Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ICF Zürich Logo. Serienbild Michi Sieber Raus aus dem Nest Raus aus dem Nest!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ICF Zürich Logo. Serienbild Michi Sieber Raus aus dem Nest Raus aus dem Nest!"—  Präsentation transkript:

1 ICF Zürich Logo

2 Serienbild

3 Michi Sieber

4 Raus aus dem Nest Raus aus dem Nest!

5 Johannes 4: Meine Einwaende

6 Johannes 4: Meine Einwaende Meine Prioritäten

7 Johannes 4: Meine Einwaende Meine Prioritäten Meine Zeit

8 Johannes 4: Meine Einwaende Meine Prioritäten Meine Zeit Mein Ruf

9 Johannes 4: Meine Einwaende Meine Prioritäten Meine Zeit Mein Ruf Der Nutzen

10 Johannes 4:5-7 1 Johannes 4:5-7 Sein Weg führte ihn auch durch Samarien, unter anderem nach Sychar. Dieser Ort liegt in der Nähe des Feldes, das Jakob seinem Sohn Josef geschenkt hatte...

11 Johannes 4:5-7 2 Johannes 4:5-7 … Dort befand sich der Jakobsbrunnen. Müde von der langen Wanderung setzte sich Jesus an den Brunnen. Es war gerade Mittagszeit....

12 Johannes 4:5-7 3 Johannes 4: Da kam eine Samariterin aus der nahe gelegenen Stadt zum Brunnen, um Wasser zu holen.

13 Johannes 4:5-7 1 Jesus' Einwaende:

14 Johannes 4:5-7 1 Jesus' Einwaende: Er war müde und hungrig

15 Johannes 4:5-7 1 Jesus' Einwaende: Er war müde und hungrig Es war Mittagszeit

16 Johannes 4:5-7 1 Jesus' Einwaende: Er war müde und hungrig Es war Mittagszeit Sie war eine Frau

17 Johannes 4:5-7 1 Jesus' Einwaende: Er war müde und hungrig Es war Mittagszeit Sie war eine Frau Sie war Samariterin

18 Spalte 2. Raus aus dem Nest! Nutzen und Gefahren meiner Komfortzone 2. Raus aus dem Nest! Nutzen und Gefahren meiner Komfortzone

19 Spalte

20

21

22 Matthäus 5:13 1 Matthaeus 5:13 Ihr seid für die Welt wie Salz. Wenn das Salz aber fade ge- worden ist, wodurch soll es seine Würzkraft wieder- gewinnen?...

23 Matthäus 5:13 2 Matthaeus 5:13... Es ist nutzlos geworden, man schüttet es weg, und die Leute treten darauf herum.

24 Johannes 4:7-9 1 Johannes 4:7-9 Jesus bat sie: Gib mir etwas zu trinken! Denn seine Jünger waren in die Stadt gegangen, um etwas zu essen einzukaufen. Die Frau war überrascht,...

25 Johannes 4:7-9 2 Johannes 4: denn normaler- weise wollten die Juden nichts mit den Samaritern zu tun haben. Sie sagte: Du bist doch ein Jude!...

26 Johannes 4:7-9 3 Johannes 4, Wieso bittest du mich um Wasser? Schliesslich bin ich eine samaritische Frau!

27 Punkt 3 3. Raus aus dem Nest! Meine Grenzen uberwinden :

28 Mein Alltag Mein Alltag: Das Sprung- brett aus dem Nest!

29 Mein Selbstbewusstsein Mein Selbst- bewusstsein: Ich habe, was Du brauchst!

30 Johannes 4:10 1 Johannes 4:10 Jesus antwortete ihr: Wenn du wüsstest, was Gott dir geben will und wer dich hier um Wasser bittet,...

31 Johannes 4:10 2 Johannes 4:10... würdest du mich um das Wasser bitten, das du wirklich zum Leben brauchst. Und ich würde es dir geben.

32 Meine Botschaft Meine Bot- schaft: Die Kraft Gottes!

33 Johannes 4: Johannes 4:28-30 Da liess die Frau ihren Wasserkrug stehen, lief in die Stadt und rief allen Leuten zu: Kommt mit! Ich habe einen Mann getroffen, …

34 Johannes 4: Johannes 4: der alles von mir weiss! Vielleicht ist er der Messias! Neugierig liefen die Leute aus der Stadt zu Jesus.

35 ICF Zürich Logo


Herunterladen ppt "ICF Zürich Logo. Serienbild Michi Sieber Raus aus dem Nest Raus aus dem Nest!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen