Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Муниципальное бюджетное образовательное учреждение «Средняя общеобразовательная школа № 30 с углублённым изучением отдельных предметов» Учитель немецкого.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Муниципальное бюджетное образовательное учреждение «Средняя общеобразовательная школа № 30 с углублённым изучением отдельных предметов» Учитель немецкого."—  Präsentation transkript:

1 Муниципальное бюджетное образовательное учреждение «Средняя общеобразовательная школа № 30 с углублённым изучением отдельных предметов» Учитель немецкого языка Учитель немецкого языка Акопян Людмила Анатольевна Акопян Людмила Анатольевна

2

3 Oskar Kokoschka ( ) Die kurze Biografie: Österreichischer Maler, Grafiker und Dichter. Von 1916 bis 1923 lebte der Wiener in Dresden. Das waren schwere Jahre, in denen er sich von seiner Geliebten trennte. Das waren erfolgreiche Jahre, in denen er als Professor an der Kunstakademie tätig war. Dann reiste er viel durch die Welt. Seit 1953 lebte O. Kokoschka in der Schweiz. Wildes Leuchten der Farbe, nervöses Aufbrechen der Linien: Die Dresden- Bilder von Oskar Kokoschka sind „geistige Landschaften“ Seine Bilder

4 dresden neustadt 1922 dresden neustadt 1922

5 elbebruecken in dresden 1923 elbebruecken in dresden 1923

6 ny 1966

7 sommer 1922 sommer 1922

8 selbsportr 1913 selbsportr 1913

9

10 Gustav Klimt ( ) Die kurze Biografie: Österreichischer Maler und Zeichner, bedeutendster Vertreter des Jugendstils. Gustav und zwei seiner Brüder waren talentiert. Sie studierten an der Kunstschule des Österreichischen Museums für Kunst und Industrie. Während seiner Ausbildung konnte G. Klimt arbeiten. Schon zu Lebzeiten galt Klimt als der Maler schöner Frauen. zu Lebzeiten galt Klimt als der Maler schöner Frauen. Er malte mythologische Göttinnen und Heldinnen, porträtierte die Damen des „Wiener Geldadels“ und hinterließ mehrere tausend erotische Zeichnungen. Vor allem seine Frauenporträts markieren den Wendepunkt einer akademischen Malerei hin zu einer symbolistisch-erotischen Ausdruckskunst, die bereits der Expressionismus vorbereitete. Seine Bilder

11 Gustav_Klimt_Garden_with_Sunflowers

12

13 klimt_adele_bloch_bauer

14

15 August Macke ( ) Die kurze Biografie: Deutscher Maler. August Macke begann sein Studium an der Kunstakademie in Düsseldorf lernte er Franz Mars kennen und schloß mit ihm enge Freundschaft. A. Macke gehörte zum Kreis des „Blauen reiters“. In seinen Werken wollte er dem Mystischen und Geistigen der Kunst Marcs und besonders Kandinskys nicht folgen. Für ihn war Malen eine freudige, gefühlvolle Darstellung der Natur. August Macke benützte wunderbare, lebhafte Schattierungen der Farben wurde Macke zum Kriegsdienst eingezogen, wenige Wochen später fiel er im Krieg. Die lange Biografie Seine Bilder

16 abschied abschied

17 angler am rhein angler am rhein

18 blaue papageien blaue papageien

19 dame in gruener jac dame in gruener jac

20 eselreiter eselreiter

21 Frau vor hutgescha Frau vor hutgescha

22 im basar im basar

23 Indianer auf pferden Indianer auf pferden

24 lesender mann lesender mann

25 maerchenerzaehler maerchenerzaehler

26 malt marc malt marc

27 rendevous rendevous

28

29 Paul Klee ( ) Paul Klee ist Maler und Grafiker schweizerischer Herkunft. Er wuchs als Sohn eines Musikerehepaares in Bern auf Er wuchs als Sohn eines Musikerehepaares in Bern auf und studierte Malerei in München. und studierte Malerei in München begegnete er August Macke und Franz Marc – den Malern des „Blauen Reiters“, in denen er Gleichgesinnte fand beteiligte sich Klee an der Ausstellung des „Blauen Reiters“. Das Frühwerk von Klee umfasst vor allem Handzeichnungen und Grafik. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde Klee als Lehrer ans Bauhaus nach Weimar berufen. Nach einer kurzen Zeit als Professor an der Düsseldorfer Akademie erhielt er 1933 Lehrverbot. Er verließ Deutschland und kehrte in die Schweiz zurück, wo er sein umfangreiches Spätwerk schuf. Seine Malerei ist von Poesie und feinem Humor erfüllt. Seine Bilder

30 eros eros

31 goldfisch goldfisch

32 highways and byways highways and byways

33 kind kind

34 mondrian klein mondrian klein

35 ecce ecce

36 heiliger heiliger

37 traumstadt traumstadt

38 wohin wohin

39


Herunterladen ppt "Муниципальное бюджетное образовательное учреждение «Средняя общеобразовательная школа № 30 с углублённым изучением отдельных предметов» Учитель немецкого."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen