunkt: Feuerwehrhaus 13. Mai 2007, Muttertag Aktion der Blindenmarkter GewerbebetriebeBlindenmarkt 3. Juni 2007, 13:00 UhrBotanische KräuterwanderungTreffpunkt: Mozartstrasse AugustFamilienfestAusee SeptemberWeinwanderungBlindenmarkter Gewerbebetriebe 21. Oktober 2007, 13:00 UhrGrenzwanderungTreffpunkt: Familie Rogl/Weitgraben 30. Nov Dez Weihnachtsaktion der Blindenmarkter GewerbebetriebeBlindenmarkt 1.Dezember 2007Eröffnung AventkalenderSchaufenster der Blindenmarkter Geschäfte

39 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Fragen an den Vorstand ????? Allfälliges:

40 Gemeinsam für Blindenmarkt Generalversammlung Blindenmarkt, Herzlichen Dank für Ihr Kommen und Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Gemeinsam für Blindenmarkt 23.4.2007 19:30 Gasthaus Pitzl Herzlich Willkommen zur."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen