Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TRENNBARE VERBEN. Anrufen= Ich rufe deine Freundin an. Einkaufen= Ich kaufe meiner Mutter Rosen ein. Aufstehen= Ich stehe um 8 Uhr auf. Anfangen= Ich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TRENNBARE VERBEN. Anrufen= Ich rufe deine Freundin an. Einkaufen= Ich kaufe meiner Mutter Rosen ein. Aufstehen= Ich stehe um 8 Uhr auf. Anfangen= Ich."—  Präsentation transkript:

1 TRENNBARE VERBEN

2 Anrufen= Ich rufe deine Freundin an. Einkaufen= Ich kaufe meiner Mutter Rosen ein. Aufstehen= Ich stehe um 8 Uhr auf. Anfangen= Ich fange um 9 Uhr zu arbeiten an. Ausgehen= Ich gehe mit Georg aus.

3 Ausreden Kannst du mir Kaffee machen? Nein, ich muss Deutsch lesen. Treffen wir uns heute? Hmm, ich habe keine Zeit. Ich muss arbeiten. Kommst du am Dienstag Fußball spiele? Nein, ich komme nicht. Ich bin in Berlin.

4 Verneinung NICHT ODER KEIN Mit Verben Ich komme nicht um 8 Uhr. Mit Adjektiven Die Farbe des Mercedes ist nicht gelb.

5 Kein Vor dem Substantiv Ich habe kein Geld. Er hat keine Freundin.

6 DAS PRÄTERITUM VON SEIN und HAT seinhat warhatte warsthattest warhatte warenhatten warthattet warenhatten

7 Eine kleine Geschichte Vor einem Jahr war ich in Dubai mit meinen Studenten. Es war ein schöner Ausflug. Die Studentent waren fasziniert mit Dubai. Wir waren schwimmen. Studenten waren einkaufen. Ich und meine Familie waren im Museum. Es war toll.

8 Ich hatte mal einen Lamborghini Vor drei Jahren hatte ich einen Sportwagen. Der hatte eine tolle Stereonanlage. Alle hatten keine Idee was der kostet. Meine Freunde hatten keinen Lamborghini sie hatten ein normalles Auto. Sie hatten kein Geld, aber mein Vater hatte genug Geld.


Herunterladen ppt "TRENNBARE VERBEN. Anrufen= Ich rufe deine Freundin an. Einkaufen= Ich kaufe meiner Mutter Rosen ein. Aufstehen= Ich stehe um 8 Uhr auf. Anfangen= Ich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen