Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die fünf Häute des Menschen

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die fünf Häute des Menschen"—  Präsentation transkript:

1

2 Hundertwasser meinte, dass jeder Mensch fünf Häute hat, die ihn umgeben. Die erste Haut: Die Menschenhaut, die den Körper und die Gedanken, Ideen und die Gefühle umschließt Die zweite Haut:Die Kleidung Die dritte Haut: Das Haus. Die Menschen sollen sich in ihren Häusern wohl fühlen Die vierte Haut:Die Familie, die Freunde, mein Land Die fünfte Haut:Die gesamte Umwelt, alle Menschen

3

4 Der große Weg

5 Die erste Haut: Die Menschenhaut, die den Körper und die Gedanken, Ideen und die Gefühle umschließt. Hundertwasser malte das Bild „Der große Weg“ im Juni Das Bild besteht aus einer großen Spirale. Spiralen sind immer wieder in den Bildern Hundertwassers zu sehen. Die Spirale war für Hundertwasser ein Zeichen für das Leben. Damit meinte er den Kreislauf der Natur und den Lebenslauf, denn auch eine Spirale kann sich immer weiterdrehen. Man weiß nie, wo und wann sie endet.

6 Solche Häuser, die mit einem Lineal konstruiert wurden beschimpfte Hundertwasser als Schachteln oder Gefängnisse. Er sagte: “Diese Häuser sind krank und machen die Menschen wegen ihrer geraden Linie krank.“ Die dritte Haut: Das Haus

7 Hundertwasser wollte, dass die Menschen sich in ihrem Haus wie Könige fühlen. Deshalb setzte er auf seine Häuser vergoldete Zwiebeltürme. Die Zwiebeltürme bedeuten Reichtum und Glück

8 1990 entwarf Hundertwasser das Fensterrecht: „Ein Bewohner muss das Recht haben, sich aus dem Fenster zu lehnen und außen an der Außenwand alles umzugestalten soweit sein Arm reicht, damit man von weitem sehen kann: Dort wohnt ein Mensch.“


Herunterladen ppt "Die fünf Häute des Menschen"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen