Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Französisch in der Grundschule. Gliederung I.Beginn des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule II.Situation in Deutschland III.Überraschung IV.Didaktik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Französisch in der Grundschule. Gliederung I.Beginn des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule II.Situation in Deutschland III.Überraschung IV.Didaktik."—  Präsentation transkript:

1 Französisch in der Grundschule

2 Gliederung I.Beginn des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule II.Situation in Deutschland III.Überraschung IV.Didaktik und Methodik in der Grundschule V.Quellen

3 Anfänge des Fremdsprachenunterrichts Erste Versuche in den USA nach dem ersten Weltkrieg 1920 in Deutschland in privaten Waldorfschulen 1950/60 steigende Anerkennung in Europa Verpflichtender Fremdsprachenunterricht in der Grundschule in Europa: Schweden, Finnland, Norwegen, Österreich, Ungarn, Italien, Spanien, Frankreich, Belgien, Luxemburg und Malta

4 Situation in Deutschland Waldorfschulen ab und von heute Mitte der 50er Jahre in der DDR „Russisch“ ab Klasse 3 Mitte der 60er Jahre „Englisch“ in der BRD Beendung der Reform Ende der 70er, Anfang 80er Jahre Hessen als Vorreiter Lehrpläne, Weiterbildungen, Studiengänge

5 Rahmenbedingungen für einheitlichen Fremdsprachenunterricht Sicherung der Qualität Qualifizierte Lehrkräfte Wissenschaftliche Begleitung Regelmäßige Überprüfung von Angemessenheit und Effektivität Kontinuität Weiterführung im Sekundarbereich Unterstützungssysteme Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern Administrative Vorgaben Rechtliche Verankerung

6 Fazit -> Bis heute gibt es keine bundeseinheitliche Regelung über Fremdsprachenunterricht in der Grundschule

7 Didaktik und Methodik in der Grundschule „ Viel singen und spielen, Zugang über alle Sinne finden, auf Leistungs- und Notendruck verzichten“ Freiwillige Fremdsprachen- Arbeitsgemeinschaften Lieder und Geschichten  Anregung zu Rollenspielen Ziel : erleichtert Einstieg in Fremdsprache, Sprachgefühl, Toleranz

8 Didaktik und Methodik in der Grundschule Vitalitäts- und Bewegungspotential beachten Motorik und Aktivität Kindliche Konzentrationsspanne  abwechselnde Spannungs- und Entspannungsbögen Methodenwechsel

9 Didaktik und Methodik in der Grundschule Stationenlernen: Lernzirkel „Les cinq sens“ Integration des Französischen in den Unterricht Nebeneinander von Mutter- und Fremdsprache Ziel: spielerischer und selbstständiger Gebrauch einfacher Redemittel in der Fremdsprache

10 Didaktik und Methodik in der Grundschule Zeit: ca. 4 Unterrichtsstunden Vorstellung der Stationen und Arbeitsaufgaben in Muttersprache Benötigte Redemitteln in der Fremdsprache werden zu Beginn jeder Stunde präsentiert Laufzettel

11 Didaktik und Methodik in der Grundschule Schlussgespräch: Austausch über Erfahrungen, Vorstellen von Ergebnissen

12 Didaktik und Methodik in der Grundschule Fühlstation „toucher“: Fühlkino „cinéma“ Lernziel: Nomen in Verbindung mit Artikeln, Adjektive

13 Didaktik und Methodik in der Grundschule Sehstation „voir“: Suchbilder Ziel: Präpositionen richtig Verwenden

14 Didaktik und Methodik in der Grundschule Hörstation „entendre“: Zielwort aus fremdsprachigen Text heraushören und auf Französisch zählen

15 Didaktik und Methodik in der Grundschule Riechstation „sentir“: Ziel: verschiedene Aromen erkennen und benennen, Schriftbild zuordnen können

16 Didaktik und Methodik in der Grundschule Schmeckstation „goûter“: Verschiedene Lebensmittel erkennen und benennen können

17 Quellen Legutke, Michael K.: Englisch ab Klasse 1. Das hessische Merry-Go-Round-Projekt Analysen und Berichte. Hrsg: Wiltrud Lortz. 1. Auflage. Berlin: Cornelsen Verlag Bausch, Karl-Richard; Christ, Herbert; Krumm, Hans.Jürgen: Handbuch Fremsprachenunterricht. 3. Auflage. Tübingen, Basel: Francke Verlag FFF-Frühes Fremdsprachenlernen Französisch. Ergebnisse einer Tagung. Rauischholzhausen, ; Herausgeber: Manfred Prinz. Tübingen: Günter Narr Verlag Hegele, Irmintraut: Lernziel: Stationenarbeit. Eine neue Form des offenen Unterrichts. 2. Auflage. Basel, Weinheim: Beltz Verlag. Hegele, Irmintraut: Kinder begegnen Fremdsprachen. Westermann 1998.

18


Herunterladen ppt "Französisch in der Grundschule. Gliederung I.Beginn des Fremdsprachenunterrichts in der Grundschule II.Situation in Deutschland III.Überraschung IV.Didaktik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen