Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

F AMILIE. Meine Familie Die Mutter Der Vater Die Schwester Ich - Paulina.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "F AMILIE. Meine Familie Die Mutter Der Vater Die Schwester Ich - Paulina."—  Präsentation transkript:

1 F AMILIE

2 Meine Familie Die Mutter Der Vater Die Schwester Ich - Paulina

3 M EINE ELTERN Meine Mutter ist Lehrerin. Sie lehrt Natur und Mathematik. Wir fahren zum Einkaufen und verbringen tolle Zeit miteinander. Mein Vater ist sehr sportlich. Er nimmt mich an den Pool, weil wir gut schwimmen. Wir fahren auch gern Rad und wir fahren in den Wald.

4 Meine kleine Schwester hei ß t Emilia. Zu Hause spielen wir mit ihren Puppen und mit meinen Gesellschaftspielen. Mein Name ist Paulina und ich bin 13 Jahre alt. Ich mag Sportkleidung. Mein Hobby ist Fotografie. Ich möchte einen Korallenriff fotografieren.

5 MEINE F REUNDE Mein bester Freund heißt Kuba. Ich mag ihn, denn er ist sehr sympathisch und hilfsbereit. Am Wochenende spielen wir zusammen Fußball oder wir schwimmen. Meine beste Freundin Ola wohnt nicht in meiner Stadt, aber wir stehen in Kontakt. Wir telefonieren oder wir schreiben uns s.

6 I M RESTAURANT Kellner: Suchen sie einen Tisch für zwei Personen? Nehmen Sie den am Fenster. Harald: Schön, wir bleiben hier. Was isst du Ewa? Ewa: Ich esse Schnitzel mit Gurkensalat und einen Kaffee. Harald: Ich mochte Schweinebraten mit Kartoffeln und eine Tasse Kaffee. Kellner: Sonst noch etwas? Ewa: Nein, danke. Kellner: Bitte Schnitzel und Schweinebraten. Guten Appetit. Ewa: Wie schmeckt der Schweinebraten? Harald: Ausgezeichnet.

7 Katrin macht Einkäufe Katrin: Guten Morgen! Verkäuferin: Guten Morgen! Bitte schön? Katrin: Ich möchte etwas Aufschnitt, bitte. So 150 Gramm. Verkäuferin: Brauchst du sonst noch etwas? Katrin: Nein, das ist alles. Verkäuferin: Das macht zusammen 7. Katrin: Danke. Auf Wiedersehen! Verkäuferin: Auf Wiedersehen!

8 Im Supermarkt Frau und Herr Schneider gehen einkaufen. Sie kaufen ein Brot, ein Pfund Kaffee, eine Dose Milch, vier Eier, 200 Gramm Käse. Die Lebensmittel kosten 29.

9 Bei Doktor Weber Eva ist bei Doktor Weber in der Sprechstunde. Sie hat Grippe. Sie soll mindestens fünf Tage im Bett liegen und muss dreimal täglich Tabletten und Hustensaft einnehmen. Nach fünf Tagen kann sie wieder zum Schule gehen.


Herunterladen ppt "F AMILIE. Meine Familie Die Mutter Der Vater Die Schwester Ich - Paulina."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen